Startseite / Krankheiten und Behandlung / Knochen- und Gelenkserkrankungen / Spondylodese

Spondylodese

Fachartikel zum Thema Spondylodese

Die Spondylodese wird bei starken chronischen Rückenschmerzen durchgeführt, wenn festgestellt wird, dass 1 oder 2 Bandscheiben völlig verschlissen sind. Dabei werden 2 oder mehrere Wirbel mit Metallteilen und Knochenspänen aus dem Beckenkamm fest miteinander verbunden. Damit können oft die durch Instabilität der funktionsunfähigen Bandscheibenteile verursachten Schmerzen gelindert werden. Das Anwachsen der Knochenspäne dauert ca. 4 Monate. Solange muss ein Korsett getragen werden, um eine Verschiebung der Fixierung zu vermeiden. Schwerere körperliche Belastungen sind erst nach ? Jahr erlaubt, wobei sehr starke Belastungen des Rückens überhaupt vermieden werden sollten. Radfahren und Wandern kann man bereits nach 4 Wochen wieder. Die Erfolgsquote liegt bei ca. 80 %. Die Operation führt nicht zu einer Versteifung des gesamten Rückens, sondern nur zu einer Versteifung im Bereich von 2 oder 3 Segmenten, was die übrige Beweglichkeit der Wirbelsäule nicht einschränkt.


Erfahrungsberichte zum Thema Spondylodese

  • Neuester Erfahrungsbericht vom 15.04.2019:

    Ich habe das gleiche Problem gehabt, mit dem Steissbein und Schmerzen an Sitzhöcker, das trat direkt nach der OP auf und mein Bein war nach innen gekippt.
    Man hat dann festgestellt, dass eine Schraube in den Spinalkanal gesetzt wurde. Leider hat man das erst eineinhalb Jahre nachdem sie gesetzt wurde erst entfernt. Danach war das Bein frei aber der Fußheber und Steiss waren wesentlich besser brauchen aber wohl noch eine Weile.

    Seit der OP habe ich ein brennen im OP Bereich. Angeblich hat man Antibiotika eingebracht. Ich habe jetzt Angst, dass ich auf das Zement allergisch reagiere.

    Seit der OP habe ich keinen Stuhlgang mehr und habe Angst, dass ich einen stoma brauche.

    Dann war ich die Tage wegen dem brennen und Schwellungen in der Notaufnahme. Dort.

    Liebe M.,

    danke für Ihren Bericht und den Tipp mit der Schraube. Bezüglich Brennen und Stuhlgang sollte unbedingt ein Kontroll - MRT und eventuell eine neurologische Diagnostik erfolgen, damit man weiß, ob die Nervenbahnen, die Blase und Darm versorgen, ein Problem haben. Liebe GRüße

    Ihr Biowellmed Team
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2019:

    Hallo Zusammen,
    seit kurzem steht die Frage im Raum ob ich eine Spondylodese durchführen lassen soll oder es weiterhin mit konventioneller Therapie vesuchen sollte.

    MRT Befunde:
    HWS:- Höhe C5/6 Spondyloosteochondrose Modic1, dorsaler alter...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.02.2019:

    Hallo und guten Tag zusammen,

    eine konkrete Frage habe ich nicht ich möchte nur meinen Erfahrungsbericht nach meiner Versteifung L5/S1 mitteilen.

    Kurz zu meiner Vorgeschichte ich hatte mit 23Jahren einen Unfall und bin die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.01.2019:

    Hallo,
    ich männlich 33, leide bereits seit meinem 17. Lebensjahr an stechenden Schmerzen in der Hüftgegend bzw. ausstrahlend ins linke Bein.
    Nachdem ich damals mit Handballsport aufgehört habe, hatte sich die Situation verbessert und war erträglich....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.01.2019:

    Hallo,ich möchte meine Erfahrungen vom letzten 3/4jahr teilen.Im April 2018 bin ich dann doch Mal zum Orthopäden,nach 2mon nicht erklärlichen für mich fühle den hüftschmerzen.Au und erstmal akkupuntur, Orthopäde sagte nervlich.statt besser wurde es schlechter,bis zum Durchbruch,dachte bekomme ein zweites...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.01.2019:

    Seit einem Unfall 10/2018 habe ich eine spondylodese Th 3-7.nach Fraktur. Trotz Reha und Irena habe ich immernoch Schmerzen und muss mich nach Belastung immermal hinlegen. Wie lange dauert so etwas bis man wieder fit ist. Bin langsam verzweifelt. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.01.2019:

    hallo und guten Tag,
    Ich habe am 23.Januar eine Versteifung von 4 Wirbelkörper der LWS vor mir. Die Operationsdauer beträgt laut Arzt6-8 Stunden. Frage: ich erlitt vor 5 Jahren als Komplikation einer Magenbypassoperation eine zentrale Lungenembolie mit Herzstillstand und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.12.2018:

    Hallo,
    erst einmal vorne weg - ich bin querschnittgelähmt durch eine Infektion kurz nach meiner Geburt und sitze seit dem 5 Lebensjahr in einem Rollstuhl.
    ich hatte bereits vor 30 Jahren eine LWS-Versteifung mit viel Metall ( 24...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 16.11.2018:

    Hey ihr Lieben. Ich wurde am 23.10.18 l5/s1 versteift inklusive cage und Nerven frei legen. Alles aufgrund von Wirbelgleiten. Operation ist gut verlaufen. Die ersten drei Tage waren jedoch echt schlimm. Nun geht es aufwärts. Viel liegen und zwischendurch bisschen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2018:

    Moin erstmal!
    Ich bin 61 Jahre alt und arbeite als Schiffskoch,bin kräftig gebaut.... am 02.08.18 operiert worden Versteifung L5/S1.Nach einer Anschlussheilbehandlung in Bad Bramsredt bin ich wieder fast hergestellt!! Mir geht es bedeutend besser, denn das Laufen funktioniert schmerzfrei,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 31.10.2018:

    Liebes biowell Team,
    nach erfolgreich durchgeführter Spondylodese im Febr. 2017. mache ich im Oktober 2018 die Erfahrung, dass die Wirbel und die Bandscheiben oberhalb der Versteifung angegriffen sind. Mein Arzt meint, eine weitere Versteifung der oberen Wirbel müßte durchgeführt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.10.2018:

    Ergänzung zum Erfahrungsbericht vom 13.08.2018:

    Operiert wurde übrigens von vorne und hinten. Cage einsetzen und Betroffene Wirbel verschraubten.

    Mache grad eine Woche mit einer Freundin kinderfreien Wellnessurlaub in der Sächsischen Schweiz. Gestern sind wir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.08.2018:

    Ich bin ein wenig verzweifelt auf der Suche nach Alternativen zu einer Versteifung der BWS bei einer Skoliose mit einer Krümmung von > 65%. Es soll vom 2. - 12. Brustwirbel vesrteift werden. Es handelt sich um ein dreizehn Jahre...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.08.2018:

    Hallo, hab lange selbst Erfahrungsberichte zur Spondylodese gesucht. Und letztlich fast nur negative Erfahrungen im Netz gefunden. Weil, so immer wieder als Grund genannt, Leute mit positiven Erfahrungen diese seltener kommunizieren. Mich hat das verunsichert, und daher möchte ich mal...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.07.2018:

    Hallo Zusammen,

    da hier scheinbar die negativen Erfahrungen überwiegen, möchte ich mal meinen Werdegang der letzten Wochen schildern. Ich bin 47 Jahre alt und habe die Diagnose meiner Spondylolisthesis L5 - S1 bereits vor 23 Jahren...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.07.2018:

    Hallo ich werde am 10.8.18 operiert,Versteifung LWs L4/S1.
    Mir ist Angst und Bange , da man im Netz viele verschiedene Berichte liest.
    Mein Arzt hat mir gleich nach der Op eine Anschlussreha vorgeschlagen da ich alleine auf dem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.06.2018:

    Hallo liebe Betroffene, bin aktuell 22.06.2018 frisch operiert an L 5 / S1
    Es wurde ventral operiert und es geht mir erstaunlich gut.
    Nach nun fast 2 Jahren konventionellen Behandlungen, Physio, FPZ, Reha die nichts brachte, hat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.06.2018:

    Hallo Zusammen,
    ich schreibe hier als Betroffene. Angefangen hat meine Geschichte vor 3 Jahren. Damals wurde bei meinem Papa der L3 und 4 von beiden Seiten versteift. Die Op war gut verlaufen. Auch die verknöcherung trat ein. Leider...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.06.2018:

    Mein Vater 72 J. hatte in Basel einen schweren Autounfall, durch die Auffahrkollision stellte man im Unispital Basel eine Brustwirbel-Fraktur des 9 und 10 Wirbel diagonal, der Oberarzt riet uns zu operieren, die Gefahr einer Querschnittlähmung sei von ihm aus...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.04.2018:

    MRT Bericht Sagt: hochgradige Spinalkanalstenose LWK 4/5 bei Verdacht auf geringe Listhesis. Des Weiteren mediolateraler Bandscheibenvorfall links mit Kompression der Nervenwurzel S 1 links und Einengung des Spinalkanals insgesamt. Beginnende Osteochondrose LWK 5/S 1. Verdacht auf geringe Listhesis auch LWK...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2018:

    Hallo, ich hatte am 18.3. geschrieben und Sie wollten noch Alter und Diagnose.
    Ich bin 49 Jahre alt. Multisegmental dehydrierte BS.,ventrolat.Spondylosis deformans,mehrere Protrusionen,Knochenmarksödem in L3 und L4,Osteochondrose.
    Ich hoffe natürlich, dass es keine Komplikationen gibt. Mein Ziel ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.03.2018:

    Als ich hier vor 3 Wochen die Berichte gelesen habe, wurde mir ganz angst und bange.
    Inzwischen bin ich versteift von L3-S1. Das war vor 5 Tagen und ich bin bereits Zuhause. In der ersten Nacht hatte ich eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.03.2018:

    Vor 16 Jahren wurde ich wegen der Diagnose Wirbelgleiten operiert, L4 L5 S 1 wurden versteift. Schmerzen hatte ich zu diesem Zeitpunkt selten, ich konnte kegeln, radfahren Gymnastik machen, die traten dann nach der OP auf und wurden jedes Jahr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.02.2018:

    Hallo, bei meinem Mann wurde im Oktober 2017 der 4/5 Lendenwirbel versteift. Die OP ist sehr gut verlaufen. Nach der OP und während der Reha gab es keinerlei Propleme.
    Die anschließende Behandlung bei einem Physiotherapeuten hat begonnen. Und nun...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2018:

    Hallo,
    Ich wurde am 20.02.18 an der LWS L5S1 versteift. Ich hatte schon 2012 und 2013 einen Bandscheibenvorfall der operiert werden musste.

    Die OP hat sechs Stunden gedauert und muss sagen es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 19.02.2018:

    Hallo :-)
    Bei mir wurde am 2.2.2018 eine wirbelsäulenversteifung an der lws 4/5 durchgeführt. Ich hatte vorab schon 3 Op's. Bei der 3.wurde mir ein Coflex implantat eingesetzt welches zum einen falsch herum eingesetzt wurde und zum anderen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.02.2018:

    Am 19.1.2018 wurde bei mir an den Wirbelkörpern L5/S1 eine Wirbelversteifung durchgeführt. Es war bei weitem nicht so
    schlimm wie ich es mir vorgestellt hatte. Ich kann heute schon wieder gehen, kleinere Tätigkeiten verrichten, allerdings habe ich beim sitzen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.02.2018:

    Hallo,ich hatte meine Versteifung L4/5 S1 am 5.Jan und beginne am 28.2. meine Reha.
    Ich habe noch immer Rückenschmerzen,Sitzen ist ein Problem,seid einigen Tagen habe ich starke Schmerzen in beiden Oberschenkeln,rechts etwas stärker,es ist wie ein starkes brennen. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 31.01.2018:

    Im November 2017 wurde ich an der Wirbelsäule im Brustwirbelbereich operiert . Bei mir wurde der Bandscheibenvorfall zu spät erkannt sodass ich mein linkes Bein schon nicht mehr richtig bewegen konnte , hatte aber keine Schmerzen .Nach der OP war...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.12.2017:

    Nach einem Sturz aus ca. 4 Metern auf den Allerwertesten wurde bei mir eine Fraktur des 12. Brustwirbels diagnostiziert. Da es sich nach Einschätzung der Chirurgen um einen instabilen Kompressionsbruch handelte, wurde die Hinterkante des Wirbels mittels Spondylodese stabilisiert (Fixateur...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.12.2017:

    Guten Tag
    Eine MRT Aufnahme hatte bei mir gezeigt, dass 2 Wirbel keinen halt mehr hatten und zusätzlich wurde in dem Bereich eine Ziste festgestellt.Lt. Arzt sie eine OP unumgänglich.

    Am 29. September 2017 wurden mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2017:

    Hallo-Nachtrag zum 23.10.17
    bin wieder in der Klinik. Unsägliche Schmerzen ,beide Beine
    brennen, rechtes nur bedingt belastbar, sitzen geht nicht mehr. Mrt zeigte Flüssigkeitsansammlung im Bereich l3l4.
    Lt.Op-Bericht ist während der letzten OP Grundplatte L2 eingebrochen+...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2017:

    Hallo zusammen,
    ich möchte meine Erfahrungen gerne weitergeben.
    Am 08.11.2017 wurde bei mir eine Versteifung LW5/S1 bei den Barmherzigen Brüdern in München durchgeführt.
    Erstmalig hatte ich im Jahr 2000 einen BS-Prolaps mit zwei weiteren Rezidiven.
    Diese...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.11.2017:

    Carina 80 Jahre

    Spaondylose OP
    Dekompression L 3/4. L4/L5 Ende 2014
    DreifaltigkeitskrankenhAUS Köln (chirurgisch/orthopädische)
    OP hat gut geklappt.
    Aber leichte bis mittlere Schmerzen danach fast immer
    Jetzt seit 4...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.10.2017:

    Deckenplatteneinbrüche nach Spondylodese L3/L4 aktuell
    Hallo, Guten Abend zusammen, wer weiß Rat?
    1.Op hatte eine Spondy L3/4 mit Tlif
    2.Op Schraubenrevision/Lateralisierung ,Schrauben waren verbogen und der Zement gebrochen
    3.Op Dorsale Revision,Neuplatzierung Schrauben,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.09.2017:

    Hallo liebe Gemeinde, auch mich hat es erwischt. Anfang März dieses Jahres machte ich einen Fehltritt auf der Treppe und setzte hart mit der Ferse auf . Es folgte ein stechender Schmerz und dann nichts mehr , abends begannen dann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.08.2017:

    Hallo,
    10 Jahre bin ich mit immer stärker werdenen Schmerzen im LWS Bereich rumgelaufen. Diagnose war immer ISG Syndrom.
    Ich habe mir das ISG vereisen lassen, Rehasport gemacht, Entspannung nach Jakobsen, Krafttraining, nichts hat geholfen. Nach einer Schmerztherapie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.07.2017:

    Ich bin jetzt 37 Jahre alt. Mit 35 fing mein leiden mit der HWS an. Ich muss dazu sagen, dass ich seit meinem 8. Lebensjahr an chronischer Polyarthritis leide. Die Krankheit bescherte mir dann etliche leiden zusätzlich. Mit 35...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.06.2017:

    Habe eine Spondylodese vor 3 Monaten bekommen.Das war eine harte Prozetur mit viel Schmerzen.Zu meiner Krankengeschichte .Habe eine stark fortgeschrittene Osteoporose Die auf eine jahrelange C ortisonbehandlung Wegen Rheuma zurückzuführen ist. .Eine starke Kyphose und Spontanbruche der Wirbelkörper war...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 16.06.2017:

    Hallo an alle, die diese Operation noch vor sich haben.

    Nach Jahren mit Schmerzen und konservativen Behandlungen, die zum Schluss keinen Erfolg mehr zeigten, blieb mir nur mehr die op. Ich würde im November 2016 im...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2017:

    Hallo

    Ich bin 39 Jahre alt, und habe seit 18 Jahren unerträgliche Rückenschmerzen. Vor 10 Jahren stellte man eine Instabilität der Wirbelsäule L5/S1 fest, jegliche konservative Behandlungen schlugen nicht an.
    Ich bin so verzweifelt. Bin...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2017:

    Hallo an euch allen
    Meine Geschichte ist etwas lang.2011 erste Rücken op Wirbelkanal Stenose LWs 1Jahr schmerzen vor allem nervenschmerz besser,dann ging alles von vorne los .Kaum laufen stehen nur kurz sitzen kaum liegen deutlich erträglicher.Op in Hamburg vorher...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.06.2017:

    Liebes Biowellmed-Team,
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, da ich mich dringend in den nächsten Tagen für oder gegen eine Spondylodese entscheiden muss.
    Zu meiner Vorgeschichte:
    Ich bin 16 Jahre alt und bei mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.06.2017:

    Hallo,
    ich bin 46 Jahre alt und habe von Geburt an diesen blöden Gleitwirbel L5/S1. Zur Zeit Meyerding II.
    Seit einem Jahr habe ich so wahnsinnige Schmerzen und laufe quasi von einem Arzt zum anderen. Seit 3...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.06.2017:

    bin im April '17 in der Orthopäd. Klinik in Braunfels operiert worden.
    Versteifung von L3 - L5. und Erweiterung des Spinalkanals.
    Entlassung postoperativ am 11. Tag.
    Die ersten 4 Wochen waren sehr schmerzintensiv.
    Jetzt nach 2...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.05.2017:

    Mein Vater (86) wurde an der Wirbelsäule operiert, genauer gesagt "dorsale Spondylodese mittels Fixateuer Interne LWK1 LWK 3 zementiert". Da er aufgrund seines Alters für die Nachsorge in eine geriatrische Reha-Anstalt geschickt wurde und nicht auf eine orthopädisch spezialisierte REHA,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.05.2017:

    Also, zumal Butter bei de Fische. Ich wurde 2015 an der Wirbelsäule von L3-S1 versteift. Ist das Steißbein erstmal mit versteift, dass bedeutet festgeschraubt, ist mit bücken nichts mehr drin. In die Knie gehen, wobei die Knie knacken komisch, Nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.04.2017:

    Sehr geehrte Damen u.Herren,
    In 7 Wochen wird bei mir L5;S1 versteift.Ich möchte eigentlich nur Erfahrungen hören.Wie läuft es danach??Meine größte Frage ist,wie läuft es mit dem bücken??L.g und im voraus herzlichen Dank.

    Liebe Leserin, ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.03.2017:

    An das Biowellmed Team
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich möchte Ihnen gerne meine Krankengeschichte vorstellen, weil ich die Hoffnung habe, dass Sie mir vielleicht weiter helfen können.
    Vorerkrankungen: Rezessusdekompression und Nukleotomie L4/L5 rechts am 04.11.2015 ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.01.2017:

    Ich bin Maurer und stehe vor einer Versteifung der LWS.
    Meine Frage wäre wie hoch kann die Wirbelsäule nach dem Eingriff im folgenden Berufsleben wieder belastet weden?

    Lieber Herr K.,

    zunächst...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.01.2017:

    Hallo

    Ich bin noch ein absoluter Spondylodese-Frischling... meine OP in Köln-Merheim ist gerade 2 Wochen her aber ich hab ein bisschen Angst gerade.
    Bei mir wurde wegen Grad 2-3 Gleitwirbel in Höhe LWK 4/5 versteift....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.01.2017:

    ich habe eine 10 jährige schmerzgeschichte .aktuelle versteifung von TH11 bis S1.
    vor 18 monaten implantation eines SCS-Systems ohne wirkung.aktuell schmerzlinderung und taubheitsgefühl im rechten bein und fuß.
    schmerzlinderung nur mit fentanyl pflaster 37 mgr.möglich.
    aufenthalt in...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.01.2017:

    Hallo,
    ich bin 17 Jahre alt, weiblich und bei mir wurde im Oktober 2011( mit 12 Jahren), nach einer dysplastischer III.°-iger Spondylolisthesis L5/ S1 eine dorsale Repositionsspondylodese L4 -S1 durchgeführt. Ich hatte zuvor extreme Schmerzen, eine Fehlhaltung und Ausstrahlungen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.01.2017:

    Meine Spondylodese ist jetzt 2 Monate her. Ich wurde zwischen LWK 4/5 und LWK5/S1 versteift. Ich hatte jahrelang immer wieder Lumbalgien bereits ab meinem 18. Lebensjahr. Aber erst mit 54 J. wurden die Beschwerden so schlimm und therapieresistent, dass ein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.01.2017:

    Hallo,

    ich habe mir im August den LWK1 instabil gebrochen, am 16.8.16 wurde ich das erste mal operiert es wurden zwei stäbe und vier Schrauben eingesetzt. Im November 2016 erfolgte die zweite OP, ein Cage wurde einegesetzt....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.12.2016:

    Hallo liebes Team!
    Nach schweren Rückenschmerzen und versagen der Beine, wurde bei mir am 12.04.2016 Dorsale Stabilisierung von L2 bis L5 minimalinvasiv mit Viper Depuy Synthese System durchgeführt und am 14.04.2016 die 2.OP Ventrale Spondylodese und Syncage Größe XS...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.12.2016:

    Guten Tag,
    da ich seit lange, unter starken Rückenschmerzen leide fand eine Untersuchung im Wirbelsäulenzentrum in Bad Wildungen statt.Nach Betrachtung und Auswertung des mitgebrachten CT-Be-
    fundes wurde folgendes festgestellt:
    Hinweis auf degenerative Instabilität der LWS mit Facettenge-...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 04.12.2016:

    Ich wurde am 17. Mai 2016 von einem abszess an der HWS befreit. Das war eine Not Op. Der Abszess hatte das Rückenmark so weit gequetscht, das ich lähmungen bis in die Beine hatte.Mir wurde dabei meine 5. Halswirbel bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.11.2016:

    Ich stehe vor der Frage "Versteifung" ja oder nein? Der eine Ortophäde sagt: Bei dem Krankheitsbild und Alter, knapp 60, solle ich die Finger davon lassen, der andere sagt "Versteifen", wenn die Schmerzmittel nicht mehr genügend wirken.
    Ein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.11.2016:

    Ich bin 32 Jahre alt. Mein Drama fing im Anfang März 2016 an da würde ich in der Wirbelsäule mit 6 Schrauben versteift. Mir ging es extrem schlecht nach der Operation. Sobald ich mich bewegt habe, hätte ich starke Schmerzen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.10.2016:

    Alter 73 Jahre. Nach einem VKU 1991 hatte ich zuerst keine Schmerzen im Bereich LWS. Diese erst 1997. Da war die LWS schon so degeneriert, dass nach vielen Problemen 2010 LW3 bis LW5 fixiert werden mussten. Ab 2014 lose Schrauben...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.10.2016:

    Hallo!

    Erst einmal vielen Danke dafür, dass es hier so ein nettes Team gibt, die einem die Fragen beantworten.

    Also ich bin an einem alten Bandscheibenvorfall 2014 bei LWS5/SWK1 extraforaminal mininmalinvasiv schon voroperiert, aufgrund...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.10.2016:

    Hallo,
    ich, weiblich 57, berentet, wurde im Jahr 2000 versteift, L4/5 - L5/S1, mit BS-Implantaten und Fixateur Interne. Nach der OP Schmerzen - sollten lt. Ärzten vorbeigehen. Es wäre alles gut. Rehaabbruch, da starke Schmerzen und Steigerung durch Bewegung....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.10.2016:

    Hallo,

    ich möchte mit meinen Erfahrungen anderen Betroffenen Mut machen, die vor der Entscheidung stehen, eine Spondylodese durchführen zu lassen.
    Im Alter von 18 Jahren wurde bei mir ein Wirbelgleiten ( Grad 3) festgestellt. Der Radiologe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 01.10.2016:

    Liebes Biowellmed-Team,
    auch ich habe eine Spondylodese an der Lendenwirbelsäule hinter mir und stelle mir einige Fragen, die ich hier in der Hoffnung stelle, dass ihr sie mir beantworten könnt.

    Wie drehen die Ärzte im Op...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2016:

    Hallo,
    bei mir soll eine Versteifung L5/S1 gemacht werden. Nach einer Bandscheiben - OP 2013 habe ich ständige Schmerzen. Mittlerweile kaum noch auszuhalten. Physio, Infiltration, Facettenkoagulation alles schon gemacht. Ohne Erfolg. Die Entscheidungzur neuen OP fällt mir dennoch schwer....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.08.2016:

    Bei mir wurde im Alter von 15 Jahren Wirbelgleiten festgestellt, nachdem ich starke Schmerzen im Lendenbereich bekommen habe. Nach gemachten Röngtenbildern wurde bei mir eine Spondylolyse L5/S1 festgestellt. Diese durch angeborene Wirbelanomalie zustande gekommen ist. Habe viel Krankengymnastik gemacht und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.08.2016:

    Hallo zusammen ich wollte euch fragen mit welchem Alter haben die Operationen angefangen ohne Unfall sondern Verschleiß.
    Ich bin 38 und stehe mit grossen Verschleiß an der LendenwirbelSäule vor Operation und denke ich bin zu jung dafür, LG...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.07.2016:

    Bei mir wurde Anfang Februar'16 die Etagen L5-S1 und L4-L3 dynamisch Versteift. Vor dem Eingriff hatte ich jahrelang starke Schmerzen nach jeglicher Belastung, Wirbelgleiten war die Diagnose. Heute Ca. 6 Monate nach der OP bin ich so gut wie schmerzfrei,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.07.2016:

    Spondylodese / Versteifung von 4 Rückenwirbeln (Erlebnisbericht)

    Vorgeschichte

    Mit 39 Jahren hatte ich beim Skifahren meinen ersten Hexenschuss, der mir während ungefähr 6 Monaten andauernde Rückenschmerzen verursachte. Mein Hausarzt riet mir durch sportliche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.07.2016:

    An alle Leidgeprüften,
    bin mit 78 Jahren beim Lauftraining derart plump gestürzt, dass ich mein re. Handgelenk gebrochen habe, die Lendenwirbel 1/2 mit einem Träger abgestützt werden mussten und der Rest der Lendenwirbelsäule befestigt wurde.
    Nachdem meine Schmerzen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.07.2016:

    Hi Ihr alle,

    ich wolle mich noch mal melden, weil hier ja sonst tatsächlich v.a. die Leute posten, bei denen viel schief gegangen ist und viel Leid passiert ist. daher keinesfalls zur verhöhnung jener, denen es schlecht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.06.2016:

    Hallo,habe eine Wirbelsäulenversteifung,von Th4-L1 gemacht bekommen.Das war im Jahre Jan.95.Seitdem lockern sich hin und wieder mal Schrauben.Schmerzen habe ich seit der OP keine mehr.
    Jetzt meine Frage,was passiert denn,wenn ich sie nicht immer rausmachen lasse???

    Liebe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.06.2016:

    Hallo
    Ich wurde im März 2016 Lw5/S1 versteift mit Plif Cage. Seit der Op ist einiges schief gelaufen was aber den Rahmen hier jetzt sprengen würde zu erzählen. Am 22.6 soll eine Revisions op aufgrund Cage gleiten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.06.2016:

    Hallo :)
    Ich bin 18 und habe Spondylodese Meyerding Grad 4 an der LWS, das heißt ich muss operiert werden (Versteifungsop). Wie lange dauert die OP?
    Stimmt es das man nach der OP eine Nacht auf die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.06.2016:

    Schmerzen nach LWS Syndrom bei absoluter linksseitige
    Spinalkanal und Recessusstenose L4/5.Korrekturspondylodes L4/5 in TLIF Technik.
    Ich konnte vor der Op. nicht Laufen. Schmerzen ohne Ende
    in beiden Beinen.Nur Sitzen und Liegen ging.Nach der Op.
    war diese...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.05.2016:

    Hallo zusammen,
    bei mir wurde 2010im Alter von 48 Jahren nach schwerer Wirbeläulenerkrankung L4/L5, L5/S1 eine Spondylodese durcgeführt, vor dieser Operation war ich nicht mehr in der Lage, auch nur 10 Meter zu gehen, so dass ich schließlich bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.05.2016:

    Guten Tag
    Vor knapp 5 Wochen hatte ich eine Spondylodese L4/L5. Die OP verlief sehr gut, die Sensibilitätsstörungen sind weg. Vier Wochen lang erholte ich mich gut, seit drei Tagen habe ich aber Drehschwindel mit Übelkeit, Schwitzen und Herzrasen4....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.05.2016:

    Ich habe einige Spondylodese OP"S hinter mir. Die letzte OP war im Sept.2013. Bei mir mir war ein Stab gebrochen, was man aber nicht im Röntgenbild oder im MRT gesehen hat. Festgestellt wurde es, ich konnte den Stuhl, nicht mehr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.05.2016:

    Vor genau 9 Wochen bin ich an der Wirbelsäule operiert worden, d.h., der Spinalkanal bei LW 3/4 wurde freigefräst(War zu 80% zu), Gleitwirbel bei LW3/4 wurden gerichtet und verschraubt, die entsprechende Bandscheibe ersetzt. Alles lief bisher vollkommen ohne Probleme. Meine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.05.2016:

    Ich bin 76 Jahre alt und die Versteifung von L4,L5 und S1 fand 2002 statt, obwohl ich zu diesem Zeitpunkt wenig Beschwerden hatte. Ich hatte ein Wirbelgleiten, das so schnell wie möglich operiert werden musste. Ich war Privatpatient und mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.04.2016:

    Hallo ihr mitleidenen,

    also ich habe seit meinem 21. Lebensjahr BS Probleme an der LWS. 2008 musste ich meinen Job aufgeben da ich einen dreifachen BSV hatte. Nach einem Jahr Physio etlichen Spritzen Tabletten etc, ging es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.03.2016:

    Hallo,

    wollte auch mal meinen Senf zum Thema Spondylodese und meinen Bericht dazu abgeben ;)

    Kurz zu meinen allgemeinen Mängeln an der WS:
    Linkskonvexe Torsionsskoliose der LWS mit gegenläufiger Rechtsschwingung des thorakolumbalen Übergangs,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.03.2016:

    Ich kann nur jedem dringend von einer Versteifungs-OP abraten. Drei Chirurgen wollte mir als Privatparient diese lukrative Material-OP verkaufen. Wenn Sie sich tiefer mit dieser OP-Art beschäftigen, werden Sie feststellen, daß es überhaupt gar keine Evidenz für diese OP gibt....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.03.2016:

    Guten tag zusammen nochmal
    Also ich hab noch immer bedenken vor meiner Versteifung zum einen wegen dem harnkatheter das ich die Verlegung kaum ertragen könnte denn was man da alles hört,und zum anderen beunruhigt mich die Frage ob ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2016:

    Hallo, ich bin 57 Jahre, aus Österreich, und habe schon einige
    OPs an der LWS( Prolaps) und HWS.
    Meine letzte OP war 04/15 in der Etage 3/4 re und 3 Wochen später hatte ich wieder 4/5...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2016:

    Hallo ihr lieben,
    Ich möchte euch auch mit machen denn ich weiß wieviel schiss man hat vor so einer OP.
    Ich hatte eine Spondylodese l5/s1 2013, erst würde ich von hinten versteift und einen Monat später habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.03.2016:

    Ich bin 2012 zur Rückenoperation gegangen.Vom LW 1 bis 5 wurde versteift und verschraubt, sowie zwei Wirbel durch Metallkörbchen ersetzt.Genaues wurde mir nicht vom Arzt mitgeteilt.Ich habe mein Befund durch,, was hab ich"übersetzen lassen.So wurde mir erst mal klar was...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2016:

    Liebe Leserinnen und Leser
    Da ich waiss wie es ist wenn man vor einer Rückenversteifungs- Operation steht und einem Niemand darüber genau berichten kann wie es ist habe ich gedacht ich berichte wie es mir ergangen ist.
    Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.03.2016:

    Ich (67) wurde im September 15 an einer Stynose, L3/4, L4/5, Dekrompressinon des Spinalkanals, L3/4 sowie L4/5 beidseitig mit Aufrichtung und Versteifung operiert.
    Zuvor hatte ich massive neurologische Ausfälle im rechten Bein und wäre sicher im Rollstuhl gelandet....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.03.2016:

    Hallo ihr hier alle.
    Also ich bin am 7.02. 2016 auch an den Lendenwirbel operiert worden.  Mir sind drei Caches  an den Bandscheiben eingesetzt worden und die unter drei Wirbel sind versteift worden. Die Op war war lang, 10...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.03.2016:

    Hallo liebe Leute!

    Bitte. Euch um Adresse einer guten Wirbelsäulenklinik.
    Nach einer Spondylodese brechen meine Wirbelkörper
    Nach dem anderen.cca 7 !!!!
    Die Schmerzen sind unverträglich, vernichternd .
    3 mal musste ich mit frischem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.01.2016:

    Hallo an alle betroffenen
    Mir soll jetzt nach zwei vergeblichen Operationen an der LWS Spiralkanalstynose, Bandscheibenvorfall, die LWS von L" bis S1 Versteift und stabilisiert werden.
    Ich habe Berichte gelesen dort wurden eine Etage der LWS operiert, kann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.01.2016:

    Ich hätte da eine allgemeine Frage zur op bei einer Versteifung;
    Ich habe gelesen das man bei einer solchen op einen harnkatheter bekommt.
    Ich hab da bedenken bezüglich starke Schmerzen bei der Installierung und wieder deinstallieren. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.12.2015:

    Hallo
    Ich habe im Januar 2014 eine Lendenwirbelversteifung L4-L5 gehabt .Ich habe leider immer noch schmerzen und bin offiziell Chronischer Schmerzpatient und nehme 32mg Jurnista und Palladon 2,6mg ausserdem Amineurin 50mg .
    Nun zu meiner Frage kann ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2015:

    Hallo, da ich selber verzweifelt auf der Suche nach Erfahrungsberichten war, melde ich mich hier nach meiner OP vom 18.11.2015. Bei mir wurde eine Kyphoplastik BWK 7 und dorsale Spondylodese BWK 9auf BWK 12 mit Zementaugmentation durchgeführt. Ich hatte mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 21.11.2015:

    Hallo allerseits!

    Ich möchte eine Frage stellen und zugleich mal meine Erfahrungen teilen – auch Mut machen, weil sich meist ja nur die wirklich schweren Fälle hier im Forum überhaupt melden, ich aber trotz eines komplizierten Falls,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.11.2015:

    Ich habe meine Versteifung s1/L5 jetzt seit 14 Monaten bestens überstanden!
    Ich würde mit der ALIF Methode operiert und bin 9 Wochen später in Reha für 5 Wochen, dort ging es steil bergauf, und der Zeitpunkt war keinen Tag...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.11.2015:

    Ich bin 1999 operiert, S1,LW5. Nach der OP wurde mir mitgeteilt, dass ich auf keinen Fall vor 6 Wochen in die REHA darf, weil das Implantat und der Knochenspan erst einmal verwachsen müssen. Nach einer Kontrolle nach 6 Wochen durfte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 01.11.2015:

    Hallo, ich habe am.18.11 meinen Termin für die Versteifung, L4-L 5, nachdem ich jjetzt soviel negative berichte gelesen habe bin ich am überlegen ob ich die op nicht lieber aAbsage, es scheint ja nicht viel besser zu werden, bin echt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.10.2015:

    Hallo,ich bin im Januar 2011 an L5s1 operiert worden und habe eine künstliche Bandscheibe bekommen. Im Sommer 2013 wurden die Schmerzen wieder so stark das mir das rechte Bein lahm würde und die Füße taub. In mehreren Gesprächen in unterschiedlichen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.09.2015:

    Im Jahr 2009 wurde ich in der Schön-Klinik Neustadt/Holstein zum 4. Mal am Rücken operiert. Die vorigen Versteifungen (LW 3-5) wurden entfernt und 1-5 neu versteift. Dann ging es mir 6 Jahre recht gut, obwohl ich einen Rollator beim Laufen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.09.2015:

    Hallo :)

    Ich hatte vor 1 1/2 Jahren einen Unfall und habe mir dabei einen Wirbel zertrümmert. Diese Stelle wurde mit Schrauben und Stäben versteift, damit der kaputte Wirbel entlastet wird und heilen kann. Leider heilte er...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.08.2015:

    hallo,ich hab da ne frage. ich bin vor 3 jahren an der wirbelsäule versteift worden.von L4-S1.seit längeren kann ich kaum noch liegen. kann mich nicht drehen und aufstehen. alles nur unter schmerzen.es dauert dann etwas bis ich mal wieder gerade...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.08.2015:

    Im Januar 2007 wurde LW 4-5 versteift, vorausgegangen sind jahrelange Schmerzen, bis ich es nicht mehr aushielt.
    Ich konnte nur noch auf allen Vieren zur Toilette kriechen.
    2009 im März wieder starke Schmerzen, Versteifung von LW 3....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.07.2015:

    Hallo,alle miteinander.
    Hollo,liebes Taem!
    Es hat sich herrausgestellt,das die ganze untere Wirbelsäule,L3-S1 ist schon versteift,kapput ist.
    Bandscheibenvorfälle und Gleitwirbel,wurden im CT und MRT erkannt.Erster Rat,nur das schlimmste operieren.
    Zweiter Rat,den alten Mist raus und dann bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.05.2015:

    Hallo zusammen,ich bin 37 Jahre und habe eine Frage oder auch mehrere.Habe 5 Bandscheibenvorfaelle und bin 2 an einem Doppelten Bandscheibenborfall 2 OPERIERT wurden.Bin jetzt schon 1Jahr Krank geschrieben.Leider habe ich immer noch stärken schmerzen.Im Linkem Bein habe ich immer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.05.2015:

    Hallo liebe Leidensgenossen/innen,
    ich bin 63 Jahre alt und hatte vergangenes Jahr nach einer erfolglosen Physiotherapie und furchtbaren Rückenschmerzen eine Spinalkanalstenose OP am 4 und 5 Lendenwirbel.Die OP wurde in Rummelsberg von meinen Ortopäten Dr.Tremel zur vollsten Zufriedenheit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.05.2015:

    2012 wurde bei mir eine Sponylodese über L5/S1 durchgeführt.
    Nun besteht eine Schraubenlockerung.
    Hat jemand Erfahrung nach einer Schraubenentfernung, jedoch ohne die notwendige Fusion der Knochen?
    Ist das dann überhaupt möglich?

    E. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.05.2015:

    Hallo liebe Leidgenossen,
    Meine Spondylodese LW 4/5 im März 2015 ist super verlaufen.Nach 3Wochen Klinikaufenthalt und anschliessender AHB 4 Wochen komme ich mit meinen Tabletten sehr gut zurecht.
    Leider muss ich auch morgens und abends ein Betäubungsmittel nehmen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.04.2015:

    Bei mir wurde am 3. Dezember 2014 eine Versteifung von L1/2 bis L5 vorgenommen. Am 13.2.2015 wurden die Cages einge-setzt.
    Ich habe seitdem ständig Schmerzen, vor allem im Rücken-bereich.
    Was noch schlimmer ist: Ich kann nicht mehr ohne...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.04.2015:

    Hallo,ich bin Theolie ,52 Jahre !
    Ich wende mich zum erstenmal in meinem Leben an ei Portal.
    Ich bin in 2002, in zwei Ops.,an meiner Lws.,L5,4,3 und S1 versteift worden. Zwei Jahre war ich schmerzfrei und dann begann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.03.2015:

    Ich bin am 28.11.2014 operiert worden, Spondylodese S1/L5 dorsal. Dabei ist ein flip Cage im Retroperitoneum " gelandet". Lt Aussage der Ärzte kann das passieren, ich wurde ja schließlich ausführlich aufgeklärt.Das stimmt, nur hat mir niemand gesagt, dass ein Arzt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.03.2015:

    Guten Tag,
    Ich war letzte Woche im CT.
    Ich verstehe leider davon nichts davon.
    Zitiere:
    Regelrechter Verlauf der Pedikelschrauben Höhe LWK 5 bei Überschreitung der Wirbelkörpervorderkante durch die rechte Schraub um 6 mm.
    Breitbasige...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 02.03.2015:

    Hallo M. aus Wiesbaden.
    Gerne würde ich erfahren, was das CT bei Ihnen ergeben hat.
    Ich kenne dieses komische Gefühl auch. Es ist dumpf. Aber ich denke wir müssen leider damit leben. Es ist und bleibt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2015:

    Guten Tag,
    ich komme auch aus Wiesbaden und hatte auch schon einen OP Termin im St.Josefs Hospital.
    Dann bin ich noch mal zu einen anderen Arzt um eine 2.Meihnung zu holen und der schickte mich war an die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2015:

    Hallo Liebe Leidensgenossen...
    Es ist schon Wahnsinn wieviele an Spondylodese leiden. Bei mir wurde die Op im März 2013 durchgeführt. Ich hätte nicht so lange warten sollen..hatte bis auf wenigen Einschränkungen keine argen Probleme. Wurde nur immer krummer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.02.2015:

    Hallo,
    Ich heiße Katrin und bin 45 Jahre alt.Am 26.01.2015 bin ich im Krankenhaus Burg durch Dr. Bochwitz operiert worden.
    Auch ich wurde einer sogenanntem Spondylodese unerzogen. Seit vielen Jahren leide ich unter Rückenschmerzen und habe an...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.02.2015:

    Hallo,

    Ich bin 29 Jahre alt und habe schon jahrelang Schmerzen gehabt im Lendenwirbel Bereich gehabt. Ich glaub bei 10 Vorfällen hab ich aufgehört zu zählen. Letztes Jahr im August musste ich das erste Mal den Vorfall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.02.2015:

    Hallo,
    Korrektur zu meinem Bericht von 6.02.2015: meine OP war in diesem Jahr -2015. Also , ich bin nicht mal 3 Wochen nach der OP. Entschuldigung.
    LG...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 21.01.2015:

    Hallo, ich heiße Regina und bin 71 Jahre alt. Ich bin sehr verzweifelt. Nach einer erneuten Wirbelsäulenversteifung, jetzt von S1 bis Th11 und insgesamt 4 Operationen bin ich am Ende. Die letzte OP erfolgte im April 2014. Ich habe mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.01.2015:

    Hallo Liebes Team!
    Habe seit 35 Jahren Rückenschmerzen. Als erste Ursache hat man eine ausgeprägte Fehlhaltung festgestellt. Dann kommen Jahre mit Röntgen, Computertomographie,
    Kernspintomographie, MRT, Reha-Kliniken, Rückenschulen.
    Nach Meinung des Chefarzt würde eine Rückenversteifung die Schmerzen deutlich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.01.2015:

    Hallo,

    Kurz zu meiner Vorgeschichte
    Leider schon seit meinen 25 Lebensjahr davon 10 Jahre akut an Rückenschmerzen ich bin jetzt 46 Jahre
    Die Schmerzen kamen und gingen die Abstände wurden immer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.01.2015:

    am 10.10.2014 wurde bei mir die Lendenwirbel 3/4 versteift. Vor der Operation hat ich wahnsinnige Schmerzen über einen Zeitraum von 4 Wochen. Auch das Schlafen bereitete mir Schmerzen.

    Nach der Operation (10.10.2014) durch Prof. Rauschmann in...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.11.2014:

    Hallo,
    s. letzter Bericht 21.10.14 OP am 02.10
    Hatte den Nachkontrolltermin. Leider war mein operierender Arzt an diesem Tag krank. Ich war(wieder) bei dem Arzt der auch Schmerztherapie macht - welch ein Zufall!
    Ich soll...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2014:

    Hallo Leute,

    habe mir am 19.10.14 einen Kompressionsbruch am 1. LW zugezogen, welcher 3 Tage später operativ versteift (Spondylodese) wurde. Der Wirbel wurde nur auseinandergezogen, nicht mit irgendwas befüllt.
    Die erste Woche hatte ich starke...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.11.2014:

    Hallo ,

    Ich würde vor 5 Wochen L5/S1 mit der ALIF Methode operiert, bisher ist soweit alles okay, ich benötige wenige Schmerzmittel und liege fast ausschließlich . Gehen und sitzen geht nur kurzfristig dann zwickst, aber der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 21.10.2014:

    30.09.2014
    Hallo,
    s. Erstbericht 30.09.14
    ich wurde nun am 02.10.14 operiert. LWS S1 L5.
    Es wurden 2 Caches eingesetzt, diese wurde fixiert. Die Schmerzen waren anfangs heftig- nervenschmerzen rechte Seite, vom Po bis in den Fuß....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.10.2014:

    Ich wurde am 16.9.14 in münchen an der lws 5 s1 versteift ich hatte vorher 1 bandscheibenvorfall der 2 mal nachgerutscht ist eine akute osteondrose modic 2 und ne leichte instabilität der wirbelkörper ich habe 2 monate ein 3 punkt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.08.2014:

    Ich wurde '88 von TH4 - L4 versteift.
    2012 ging das Dilemma mit Verschleiß los.
    2013 Folge Versteifung Th5.
    Ende '13 hatte ich ein Zurren im Rücken und danach ging das knacken los.
    Es wird...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2014:

    Guten Tag,

    ich heiße Alex, bin 27 und habe seit meiner Kindheit (festgestellt mit ca. 14 Jahren) eine Idiopathische Adoleszentenskoliose Lumbal(zuletzt über 40° vor ca. 10 Jahren)und eine Spondylolisthesis (beides zusammen bewirkt im Liegen häufiges einschlafen von...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.08.2014:

    Guten Tag. Ich bin versteift wurden von l4 bis s1 und in der hws 2 Segmente. Nun habe ich Schmerzen in der gesammten Wirbelsäule weil ich noch eine Kyphose von75 Grad habe nun weiss ich nicht ob ich das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2014:

    Guten Tag ihr Rückenerfahrenen!

    Im Dezember 2013 habe ich mich, nach vielen Jahren Alternativtherapien und allem Möglichen, zu einer Spondylodese C5-C7 entschieden. Ich hatte grosse Angst dass es nicht gut kommt weil die Schmerzen nach 6 Monaten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2014:

    Am 12.09.2013 wurde ich im Helios Klinikum Erfurt, Wirbelsäulenchirurgie, an der LWS operiert. Geplant war eine Fusion (Versteifung) der Wirbel L4/5 mittels PLIF und einsetzen eines Cage. Während der OP haben die Ärzte dann festgestellt, dass meine Seitenverbiegung der Wirbelsäule...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.03.2014:

    Vor 7 Jahren hatte ich eine Spondylodese OP, L4 bis S1. Ein halbes Jahr lang hatte ich noch 'Phantomschmerzen' - man sagte mir, das sei das Schmergedächtnis. Dann wurde es besser, dennoch konnte ich auf keinen Berg mehr steigen und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.02.2014:

    Fortsetzung vom Bericht 12.11.2013

    Hallo ihr da draussen. Wie bereits im Erfahrungsbericht vom 12.11.2013 erwähnt, wurde ich am 7.1.2014 nun an der HWS operiert. Es wurde eine Spondylodese nach Cloward an C4/5 und C5/6 gemacht. Beide...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2014:

    Hallo, nach dem ich schon am 14.06.13 an der HWS
    operiert wurde (mit erfolg) habe ich mich entschlossen, meinen Gleitwirbel L5 im selben KH richten zu lassen. Soll heißen, L5-L4 wurde versteift, Bandscheibe entfernt und so einiges im...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.01.2014:

    Hallo ihr Lieben Leidensgenossen,

    In 4 Wochen werdem mir die 4 Wirbelkörper von LWK2-SWK1 versteift. Meine Geschichte fing im Februar 2010 an. Ich hatte mir einen sehr großen Bandscheibenvorfall im Segment LWK5/SWK1 zugezogen. Es folgten 14 Monate...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 19.11.2013:

    Hallo,
    ich möchte auch gerne meine positive Erfahrung der Welt mitteilen:

    Im Jahr 2000 Bandscheiben-OP L3/4. Nach der OP schlimmere Schmerzen als davor. 1 1/2 Jahre Tramal genommen. Seit 2010 fing es an, dass ich keine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.11.2013:

    Hallo Zusammen

    Da bin ich wieder. Am 9.10. habe ich hier bereits meine
    Rückengeschichte beschrieben. Wie ich erwähnte war
    meine Spondylodese mit PLIF an L5/S1 am 25.10.2013.
    Heute vor 3 Wochen erwachte ich im...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2013:

    Hallo Zusammen
    Am 9.10.2013 habe ich hier meine Rückengeschichte
    beschrieben. Am 25.10.2013 wurde mir
    eine Spondylodese PLIF an L5/S1 durchgeführt.
    Es war bestimmt ken Spaziergang. Aber ich kann heute
    schon sagen- voller Erfolg. Endlich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.10.2013:

    Ich bin am 28.05.13 in Koblenz operiert worden. Es wurden L4/L5 versteift.
    3 Wochen nach der OP ging es in die ambulante Reha, und seit dem auch (fast) immer aufwärts. Es dauert sicher sehr lang bis alles wieder einigermassen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.10.2013:

    Hallo zusammen!

    An alle denen eine spondylose noch bevorsteht:

    - JA, ihr geht durch die Hölle. Je nach dem wie lange und wieviele Probleme im GANZEN rücken vorher bestanden, dauert es eine gefühlte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.10.2013:

    Hallo Zusammen

    Vor genau 10 Jahren mit 42J. wurde ich an der LWS L5/S1 wegen eines akuten Bandscheibenvorfalls in einer Notfall-OP operiert. Postoperativ hatte ich ein Cauda-Syndrom was sich zum Glück bis auf eine diskrete Fussheberschwäche und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.10.2013:

    Hallo,
    bin jetzt 47 Jahre alt. Wurde mit 40 das 1. Mal an der Bandscheibe operiert, nach 2 Jahren wurde dann eine Verteifung von L5-S1 vorgenommen. OP verlief sehr gut. 3 Monate Korsett, anschließend 4 Wochen Reha.
    Hab...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.08.2013:

    Ich bin 37 und litt schon seit 6 Jahren unter 'erosiver Osteochondrose mit Segmentkollaps' bei L5/S1. 2 Schwangerschaften und natürliche Geburten haben's verschlimmert. Letztendlich bin ich am 12.07.2013 operiert worden. Es wurden cage und synfix eingesetzt und ich muss insges....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.08.2013:

    Vor etwas mehr als 5 Wochen wurde bei mir eine Versteifungsop an der Lendenwirbelsäule gemacht. L5-S1 versteift,L4 mit einbezogen, die Schrauben sollen aber in 4-5 Monaten wieder raus, wenn alles verknöchert ist.
    Ich hatte vor der OP jahrelang schlimme...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.07.2013:

    Bei mir wurde am 04.09.12 eine Spondylodese im Bereich der LWS 4/5 vorgenommen. Danach war ich 4 Wochen in einer Reha-Klinik. Da ich in einer guten körperlichen Verfassung war ist alles prima
    verheilt und das Implantat ist lt. MRT...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2013:

    HAllo an alle betroffenen
    bin letzte woche mitwoch versteift worden an lw1 bis 5 2 neue kunstofbandscheiben etwas aus meine becken genommen und aus mein steissbein.
    Ich weiss noch nicht wie alles weiter geht habe noch ziemliche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.05.2013:

    Hallo
    Ich bin am 5.4.2013 L3/L4 versteift worden. Op dauerte 6 Std und nach 8 Tagen im Vincentinum in Augsburg wurde ich entlassen. Heute runde 6 Wochen später geht es mir sehr gut ohne Schmerzmittel.
    Leichte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.04.2013:

    Hallo,

    ich habe schonmal einen Bericht geschrieben und wollte nun einfach mal erzählen, wie es weitergeht.
    https://www.biowellmed.de/patientenbericht11912.html

    Die Schmerzen werden immer unerträglicher.
    Die Ärzte sagen, dass ich froh sein kann,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.04.2013:

    Hallo Community,
    das hier wird mein letzer Beitrag sein :)
    Hatte eine Versteifungs Op LW5 am 06.03.2013. Die Op war gut verlaufen das ich eine Woche später aus dem Krankenhaus entlassen worden bin.

    Am 26....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.04.2013:

    Ich wurde am 31.01.13 an der WS operiert.
    Darüber habe ich auch geschrieben.
    Nun habe ich nach 6 Wochen (vom Arzt vorgeschrieben) Wartezeit meine 3- wöchige Reha abgeschlossen.
    Mir geht es eigentlich super. Ab und an leichtes,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.04.2013:

    Am 17.1.2013 wurde ich dieser OP unterzogen. L4 und L5 wurden blockiert. Seit der OP sind die drei werschiedenen Schmerzen die ich hatte weg!!
    Nur mit meiner Muskulatur habe ich noch Probleme. Im Januar 2012 hatte ich an der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 30.03.2013:

    Bei mir wurde im Mai 2011 eine Versteifung LW4 undLW5 durchgeführt.Mir ging es danach sehr gut,endlich keine Schmerzen mehr ,vor allem im linken Bein,das schmerzte bis in den Fuß.Ich konnte damals kaum noch laufen.Als ich ca.6Wochen nach der OP überhaupt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.03.2013:

    Ich wurde 1997 mit 39 Jahren von Th2 - S1 wg starker 82Grad Skoliose mit 3 BSV L3-S1 und gleichzeitigem Wirbelgleiten in BWS nach harrington versteift in der .... es folgten 6 Revisionsoperationen, weil viel schief ging. Endresultat: kein Radfahren...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.03.2013:

    Hallo,
    Komme gerade von einem Wirbelsäulen Spezialist . Habe seit Teenagerzeit ein Wirbelgleiten unten der letzte Wirbel. Bin jetzt 44 und mir wurde nahe gelegt es operieren zu lassen, habe seit 6 Monaten immer Krämpfe im linken Bein und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.03.2013:

    Hallo Community,
    hatte am 13.03 meine Versteifungs Op. Diagnostiziert wurde ein Wirbelgleiten (Grad 3) in der LWS. Beschwerden in Form von Rückenschmerzen, Taubheit im rechten Oberschenkel sind seit der Op verflogen.

    Die Op an sich ging...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2013:

    Hallo,
    hatte im JUli 12 eine Versteifungsop LWS 4/5. Laut der Ärzte nicht so gravierend. Aber die Schmerzen lassen nicht nach.
    Der linke Fuss ist seitdem taub ( laut Ärzte, wenn es nach einem Jahr nicht weg ist,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.02.2013:

    Hallo an alle

    Ich bin jetzt 31 Jahre alt und wurde seit 2008 , 8 mal an der Wirbelsäule operiert. ich bin von L3- S2 versteift. Dort wo ich zuerst operiert worden bin, haben die Ärzte nur...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.02.2013:

    Hallo Community,
    bei mir steht in einer Woche eine Versteifungs Op an. Wenn ich diese Erfahrungsberichte hier lese überwiegt doch das negative zu der Op. Bin jetzt total verunsichert aber ich bleibe bei meinem Entschluss mich operieren zu lassen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.02.2013:

    Hallo, ich bin 48 Jahre alt und habe, nachdem ich nun seit 8 Jahren sehr starke Rückenschmerzen mit Ausstrahlung ins linke Bein aufgrund eines Wirbelgleitens L5/S1 Grad 2, eine Versteifungsoperation vor mir. Ich habe in den letzten Jahren alles versucht,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.02.2013:

    Ich wurde am 31.01.2013 an der Wirbelsäule (L3- L4) im Klinikum Schwedt operiert.
    Dabei wurde die Bandscheibe entfernt, der Spinalkanal ausgefräst. ei Distanzstück eingesetzt und die Wirbel versteift.
    Die ganze Aktion dauerte ca. 4 Stunden, von denen ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2013:

    Hallo,

    ich wurde nach einem Autounfall vor einem Jahr mit einer Wirbelsäulenfarktur in LWK1 zwischen BWK12-LKW2 versteift. Ich hatte nach der OP viel stärkere Schmerzen als nur durch die Fraktur. Jetzt soll nach Durchwachsung des Knochens das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.09.2012:

    Ich bin am 23.08.2012 L5/S1 versteift worden.Hatte vorher jahrelang starke Rückenschmerzen wegen einem Gleitwirbel,einzige Möglichkeit die mir blieb,eine OP.Ist jetzt gut 5 Wochen her und ich habe das Gefühl,es geht eher bergab als bergauf...obwohl alle (Ärzte,Therapeuten)sagen,das es ein ganz normaler...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.08.2012:

    Bei mir erfolgte Ende Juli 2012 auch eine Versteifung LWS 4/5. Bin gleich zur AHB geschickt worden. Habe erst jetzt gelesen, dass empfohlen wird erst später zu fahren. Ein Fehler? Bin leider nicht beschwerdefrei. Bei mir sind 4 Zehen links...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.08.2012:

    Ich hatte über vier Jahre Probleme im linken Bein.
    Bei mehreren CMT Untersuchungen und bei verschiedenen Orthopäden hies es ständig Sie müssen ihre Rückenmuskulatur kräftigen, mehr Sport treiben.
    Je intensiver ich trainierte um so stärker wurden meine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 21.07.2012:

    Hallo meine Spondylodese ist jetzt 12 Wochen her ich habe jetzt schmerzen und taubheitsgefühl auf der linken Po und Beinseite die schmerzen werden stärker wenn ich mich körperlich belaste ich habe außerdem Hüft und Leistenschmerzen auch auf der linken Seite...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.07.2012:

    Hallo, alle zusammen,
    Da bin ich aber froh, dass ich meine op gemacht habe, bevor ich das alles hier gelesen habe.
    Bei mir wurden L4 und L5 versteift - mit Schrauben und Platten und Eigenknochen.
    Hatte einen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 16.07.2012:

    Ich bin noch nicht operiert, muß aber dieses Jahr noch sein. Verbringe seit Jahrzehnten mit schlimmen Schmerzen und jetzt auch teilweise Lähmungen. Ich habe Spondylolisthesis Grad 2, Spinalkanalstenose 4 mm, 2 BSV, alles im Bereich L3/4, L5/S1.
    Nehme seit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.04.2012:

    Ich wurde im Mai 2008 in München-Harlaching an der Wirbelsäule versteift, nach Jahren unsäglicher Schmerzen mit ich weiss nicht wie vielen Kathetern im Rücken zur Schmerzreduktion, verschiedentlichen Akupunkturbehandlung und hohem Schmerzmittelverbrauch.
    Die OP wurde in 2 Schritten durchgeführt. In...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.04.2012:

    Ich bin 16 Jahre alt und bin in einer Fussball Sportschule wo ich in der Woche 8 mal trainiere. Bei mir wurde ein Wirbelgleiten L5/L4 Stufe 1 festgestellt da ich plötzlich während dem Krafttraing Schmerzen im Rücken verspürte. Zuerst hat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 01.04.2012:

    Hallole alle zusammen,

    ich wurde am 15.02. im SRH Klinikum Suhl von Dr. Ruf an einer Dekompression und Spondylodese mit TLIF-Versorgung L3/4 unterzogen. OP ist meines Erachtens super verlaufen und bin nach 14 Tagen wieder entlassen worden. Habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 31.03.2012:

    Ich bin 49,wurde im November 2010 aufgerichtet.Im Moment lebe ich mit zwei langen Titanstäben und 17 Schrauben im Rücken. Die gesamte Spondylodese beträgt von Th5-L4. Meine Frage wäre : Hat Jemand Erfahrung damit ? Ich war vor dieser 10 stunden...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.03.2012:

    Ich 45 wurde 2004 in Mannheim operiert. Spondylolysthese erstmals diagnostiziert 1984. Versteifung L5/S1. Erfolgreich. Narben natürlich, aber wer jahrelang diese schmerzen ertragen hat, denkt hinterher nicht mehr über Narben nach.
    L4/L5 plagt mich immer noch ein Bandscheibenvorfall der nur...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2012:

    Ich bin Anfang Januar 2012 versteift worden. Nach unsäglich schweren Schmerzen schon Monate vorher, mit Rücken schon jahrelang große Probleme gehabt.
    Nach Entlassung aus der Klinik 3 Wochen zuhause, da mit vorsichtigem Verhalten, wie üblich - nicht sitzen,. nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.03.2012:

    Hallo,Am19.12.2012 wurde mein Lendenwirbel versteift.Bereich L3-S1.Ich muß sagen ich bin begeisteitert.Endlich schmerzfrei.Zudem wurden noch Cage eingesetzt.Man muß sehr viel Geduld haben. Mein Orthopäde sagte mir es dauert 1-2 Jahren bis sich alles wieder regeneriert hat.ich kann jedem nur raten sich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.03.2012:

    Guten Tag,

    ich wurde vor 2 Jahren L4-S1 versteift. 1 Jahr nach der OP musste eine Cage revision vorgenommen werden. Heute geht es mir nicht gut. Ich habe weiterhin starke schmerzen. Bei einer Nachunersuchung wurde festgestellt, dass keine Verknöcherung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.02.2012:

    Heike aus Oldenburg
    Knarrender Fixateur Intern

    Hallo Heike
    Nun haben Sie doch einen gefunden, der über knarrende Geräusche einer Schrauben/Stangenverbindung berichten kann. Ich kenne dieses Geräusch auch sehr gut und kann Ihre Beunruhigung bestens nachvollziehen. Bei mir hat sich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.02.2012:

    Diagnose:Lumboischalgie,bei Osteochondrose und DiskusdegenerationL5/S1,SponylolisthesisL5/S1 1 nach Meyerding bei Spondylolyse z.n.Bandscheiben OP L3/L4,Zygoapophysealgelenksarthrose und Hypertropie .Ich habe schon alles an Therapie insgesammt 4 mal eine Interventionelle Schmerztherapie ich nehme zurzeit 8 Tabletten gegen Schmerzen ein und 2 Magentebeletten ader es wird...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.02.2012:

    Hallo,

    ich bin vor 7 Monaten Am Klinik Karlsbad- Langensteinbach, an der Lendenwirbelsäule it 8 Schrauben versteift worden. Ich habe trotz Medikamente starke schmerzen am Kreuzbein, Taubheitsgefühle am Beinen und Füßen.
    Ich würde gerne wissen wie den anderen Betroffenen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2012:

    Nach jahrelangen Schmerzen, stehe ich nun auch vor einer Versteifung, aber wenn ich die meissten Berichte lese, wird mir Angst und Bange. Im Jahre 1986 wurde bei mir Morbus Bechterew festgestellt. Ich war 28 und wußte schon, dass mich ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2012:

    hallo zusammen,
    ich wurde heute aus dem krankenhaus entlassen nach einer nicht gelungenden schmerztherapie. mir wurde zur option gelegt entweder weitere schmerztherapien, was ich aber nicht mehr will da es höllische schmerzen waren oder halt die total op wo mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.01.2012:

    hallo liebes team
    Ich würde am 02.11.2011 versteift..L4/L5 mit cage/titanstangen und Schrauben.Davor hatte ich einen Weg über Monate mit Schmerzen.
    Veröden..minimalinvasiv Spritzen lassen,nix half und so habe ich den Weg in den OP genommen.Um der Schmerzen Herr zu werden.Doch nix...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.01.2012:

    Hallo Mia.
    Ich bin 29 Jahre und ich leide schon seit mehreren Jahren an Rückenschmerzen.
    Als ich 26Jahre Alt war wurde bei mir die erste Bandscheibenoperation L5/S1 durchgeführt. Danach hatte ich bis Aprill 2011 keine weiteren Beschwerden. Doch dann fing...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 15.01.2012:

    Im Februar 2007 wurden die Wirbel L5/S1 versteift. Mit Cage, Schrauben und Stäben.
    Die chronischen Schmerzen blieben, da sie schon lange zuvor begannen.
    2008 folgte dann die Kontrolle, dann kam der Schock, es waren 2 der 4 Schrauben gebrochen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.01.2012:

    Hallo,

    Bei mir wurde nach einem unverschuldeten Autounfall eine Bandscheibenprothese in C4/C5 eingesetzt, dabei wurde anscheinend mein Rückenmark verletzt. Ich wachte mit tauben Unterarmen auf,Gleichgewichtsprobleme, fehlende Feinmotorik. Brennender Oberarm, Schmerzen im Nacken usw. Viele MRt und Ct, 2...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.01.2012:

    Hallo Mia und andere Leidgenossen,

    ich bin 37 Jahre alt und habe seit einigenMonaten fürchterliche Rückenschmerzen. Im Oktober dann endlich zum Orthopäden. Diagnose Wirbelgleiten Grad III.
    Ich google nun seit Wochen schon durchs Web um mehr Infos zu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 04.01.2012:

    Hallo ihr lieben,
    ich bin im Moment sehr viel am Lesen, da bei mir eine OP anstehen wird, vor der ich arg viel Angst habe. Ich muss ein bisschen weiter ausholen dazu...also:
    Ich habe seit geraumer Zeit Rückenprobleme.Und seit vielen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 05.12.2011:

    Hallo,

    ich hatte vor Kurzem meine 5. Wirbelsäulen OP.
    Angefangen hat alles 2005 (zu dem Zeitpunkt war ich 21 Jahre alt). Ich bin zu Hause ganz blöd gestürzt und habe mir dabei einen Wirbel zertrümmert. Da es ein instabiler...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.10.2011:

    Hallo, liebes Biowellmed Team,

    ich habe schon einmal geschrieben, als es mir noch ziemlich gut ging. Mittlerweile haben sich bei mir die typischen Verspannungen eingestellt.
    Gestern jedoch erhielt ich die niederschmetternde Diagnose, dass sich bei mir die Schraube...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 03.10.2011:

    Sehr geehrte Biowellmed-Team,
    Ich bin 37 Jahre alt und hatte am 13.05.2009 einen folgenschweren Sturz aus einem Zug. Dabei habe ich mir einen Bandscheibenvorfall und eine Fraktur des LWK 4 zugezogen. Jeweils verbunden mit Nervenwurzelirritation.
    D.h. ich habe auch heute,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.08.2011:

    Ich hatte als 43 jähriger am 22.März meine OP zur Versteifung von S1/L5 aufgrund von Wirbelgleiten. Ich hatte bereits seit Jahren große Probleme, wenn ich länger als 5 Minuten stehen musste, in den letzten 3 Jahren dann auch Probleme beim...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.08.2011:

    Habe vor 1 1/2 Monat Spondylodese L4/5 machen lassen i.V.m. spinaler Dekompression ebfs. L4/5. Danach hatte ich bds Thrombose. Stuhl und Harn kann ich nicht richtig entleeren weißt dieses vlt auf eine kauda equina hin? Zumindest sind die Rückenschmerzen und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 31.07.2011:

    Liebes Biowellmed Team, liebe Leser!

    Ende Mai 2011 musste ich eine Spondylodese LWK 4/5 - SWK 1 machen lassen, weil meine Schmerzen beim Gehen (Schaufensterkrankheit) immer unerträglicher wurden und die Taubheit in den Füßen immer weiter fortschritt. Ich muß...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.07.2011:

    Hallo

    habe viele Berichte auf eurer Seite gelesen,
    es ist mir ein Bedürfniss auch Stellung zu beziehen
    Ich leide schon seit Jahren an Bandscheibenvorfall
    L4/L5-S1.
    Nach mehren CT gesteuerten Invildradionen mit meheren Krankenhaus Aufenthalte wurde 2009 eine Nuklotomie ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 21.07.2011:

    Hallo - ich weiss genau, wie es dir geht, hatte dasselbe Problem letztes Jahr und bei mir wurde die Diagnose Wirbelgleiten zufällig gestellt, nachdem ich ein 3-jähriges Martyrium hinter mir hatte. Ich kann dir nur zu der OP raten,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2011:

    Hallo, liebe Mitpatienten,

    ich (1959 geb.), habe mich im Juli 2009 einer Dekomperessionsoperation im Gebiet von L3-L5 unterziehen müssen, da es im linken Bein zu kribbeln angefangen und der Orthopäde mittels MRT eine hochgradige Spinalkanalstenose festgestellt hatte und auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 10.06.2011:

    Ich hatte im August 2007 im Alter von 18 Jahren eine Spondylodese L5/S1. Zirka ein Jahr davor schickte mich bei einer Routineuntersuchung (weil Leistungssportler) ein Orthopäde zum Röntgen weil an meiner Wirbelsäule eine Abstufung tastbar war.

    Ich habe die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2011:

    Ich hatte 2006 eine LWS Versteifung S 1 -4/5. Seit dieser Zeit habe ich grauenvolle Schmerzen, schwere Neuropathie im linken Fuß und Unterschenkel b is zum Knie. Nunmehr fängt auch das rechte Bein an.
    Ich habe eine Vorfußlähmung und muß...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.04.2011:

    Hallo Leute,
    ich habe vor einigen Wochen eine Versteifung in L5 S1 bekommen. Ich hatte schon dreissig Prozent auf Behinderung beim Versorgungsamt wegen mein Wirbelgleiten und meine Gefässklappeninzufizinz. Nun habe ich ein Verschlechterungsantrag ans Versorgungsamt gesendet.
    Die haben mir eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.04.2011:

    Lähmungserscheinungen

    Meiner Mutter wurden vor ca. 2 Wochen 3 Wirbel versteift. An sich ist die OP gut verlaufen, jedoch am selben Tag hat sie auf einmal beide Beine nicht mehr bewegen können und hatte furchtbare Nervenschmerzen. Es wurde dann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.04.2011:

    Hallo,
    ich habe Euch schon einmal einen Bericht am 11.3.2009 geschrieben
    (Hallo, am 02.04.2009....Spondylarthrose OP...).
    Nach über 2 Jahren und einer Revisions OP wegen zu langer Schraube nach vorliegender Wurzelaffektion 4 Tage nach OP, und nach Unfall im Januar 2011...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.04.2011:

    Hallo liebe Leser,
    ich bin mitte dreissig und habe am März 11 eine Dorso ventralen Spondylodese L5 hinter mir.

    Ich habe mir sehr schwer mit der OP getan weil ich grosse Angst vor den Eingriff hatte vor einen Querschnitt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 16.01.2011:

    Leider habt Ihr keine eigene Rubrik für Querschnittsverletzungen, also muß ich meinen Bericht hier unter 'Spondylodese' unterbringen, weil es hier ja auch um Rückenwirbel geht, die nicht mehr son recht funktionieren wollen.

    Mein Anliegen hat mit Samuel Koch zu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.11.2010:

    Hallo zusammen.

    Ich möchte ich Ihnen mitteilen, wie es um meine Gesundheit steht.

    Am 20.04.2009 wurde ich, in der RKU in Ulm an der Lendenwirbelsäule operiert. L3/L4 Versteiffung.

    Danach war ich inkomplett querschnittgelähmt.

    Folgende Schäden sind...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.10.2010:

    Hallo
    Ich möchte auch gerne meine erfahrungen zu diesem Thema sagen.
    nach Jahre lange leiden,mit taubheit in den Beinen,endschloss ich mich
    zu zu der OP.
    Nachdem die Voruntersuchungen in abgeschlossen waren,hatte ich einen Termin beim Prof.Fritsch in der Uni Klinik...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.09.2010:

    Hallo, bei mir wurde 2005 eine Spodylodese von L3 bis S1 durchgeführt zuert von hinten mit Knochenspanentnahme und 6 Wochen später wurde die Wirbel L5 und L4 von vorne versteift. Habe also 8 Schrauben und 4 Stäbe von hinten und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 27.09.2010:

    Also ich bin was diese Versteifungs -OPŽs angeht sehr skeptisch geworden.
    Ich muss dazu sagen dass ich bereits seit ca. sechs Jahren schwerst chronisch krank bin. Ich leide an einem Pankreastumor und nehme deshalb schon 3mal täglich 80 mg Oxygesic...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.09.2010:

    4 Monate nach Spondylodese L5-S1

    Nach, 'normalem OP-verlauf' und einem 5 tägigen Krankenhausaufenthalt wurde ich vorerst in eine Rehaklinik verlegt (Lassen Sie sich von jemandem da hin fahren!)Der Transport war der nackte Horror, angefangen beim Einsteigen ins Auto bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.09.2010:

    Hallo.
    Eine Versteiffung war auch bei mir unumgänglich. Dieses Gutachten lies ich mir nicht bei einem Orthopäten geben, sondern gleich direkt bei Spezialisten in der Fachklinik Lorsch. Darauf hin wurde 2 Monate später die erste OP vollzogen. Es wurden die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 04.09.2010:

    hallo! ich wollte einfach mal meine erfahrungen mit einer versteifungs-op niederschreiben...
    ich bin 22 jahre alt und habe seid frühster kindeheit ein wirbelgleiten gehabt.
    es hat mir nie besondere probleme bereitet. klar man hat mal rückenschmerzen gehabt und ab...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 16.08.2010:

    Fragen:
    1. Wer besitzt Langfristerfahrungen (mindestens 5 Jahre danach) bezüglich der Ergebnisse einer Versteifungs-OP der LWS, also einer 'Spondylodese'

    und

    2. wer besitzt Erfahrungen mit der Beseitigung knöcherner Kompressionen an der LWS, (hier des S1 Nervs...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.06.2010:

    DANKE FUER DEN RAT: ICH ARBEITEN AM FLUGHAFEN IM CARGO BEREICH;UND HABE WIE ICH GERSCHRIEBEN HABEN DAS ICH EINE OP HABE AM 29:06:2010 SPONDYLODESE VON L4-S1 MUSS BEI DEN VERRRUERNARTZ AM 18:06:2010:UND WARE BEIM WERK ARTZ ER HAT EIN BRIEF...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.05.2010:

    Guten Tag
    Die erste OP hatte ich 1979, L5-S1, 1989 folgte S4-S5.
    1980 habe ich den ersten und 1983 den zweiten Sohn geboren.
    Die Schwangerschaften verliefen ganz gut, auch die Geburten.
    Schmerzfrei war ich in den ganzen Jahren nicht. 1989...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.04.2010:

    Hallo !!!!
    Ich wollte all denjenigen Hoffnung machen, denen eine Versteifung der Lendenwirbelsäule bevorsteht.
    Ich bin z. Zt. 28 Jahre, und leide seit meinem 16. Lebensjahr an Rückenschmerzen.
    Diese machten sich in Form eines Hexenschusses jedes Jahr im Frühjahr und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.04.2010:

    Im August wird bei mir operiert.Ich bekomme eine Versteifung.Dazu eine Frage.Zur Zeit bin ich krank geschrieben da ich im Sitzen starke Schmerzen habe.Ich arbeite in einem Callcenter,dort habe ich selber die Stunden schon reduzieren müssen da ich beim längeren Sitzen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 13.04.2010:

    Hallo,
    ein Sturz am 15.03 2010 führte bei mir zur Fraktur der Querfortsätze L4 und L5 links.

    Eine Therapie erfolgte nicht.
    Nun nach vier Wochen habe ich noch immer (linksseitig lumbal) brennende Schmerzen, insbesondere nach Belastung.
    ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.02.2010:

    Hallo,
    ich habe 2 Bandscheibenvorfälle L3/4 und L5/6.

    L3/4 ist bereits 1999 sehr erfolgreich operiert worden.

    Der L4/5 mach mir sehr zu schaffen, ich kann nur ca. 50-70m gehen, dann kann ich das rechte Bein nicht mehr belasten....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2010:

    Hallo ich bin der klaus
    ich habe eine frage die op wurde im letzen jahr gemacht mit reha . es wurden l5 und s1 versteift. die op war notwendig gewesen da es gleitwirbel waren .schmerzen ohne ende tag und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.01.2010:

    Hallo, lieber Bubel!
    Habe ziemlich genau vor einem Jahr die Versteifung L4/L5 erhalten und 6 Wochen später die erforderliche Knochenentnahme aus dem Beckenkamm.
    Die erste OP habe ich relativ schnell und gut wegegesteckt, und wurde nach 6 Tage entlassen. Nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.11.2009:

    Hallo liebe 'Kollegen'.
    Bin 51 Jahre und habe seit Sept 2004 heftige Schmerzen im Rücken. Taubheit in Armen u Händen sowie beiden Beinen vor Allem Nachts.Hatte 2004 nen BSV. wurde ganz kurzfristig operiert wegen Nervenausfällrn an Blase und Darm. Nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 06.11.2009:

    Liebes Team,

    ich möchte den Patienten Mut machen.Ich wurde im Jahr 2000 nach jahrelangem Märtyrium an der Wirbelsäule in Karlsbad-Langensteinbach
    von Prof.Dr.Jürgen Harms operiert.Versteift wurden L 4/5 S 1 mit Platzhaltern und Knochenspan aus dem Beckenkamm.Der Eingriff dauerte ca...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.10.2009:

    Hallo.
    Mein Name ist Steffen, bin 47 jahre alt und vor genau vor einem Jahr operiert worden (Versteifung L5/S1) wegen Spondilistese mit zunehmender Gangunsicherheit.
    Ich bin mit der OP einer zunehmenden Behinderung entkommen, hatte allerdings wochenlang starke Schmerzen und konnte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2009:

    welche risiken können bei einer Spondylodese auftreten?

    Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals,

    wie bei jeder Operation kann es zu einer Infektion, Blutung, Wundheilungsstörung, Thrombose, Lungenembolie, Nervenverletzung, Lähmung oder Gefühlsstörung kommen. Operiert man vom Bauchraum her, ist eine Darmlähmung möglich....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.08.2009:

    Also Hallo erst mal,
    ich bin die Kathi aus Chemnitz, bin 37 Jahre alt.
    Hier erst mal meine Diagnose:
    Reizsyndrom L5/S1beidseits mit zunehmender Gangstörung
    -massiven Rückenschmerzen und rezidivierender Inkontinenz bei Spondylolisthesis vera mit Dysplasie S1( Meyerding...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 28.07.2009:

    Folgendes steht bei mir nächste Woche aus.Spondylodese von TH11-bis S1.Nun meine frage. Wann darf ich nach der OP aufstehen?Wie lange ist der vermutlliche Aufenthalt in der Klinik?Warum sind bei mir zwei OPs vorgesehen und ist eine AHB ratsam.Für Ihre schnelle...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 07.07.2009:

    hallo liebes biowell-team und patienten,

    ich bin im april 2009 an der lendenwirbelsäule operiert worden. lendenwirbel drei und vier wurden miteinander versteift. ein künstliche bandscheibe (platzhalter), wurde implantiert. die ersetzte bandscheibe und die schiefstellung, machten mir ca. zwanzig jahre...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 31.03.2009:

    Hallo ihr lieben,

    ich habe mich vor kurzem an euch gewandt ( s. Bericht 17.3.09 ) bzgl einer Anfrage wegen einer Versteifung.

    Danke für eure Auskunft und ebenfalls danke an die lieben Zuschriften von diversen Betroffenen.

    Auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 29.03.2009:

    Hallo!!
    Ich wurde am 03.03.07 nach 6fachem voroperierten Bandscheibenvorfällen
    (immer gleicher Wirbel-L4/5-S1) wieder Operiert!Da meine Schmerzen
    unerträglich waren setzte man bei mir eine Spondylodese L4/5-S1!
    Leider muß ich bis heute und trotz hoch dosierter Morphine mit sehr starken
    Schmerzen(die mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.03.2009:

    Hallo zusammen,
    ich bin männlich, 35 Jahre und habe folgendes Problem:
    Seit fast genau 1 œ Jahren (Oktober 2007 ) quälen mich enorme Rückenschmerzen mit Ausstrahlung ins rechte Bein.

    Nach MRT wurde folgender Befund festgestellt:

    Beginnende gering...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2009:

    Hallo,

    am 02.04.2009 steht bei mir eine Spondylodese im Bereich L4/5 und S1 an.
    Da es so viele unterschiedlichen Informationen über diese Behandlung gibt, und ich schon etwas Angst habe wie es danach weiter geht bitte ich mir folgende...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 20.01.2009:

    Hallo zusammen... ich bin 19 Jahre alt und seid circa 6 Monaten wurde bei mir festgestellt das ich einen Gleiwirbel habe.
    Bin auch gerade bei der Krankengymnastik circa zum 10 mal und die Schmerzen lassen einfach nicht nach. Mein Orthopäde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.12.2008:

    Am 2. März 2008 erlitt ich einen sturz aus ca. 90 cm auf Beton und schlagartig rechtes Bein Komplett Gelähmt,nach kurzer Zeit ging die Lähmung in starke schmerzen über.Im Krankenhaus die Diagnose starker Bandscheibenvorfall L4/5 wurde 2mal in einer Woche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.08.2008:

    Im April 2007 wurde eine Nucleotomie durchgeführt wegen Bandscheibenprolaps,Beschwerden kamen Oktober wieder..Erneuter Bandscheibenvorfall mit Instabilität.Spondylodese L4/L5 erfolgte im Dezember 2007.Seither noch stärkere Beschwerden wie vor der Operation.Die Meinungen gehen sehr auseinander.Eine Klinik sagt es hätte keine Durchbauung stattgefunden und die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 24.07.2008:

    Hallo,
    nachdem ich mir bei einem Sturz LWK2 zerstörte, wurde bei mir eine Versteifung LWK1-3 mit Einfügen Beckenkammspans durchgeführt. Dieser wuchs leider nicht an, weswwegen ich nach 1 jahr erneut opereiert wurde. Jetzt nach einem halben Jahr wurde festgestellt, dass...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.07.2008:

    hallo,
    seit meinem 14 lebensjahr bekam ich regelmäßig krankengymnastik und training verschrieben. ich hatte ein wirbelgleiten grad 2. Im november 06 bekam ich dann so starke schmerzen, dass ich mich kaum mehr bewegen konnte. Dann hat man festgestellt, dass das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 08.05.2008:

    Nachdem im Laufe etwa 10jähriger Therapie- und vielfältiger Behandlungsbemühungen alle konservativen Möglichkeiten bei Indikation Spondylolisthese L3 und L4 sowie Spinalkanalstenose erschöpft waren und neben den chronischen Rückenschmerzen erste Lähmungen im linken Bein auftraten (z.B. Totalausfall des Fußhebers), erfolgte bei mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.04.2008:

    auch ich wurde im juli 2007 L4-S1 Versteift
    eigentlich fast schmerzfrei.
    bin fitnesstrainer u hatte bis jetzt keine weiteren propleme.
    bis vor 2 wochen. bin dann zu meinem doc in die klinik
    MUSKULÄRE -verspannung- entzündung
    schrauben u platten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.02.2008:

    Sehr geehrtes Team,
    bei mir liegt eine therapieresistente Pseudo-Spondilolystese L4, Grad I vor, die eine Spinalkanalstenose seit etwa 2 Jahren spürbar auslöst. Ich habe versucht: Akupunktur, Magnetfeldresonanztherapie, Infusionen, Spritzen, bei denen der Chirurg geduscht wurde, so eng war der Kanal....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2008:

    Hallo liebes Team,
    ich habe gestern eine dringliche Mail an Sie verschickt. Nachdem ich auf Abschicken gedrückt hatte, war dann leider mein PC defekt, ich weiß nun gar nicht, in welcher Form ich eventuell eine Antwort auf die Mail bekommen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 26.01.2008:

    Habe 2 OP`s hinter mir und bin von L3 bis S1 komplett verschraubt. Die Bandscheiben wurden durch Titanblöckchen ersetzt. 1. OP 2003,2.OP 2005 nach unverschuldetem Unfall mit Totalschaden . Meine Hoffnung, evtl. irgendwann relativ schmerzfrei zu sein hat sich leider...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 23.01.2008:

    Ich habe mich im Oktober 2007 einer spinalen Dekompression und
    Spondylodese L3-S1 mit TLIF-Versorgung L3/4 und L4/5 unterzogen.
    Es geht mir super. Ich bin ein vollkommen neuer Mensch.
    Ich konnte vor der OP keine 200m mehr gehen ohne Schmerzen und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 17.01.2008:

    Liebes Biowell-Team,
    nachdem ich über ca. 2 Jahre eine zunehmende Häufigkeit von Ischiasschmerzen feststellte, wurde im Sommer 2007 bei mir ein Wirbelgleiten zwischen L4 und L5 festgestellt. Die Wirbel
    L4 und L5 sind zudem um 0,5 cm verschoben. Abgesehen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.09.2007:

    Im April 2007 wurde bei mir auf L5/S1 eine Spondylodese durchgeführt, nachdem ich 2 Mal voroperiert war.
    Mein Operateur riet mir keine AHB durchzuführen ,damit die Petikelschrauben sich festigen können.Ich habe dann 6 Wochen nach der OP eine Reha beantragt,die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 11.09.2007:

    2001 wurde bei mir eine Spondylodese L3- S1 dorsal und ventral durchgeführt. Nach anfänglich starker Schmerzen im Bereich des Beckenkamms wurden diese nach circa einem Jahre besser. Doch die Schmerzen im ISG nahmen dafür zu. Ebenso die Ausstrahlung in das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 22.03.2007:

    Juli 2004 wurde bei mir eine Spondylodese durchgeführt.
    Vorangegangen war 1998 LWS-Querfortsatzfraktur L 3-5 recht und beidseitiger Wirbelbogenabriss L 5 (AU als Dachdecker), dann kam Wirbelgleiten dazu so das die OP notwendig wurde.
    Nach anfänglicher Angst, weil die Risiken sehr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 14.02.2007:

    2002 wurde bei mir eine Spondylodese durchgeführt. Bin bisher vollauf
    zufrieden. Nun hört man Gerüchte dass Titan doch nicht hält was man sich versprochen hat. Meine Frage: Gibt es tatsächlich neue Erkenntnisse über Haltbarkeit,Notwendige Entfernung der Schrauben etc.
    Vilen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
  • Erfahrungsbericht vom 09.02.2007:

    Im Juli 2005 erlitt ich bei einem Auto-Frontalzusammenstoß eine LKW II-Fraktur. Bis heute leide ich unter starken Schmerzen beim Stehen und Sitzen. Nun wurde eine 360° Spondylodese im Segment LKW 1 und LKW 2 geplant. Was muß ich mir darunter...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Spondylodese.
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Spondylodese

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name:

Email (optional):

Ort (optional):

Ihr Bericht:

Anmerkungen

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination
Bitte geben sie die Prüfziffer ein: