Startseite / Krankheiten und Behandlung / Schilddrüsenkrankheiten / Schilddrüsenüberfunktion

Schilddrüsenüberfunktion

Fachartikel zum Thema Schilddrüsenüberfunktion

Bei der Schilddrüsenüberfunktion kommt es zur Überproduktion an Schilddrüsenhormonen. Die Hormone werden ungesteuert in den Körper ausgeschüttet und führen dort zu einer Überstimulation in all den Bereichen, an denen die Schilddrüse beteiligt ist. Der Körper läuft sozusagen auf Hochtouren.

Ursachen von Schilddrüsenüberfunktion

Die Ursachen der Erkrankung sind unbekannt. Eine Überfunktion kann hervorgerufen werden durch eine Autoimmunerkrankung, die man Morbus Basedow nennt. Dabei werden aus noch unklarer Ursache Antikörper gebildet, die zu einer ungesteuerten Stimulation der hormonproduzierenden Zellen führen oder durch einen heißen Knoten, der in jodunterversorgten Gebieten mit häufiger Kropfentwicklung (mit zunehemendem Alter vermehrt) vorkommen kann. Frauen sind dabei etwa 5mal so häufig betroffen wie Männer. Durch Stress, z.B. bei seelischer Überbeanspruchung, kann eine Überfunktion ausgelöst, jedoch nicht verursacht werden. Auch ein autonomes Schilddrüsenadenom kann eine Überfunktion hervorrufen.

Anzeichen von Schilddrüsenüberfunktion

Die Beschwerden können sich in all den Organen äußern, die von der Schilddrüse beeinflusst werden. Das Herz kann schneller schlagen bis hin zum Herzrasen, selbst in Ruhe. Die Nerven sind übererregt und gereizt. Sie reagieren ev. unbeherrscht und aggressiv. Der Darm arbeitet zu schnell, dadurch kann es zu Durchfall kommen. Die Haut ist warm. Sie neigen zu übermäßigem Schwitzen. Die Nägel können brechen und die Haare ausfallen.
Die Augen werden empfindlicher, können tränen und vorstehen. Es kann zum Sehen von Doppelbildern kommen. Der Stoffwechsel wird beschleunigt, Sie verlieren ev. an Gewicht trotz gleicher Nahrungsmenge. Durch das Antreiben des Körpers infolge der vermehrten Hormonausschüttung werden Sie hitzeempfindlicher und fühlen sich schneller erschöpft. Der Schlaf kann sich verschlechtern bis zur Schlaflosigkeit. Bei Morbus Basedow kann neben den Überfunktionszeichen ein Augenbefall auftreten mit Schwellung der Augen und Druckgefühl hinter den Augen, Lichtempfindlichkeit, verstärktes Tränen, Verschwommensehen, Doppelbildern, Kopfschmerzen, Rückzug des Oberlides, seltenem Lidschlag und schließlich Hervortreten das Augapfels mit mangelndem Lidschluss, bis es dann durch Druck auf den Sehnerven zu einer Einschränkung des Gesichtsfeldes kommen kann.

Schilddrüsenüberfunktion in Behandlung

Im Vordergrund der Behandlung steht zunächst die Aufgabe, den von Schilddrüsenhormonen gepeitschten Körper zu beruhigen. Dabei ist das Einhalten allgemeiner Ruhe notwendig. Vorübergehend können auch Beruhigungsmittel eingesetzt werden. Zur Dämpfung des sympathischen Nervensystems oder bei Herzrasen kann vorübergehend die Gabe von Betablockern (s. Medikamente für koronare Herzkrankheiten) notwendig werden.
Die eigentliche Behandlung richtet sich dann darauf, die überschießende Hormonproduktion zu normalisieren. Dafür gibt es einige Möglichkeiten.
Die Hormonüberproduktion kann medikamentös gesenkt werden.
Man kann die Schilddrüse auch operieren, wobei es beim autonomen Adenom möglich ist, den heißen Knoten bzw. den gesamten Schilddrüsenlappen zu entfernen. Der restliche zweite Schilddrüsenlappen bzw. ein sehr kleiner Teil davon genügen normalerweise, um den Körper mit genügend Schilddrüsenhormon zu versorgen. Beim Morbus Basedow kommt es manchmal zu einem spontanen Rückgang der Kranheitserscheinungen. Bei schweren Verlaufsformen oder medikamentös nicht beherrschbarer Besserung kann die totale Schilddrüsenentfernung notwendig werden und die anschließende Ausrottung der mit Antikörper befallenen Schilddrüsenzellen durch radioaktives Jod.

Komplikationen

Die exzessive Ausschüttung von Schilddrüsenhormonen kann bis zu lebensbedrohlichen Zuständen führen, was z.B. durch eine Jodbelastung (durch jodiertes Speisesalz bei Menschen, die an einer Überfunktion leiden oder durch jodhaltige Kontrastmittel bei Untersuchungen ausgelöst werden kann, wenn keine entsprechenden Vorsichtsmassnahmen getroffen werden.
Das lebensgefährliche Ausmaß der Erkrankung (thyreotoxische Krise) führt zu hohem Fieber, Entwässerung, Herzrasen mit ev. auftretenden Herzrhythmusstörungen bis zu Störungen des Bewusstseins, die sich in Verwirrtheit oder Schläfrigkeit äußern können und schließlich bis zum Koma führen können. Da dieser Zustand akut lebensbedrohlich ist, macht er eine sofortige Krankenhauseinweisung und Behandlung notwendig. Die thyreotoxische Krise führt in 20-30% der Fälle zum Tod.

Es gibt bewährte Medikamente zur Behandlung von Schilddrüsenkrankheiten,s.unter medikamentöse Behandlung.

Wesentlich bei allen medikamentösen Schilddrüsenbehandlungen ist die regelmäßige Kontrolle inklusive Blutkontrolle bei Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt, da nur so eine Sicherheit gewährleistet ist und die Erkrankung auch gut behandelt werden kann. Voraussetzung ist eine regelmäßige Tabletteneinnahme und die Unterrichtung Ihrer Ärztin oder ihres Arztes über Besonderheiten.

Erfahrungsberichte zum Thema Schilddrüsenüberfunktion

  • Neuester Erfahrungsbericht vom 23.06.2019:

    Habe ich eine überfunktion der Schilddrüse? Meine Werte tsh 0,25 ft3 3,0 ft4 2,0 .Mfg E.

    Liebe(r) E.,

    Nein, momentan haben Sie nur ein erniedrigtes TSH. Sie sollten zunächst eine komplette Schilddruesendiagnostik durchführen lassen. Liebe Gruesse

    Ihr Biowellmed Team

  • Erfahrungsbericht vom 01.06.2019:

    Hallo zusammen,
    Ich war eigentlich bis Anfang diesen Jahres ein Unterfunktionskandidat. Diese wurde mit 50er L-Thyroxin behandelt. Nun stellte ich vor ca 4-6 Wochen deutliche Überfunktionssymptome fest: ständige Hitze, Herzklopfen mit Puls über 100, Haarausfall, Juckreiz, erhöhte Stuhlfrequenz, Unruhe......
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.04.2019:

    Hallo liebes Team,

    ich hatte bisher immer eine Schilddrüsenunterfunktion (anfänglich ohne Medikamente bei 7,9). Über die Jahre bekam ich dann L-Thyroxin 25, dann 50, 75 und schlussendlich 100 (bei L-Thyroxin 75 war mein Wert bei 3,68 und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.03.2019:

    Guten Tag!

    Bin neu hier und trotzdem frag ich einfach mal.
    Hab eine SD-Überfunktion die mich ins Untergewicht gebracht hat da ich nur noch 38 Kilo wiege.
    Nun wurde mir Thiamazol 10 mg verschrieben die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.05.2018:

    Hallo, haben sie Erfahrung mit Carnitin bei Überfunktion?
    Kann diese Aminosäure bei leichter Überfunktion eine Therapie wie z.B (Thyreostatika, RJT, OP) ersetzen?

    Vielen Dank.

    Liebe(r) Leser(in),

    Erfaharaungen haben wir selbst...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 31.03.2018:

    Hallo liebes Team.
    Ich nehme seit 12 Jahren Thyronajod 50 wegen einer unterfunktion.
    I'm Oktober waren meine Werte noch supi TSH 1.60ca vor vier Wochen wurde wieder Blut genommen jetzt lag der TSH Wert nur noch bei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 22.03.2018:

    Hallo
    Ich habe seit etwa 18Jahren Hashimoto und nehme 137LThyroxin.
    Nun habe ich seit etwa 2Monaten Probleme mit dem Blutdruck er ist fast immer zu niedrig 90/60 .Mir ist oft schwindelig und ich bin schlapp und Antriebslos. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 17.02.2018:

    Sehr geehrtes Team,
    bei meinem Sohn ( 6 Jahre! ) wurde vor kurzem eine autoimmune Hyperthyreose mit großer Wahrscheinlichkeit vom Typ Basedow
    festgestellt. Unsere Sorge ist groß und obwohl wir als Eltern uns medizinisch ganz gut auskennen,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2018:

    Bei mir wurde eine latente Schilddrüsenüberfunktion festgestellt. Der Arzt meinte das er das nur beobachten möchte. Das geht wohl auch wieder weg. Ich hatte einen heftigen grippalen Infekt und Gewicht abgenommen. Nachdem das Fieber weg war, habe ich immer nachts...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.01.2018:

    Hallo,
    bei mir wurde eine manifeste Überfunktion diagnostiziert.
    Wahrscheinlich hausgemacht durch zuviel L-Thyroxin, das ich seit einer OP vor ca 17 Jahren nehmen musste. Das Medi wurde vor einer Woche jetzt komplett abgesetzt

    Ist es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.12.2017:

    Hallo liebes Team,

    ich habe mich in den letzten Wochen sehr gewundert, was mit mir los war. Hatte einen ziemlichen Einbruch. War aufneinmal sehr Erschöpft, hatte Ängste, konnte nicht abschalten, Gedankenkarussel, habe Gewicht verloren, häufige Toillettengänge und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.08.2017:

    Liebes Team,
    ich nehme seit Juni wegen Morbus Basedow Thiamazol, mit der Weile "nur noch" 5 mg ein. Ich kämpfe sehr mit Nebenwirkungen vorallem mit Kraftlosigkeit, Wassereinlagerungen, Gelenkschmerzen und Verstopfung. Ich mag kaum noch was essen. Es passt einfach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 05.08.2017:

    Mein Mann hat einen THS-Wert von 0,4 ( Laborreferenz 0,2-2.25),ft3 und ft4 normgerecht, Symptome: seit 6 Jahren Ein- und durchschlafstörungen, hoher Ruhepuls, zeitweise nächtliches Schwitzen, jede Woche müssen die Fingernägel geschnitten werden, fühlt sich tags wie nachts ständig unter Strom,kann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 02.07.2017:

    Liebes Team ,
    seit 7 Jahre habe ich eine Schilddrüsenueberfunktion. Damals mit allen Symptomen ,seither merke ich unter Tabletten nichts (Thiamzol 1 ,1/2 täglich. ) davon. Im Gegenteil , ich bin oft müde, nehme richtig...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2017:

    Hallo, ich habe seit 5 Monten eine Schilddrüsenüberfunktion. Vor 3 Wochen dürfte ich das Thiamazol absetzen.
    Und das obwohl ich auch Morbus Basedow habe. Gut, ich war nicht unglücklich darüber.
    Jetzt liegt mein tsh wert bei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.12.2016:

    Hallo zusammen,

    Seit einer Woche habe ich Beschwerden. Und bin sofort zum Arzt. Dieser hat eine Überfunktion festgestellt. Meine Werte sind ft4 35,0 und ft3 8,98

    Ich soll nun täglich 30 mg carbimazoö nehmen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2016:

    Bei mir wurde die komplette SD 2010 auf Grund der Knoten rausgenommen. Kein Morbus Basedow und ich weiss auch nicht ob es kalte oder heiße Knoten waren. Zumindestens wurde bei der letzten Ultraschalluntersuchung festgestellt, das nichts mehr drin ist. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.11.2016:

    Hier nochmal meine Werte auf Ihre Anwort:

    SD Entfernung wegen Knoten 2010
    TSH 0,36 Norm:0,4-4,0
    freies T4 10,3 Norm: 10,3-24,05
    freies T3 5,1 Norm 3,6-7,7

    Vielleicht können Sie was...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.11.2016:

    Hallo liebes Team,

    Leben ohne Schilddrüse.
    Nach einer kleinen Überfunktion durch Novothyral 75 wurde mir am 06.11.2016 L Thyroxin 75 plus 3 x 5 mg Thybon verschrieben.
    ab dem 10.10.2016 traten dann folgende Beschwerden auf:...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 29.09.2016:

    Hallo ihr lieben,
    Ich habe eine sd-Überfunktion und nehme seit heute Cabrimazol 5mg 1xtgl ein,wenn Nebenwirkungen auftreten sollten ab wann passiert das in der Regel?
    Für die Mühe und die Antwort,recht herzlichen Dank.
    Liebe grüße M....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 27.09.2016:

    Hallo liebes Biowell Team ,bei mir wurde eine RaSchilddrüsenüberfunktion festgestellt,die jetzt aktuell mit Carbimazol behandelt wird. Ist es normal das man bei Schilddrüsenüberfunktion total müde ist?
    Lieben Gruß M.

    Liebe M.,

    das ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.09.2016:

    Seit ungefähr 10 Jahren gehe ich regelmäßig zur Schilddrüsenuntersuchung und es wurde mir jeher ein Hashimoto diagnotiziert (vom Nuklearmediziner und Hausartz). Nun war ich beim Endokinologen, der sagte, dass ich eine mäßige Überfunktion und Verdacht auf Morbus Basedow habe (echoarme...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.09.2016:

    Hallo liebes Team , bei mir wurde vor kurzem eine SD-Überfunktion festgestellt,meine Werte sind :TSH:0,01,ft3:5,54,ft4:17,4 , behandelt soll mit Carbimazol 5mg (Empfehlung vom Radiologen), anschließend eine Radiojodtherapie. Mein Hausarzt ist leider noch eine Woche in Urlaub,dann fängt die Therapie endlich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 31.08.2016:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion Verdacht auf Morbus badedow.
    Nun muss ich bis zum nächsten Termin in drei Wochen, Thiamazol 10mg nehmen.
    Meine Frage: wir wollen eigentlich Eltern werden, darf ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 06.08.2016:

    Ich habe eine Hypothyreose ohne Autoimmunerkrankung und war mit 162Mikrogramm zuletzt gut eingestellt.

    Ich nehme also 50&112 L Thyroxin.
    Nun ist es mit tatsächlich passiert, dass ich über 3 Wochen den Blister vertauscht und so 225...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.07.2016:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Dezember 2015 wurde bei mir eine Schilddruesenueberfunktion festgestellt und eine Radiojodtherapie durchgefuehrt. Aussedem leide ich an Sarcoidosis mit Loefgren-Syndrome und Polyarthritis. Ich wurde darauf hingewiesen das nach der Therapie eine Unterfunktion...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.07.2016:

    Hallo liebes Team,

    Anfang des Jahres wurde eine Schilddrüsenüberfunktion vom Typ Basedow diagnostiziert. Szintigraphie und Ultraschall worden durchgeführt. Nach ca. 6 Monaten sind die fT3 und fT4 Werte Dank Thiamazol ( letzte Dosierung auf 15 mg) wieder...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.07.2016:

    Hallo

    Nehme seit 4 Wochen Carbimazol 2 mal 1 wegen überfunktion.

    Jetzt seit 3 Tagen ,Kopfschmerzen , Gelenke Sodbrennen und träge und schlapp den ganzen Tag.

    Soll nun 4 Tage...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.07.2016:

    Hallo,
    ich habe eine Überfunktion der SD. Ich habe 5mg carbimazol eingenommen. Meine Beschwerden wurden viel schlimmer , wie Herzrasen, Schwitzattacken, Zittern von Händen und Beinen und Schlafstörungen. Der Arzt meint aber, ich müsse sie auf jeden Fall nehmen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.05.2016:

    Guten Tag,
    ich bin 55 und seit der OP 2010 begann mein Leidensweg.
    Zuerst L-hyrox in mehreren Stärken, danach Euthyrox,
    2013 Prothyrid 100, später Novothyral 100, nach drei Monaten gesenkt auf 75. Frühjahr 2015 auf Euthurox 112...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 06.04.2016:

    Ich bin selbst Kollegin aus dem Bereich Frauenheilkunde, also nur peripher vertraut. Arbeite als Selbstständige in großer Gemeinschaftspraxis.
    6 / 12 ED metastasiertes Mamma CA ( Zufallsbefund! Trotz 12 monatiger regelmäßiger Mammographien und Sono seit 10 J) Ironie des...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.03.2016:

    Guten Tag
    Ich bin ganz neu hier und zur Zeit etwas besorgt.
    Seit einer Woche habe ich morbus basedow diagnostiziert.ich nehme täglich 30mg neomercazole und betablocker ein.
    meine werte:tsh 0,002 (Norm 0,1-4,0).
    Freies t4: 22,4 (Norm...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2016:

    Hallo liebes team sende ihnen meine Laborwerte TSH 9.2 0.4-3.8 Ft3 4.0 3-9.1 Ft4 15,7 12-22 ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 17.02.2016:

    Ich habe schon seit ca. 30 Jahren (bin jetzt 71) einen
    TSH-Wert von 0,04
    Habe aber keinerlei Beschwerden.
    Vor ca. 8 Jahren war ich bei einem als "Endokrinologie-Guru"
    bekannten Prof.Dr......, der mir etwas gespritzt hat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.02.2016:

    Hallo,

    ich habe die Diagnose Schilddrüsenüberfunktion und nehme seit einigen Tagen Carbimazol. Zuerst 10mg aber das sich die Symptome nicht besserten nun 20mg.
    Ist es problematisch, dass ich auch noch Citalopram 10mg einnehme?
    ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2016:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Dezember 2014 wurde Morbus Basedow bei mir diagnostiziert - Gott sei Dank ohne Augenbeteiligung und ohne für mich merkbare Symptome. Zu Beginn nahm ich Thiamazol, auf welches ich allergisch reagierte. Danach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.02.2016:

    hallo liebes team brauche nochmal ihren Rat nehme jetzt seit 6 Wochen LThyroxin 100 da ich ja Vor mehreren Wochen eine Überfunktion hatte bin ich von L Thyroxin 150 auf 50 mg runterreduziert worden da ich stark unter pulsrasen litt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 11.01.2016:

    anonym vom 26.11.015 ein frohes neues jahr ihnen allen.brauche noch mal einen Rat.habe am 6 1 016 noch mal blutabnehmen lassen wegen schilddruesenwert.hatte ja erst eine üeberfunktion .bin von 150 LThyroxin auf 50 L Thyroxin heruntergestuft worden .nun...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2015:

    hallo liebes team bin etwas verunsichert.Bin 55 Jahre weiblich.Hatte vor 4 Jahren eine Schilddrüsen OP.Ein kleiner Teil ist erhalten geblieben. Habe L Thyroxin 125 eingenommen.Hatte letzte Woche eine Blutuntersuchung .TSH wert 0,38. Mein arzt sagte eine leichte Überfunktion. Habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.09.2015:

    Ich habe vor 12 Wochen entbunden Alles ohne Komplikationen und mein Sohn ist Top fit.

    Vor der ss hatte Ich schon oft Probleme mit Herzklopfen und Kloßgefühl im Hals... Damals hatte mein Hausarzt ein Ultraschall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.09.2015:

    Guten Tag,
    ich (47,w) nehme seit 14 Jahren nach einer Schilddrüsen-OP Tyronajod 75. Nie Probleme gehabt. Letzte Untersuchung 7/14 mit TSH 0,5 und T4 1,44 in Ordnung. Bedingt durch andere Beschwerden seit 6/14 wurde im 10/14 ein Hormonspeicheltest durchgeführt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.08.2015:

    Liebes team, bereits seit 2001 habe ich immer mal wieder einen etwas niedrigen tsh wert, meist um 0,2. t3 und 4 im normalbereich. 2010 wurde auch us und eine szintigraphie gemacht, ohne befund.
    Im April bin ich Mutter geworden...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.07.2015:

    Ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion und bekomme Tabletten dagegen. Sobald meine Werte wieder in Ordnung sind nehmen sie mir die Schilddrüse und meine Knoten raus.Ich wollte mal fragen wie lange es dauert bis die Werte wieder normal sind denn ich halte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.07.2015:

    Hallo...

    vor 3 wochen wurde bei mir eine Überfunktion festgestellt. Bei der Sono kam raus das ich beide Seiten Knoten habe und das meine SO dunkler ist wie normal. Nun habe ich morgen die Szinti. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.07.2015:

    Liebes biowell Team, neuerdings wurde bei mir eine Hyperthyreose (bedingt durch morbus basedow) festgestellt. Habe seit über einem Monat einen Puls von 100-115. Ich nehme nun seit 1 Woche 30mg Thiamazol und der Puls geht einfach nicht runter. Meine Frage...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.07.2015:

    Sehr geehrtes Biowellmed-Team,

    ich hatte eine latente Schilddrüsenüberfunktion und vor ca. sechs Wochen eine Radiojodtherapie mit den heutigen Werten: Ft 3 3,76 (2,1-4,2), Ft 4 1,5 (0,8-1,7), TSH immer noch kleiner 0,01 (vor 2 Wochen lagen die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 24.06.2015:

    Vor 4 Wochen eine Radiojodtherapie
    erhalten.
    Davor latente Überfunktion mit Ft 3 3,67, Ft 4 1,34, TSH 0,1.
    11 Tage nach Therapie mit Ft 3 4,98, Ft 4 1,8.
    Nach 4 Woche mit Ft 3 5,25,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.06.2015:

    Hallo,

    kann man bei einem Tc-Uptake von 1,2% bei einem Suppressionsszinthigramm, eine disseminierte Autonomie sicher ausschließen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Liebe(r) Leser(in),

    dieser Wert liegt im Normbereich. Der Tc...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2015:

    Sehr geehrtes Experten-Team,

    bei mir wurde im jahre 2013 eine Hyperthyreose diagnostiziert.
    Es wurden Blutwerte der Hormone und der Antikörper bestimmt.
    Das Ergebnis war, dass ft3(letzter oberer Grenzwert) und ft4 erhöht waren und das TSH...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2015:

    Sehr geehrtes Team,

    Diiodtyrosin ist angeblich ein Thyreostatikum.
    Gibt es hierzu Studien bezüglich Nebenwirkungen und der gleichen?

    Liebe(r) Leser(in),

    Jod und Diiodtyrosin hemmen in hohen Dosen die Schilddrüsenausschüttung. Der Mechanismus...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.05.2015:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Bei mir wurde 2001 der Morbus Basedow festgestellt, worauf ich 1. Jahr Methizol genommen habe und mein Arzt Medikament abgesetzt hat, er meinte man kann das Methizol nur bis zu einem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.05.2015:

    Anfang Februar d.J. wurde ich per Notarzt mit einem Blutddruck von 190/120 Puls 135 eingeliefert. Dort wurde festgestellt, dass ich viel zu wenig rote Blutkörperchen hätte. Nach 2 Tagen teilte man mir mit, dass ich eine enorme
    Schilddrüsenüberfunktion hätte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.04.2015:

    Hallo.
    Bei mir wurde vor ca. 2 Jahren eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt.
    Ich habe mit einer kleinen Dosis angefangen und innerhalb von paar Monaten wurde diese schnell gesteigert. Bis vor ein paar Wochen habe ich L-thyroxin 150 eingenommen (ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 03.03.2015:

    Liebes Expertenteam,

    ich habe folgendes Problem. Der Freund (21 Jahre) meiner Tochter ist wegen Schilddrüsenüberfunktion in Behandlung. Leider hat er trotz 1jähriger Behandlung mit Tabletten (verschiedene Stärken) keine Besserung der Beschwerden. Seine Hände zittern weiterhin stark und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 24.02.2015:

    Hallo, bei mir wurde heute eine Schulddrüsenüberfunktion festgestellt, und das Medikament L-Thyroxin verschrieben. Meine Mutter mit einer Unterfunktion bekam dasselbe Medikament, ist das denn normal? Bei mir sollte der ganze Schilddrüsenprozess doch gehemmt werden?


    Liebe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.02.2015:

    Liebes Team,

    seit ca. zwei Jahren leide ich an sehr starken Schlafstörungen, einem hohen Puls, Herzrhythmusstörungen und Haarausfall. Vor zwei Jahren wurden trotz Nachfrage meinerseits die Schilddrüsenwerte nicht überprüft sondern eine Behandlung mit Betablockern beim Kardiologen angeordnet,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 03.02.2015:

    Hallo liebes BIOWELL Team,
    war im November zur Radiojodtherapie wegen enorm gewachsener
    SD(vermute durch Lithium).Die ersten 14Tage ging es mir gut.
    Doch dann musste ich L-Thyrox einnehmen und die Beschwerden
    gingen los.Panikattacken,Bluthochdruck,Haarausfall,Frieren,
    Depressionen,Herzrythmusstörungen(beängstigend)und körper- ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 17.01.2015:

    habe Schilddrüsenüberfunktion nehme Carbimazol Tabletten ein. jetzt hbe ich bestimmt über 4Wochen keine Tabletten eingenommen. Jetzt habe ich Herzrasen Atemnot und auch mein Bauch tut mir an verschiedenen stellen weh.Kann das von der Nichteinnahme von den Tabletten kommen? ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.01.2015:

    Hallo,

    vielen Dank für ihre Antwort.
    Wie wird denn eine disseminierte Autonomie der Schilddrüse festgestellt, bzw. Festgestellt welche Bereiche der Schilddrüse autonom sind?
    Wie gesagt wurde eine Synthigraphie durchgeführt, ohne jegliche Auffälligkeit.
    ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.01.2015:

    Hallo,

    bei mir besteht seit 1 1/2 Jahren eine Schilddrüsenüberfunktion. Erhöhter ft3 und tf4 und supprimierter TSH.
    Wobei ft3 den Wert der obersten Grenze einnimmt.
    Es wurden Ultraschälle durchgegührt und eine Synthigraphie.
    Es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 30.11.2014:

    Hallo,

    was wäre bei einer diffusen Autonomie der Schilddrüse (Hyperthyreose) die beste Therapie?
    Totalentfernung, Teilentfernung oder Radjojodtherapie: Schilddrüse ohne Vergrößerung, ohne Knoten und ohne Antikörper.
    Kann es auch an der Hypophyse liegen? - Wenn...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.11.2014:

    Hallo liebes Biowell-Team,
    durch Zufall bin ich auf Eure Seite gestoßen und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt. Ich bin im Moment sehr verzweifelt , weil mein tsh total spinnt. Ich hatte 2008 eine totale Entfernung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 26.10.2014:

    Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

    das Problem ist ja, das ich mit der alten Dosis in eine Unterdosierung gerutscht bin, aber jetzt mit dieser erhöhung ist es noch schlimmer. Ich kann einfach nicht unterscheiden zw. unter...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 14.09.2014:

    Hallo,
    vor 2,5 Jahren wurde bei mir eine Schilddrüsenüberfunktion (Basedow) festgestellt. Seitdem nehmen ich Tabletten. Momentan 2xtäglich 50mg Propycil. Habe keine Beschwerden (nur leichten Haarausfall). Mir wurde mal gesagt, dass man sich nach einem Jahr für eine Radiojodtherapie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.09.2014:

    Hallo,

    ich bin 28 Jahre alt und bei mir wurde vor 4 Wochen eine Schilddrüsenüberfunktion anhand der Blutwerte und Symptomen wie Schwitzen, Schwäche, Schlappheit, hoher Puls und Herzrasen festgestellt. Ich bekam Thiamazol (erst 20mg, und vor...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 02.09.2014:

    Hallo liebes Biowell-Team,

    ich schreibe hier, weil ich fast schon verzweifelt bin. Ich bin 26 Jahre alt und leide seit knapp 8 Monaten an einer Schilddrüsenüberfunktion. Ursächlich ist wohl die Autoimmunkrankheit 'Morbus Basedwo' an der ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2014:

    Ich bin jetzt 74 Jahre alt und hatte seit meinem 46.Lebensjahr eine Schilddrüsen Überfunktion,die mit Carbimazol 10 mg behandelt wurde,zuerst 1 Tbl. am Tag und später 1/2.Bis 2007 Tabl. eingenommen und dann empfahl mr mein Arzt,da die Werte kaum noch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2014:

    Vor einer Woche wurde eine Herzkatetheruntersuchung mit Kontrastmittel durchgeführt.
    Da ich vor einem Jahr eine OP mit Totalentfernung der Schilddrüse wegen vieler großer kalter Knoten hatte, wurde ich auf Euthyrox125 optimal eingestellt.
    (Letzter Wert April 2014 ok) ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.05.2014:

    Hallo,

    bei mir ( 50 Jahre ) wurde auf Grund einer Schilddrüsenüberfunktion im Jahre 1998 eine Radiojodtherapie durchgeführt. Ich wurde dann auf Lthyroxin 150 eingestellt. Diese Dosierung habe ich 16 Jahre genommen und die Schilddrüse war...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.05.2014:

    Hallo!
    Mir wurde am 3.12.2013 die Schilddrüse komplett entfernt und 8 Lymphknoten. Es hat sich herausgestellt, dass ich ein Schilddrüsenkarzinom hatte und bereits 2 Lymphknoten befallen waren. Nun werde ich auf eine 'künstliche Überfunktion' eingestellt da anscheinend eine Neubildung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.04.2014:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nochmals herzlichen Dank für ihre ausführliche Antwort auf meine Fragen vom 15.04.14 und 20.04.14

    Die Liste der Nebenwirkungen bei Einnahme von Carbimazol ist ja erschreckend lang und beängstigend! Jetzt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.04.2014:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für ihre Antwort auf meine Frage vom 15.04.14

    Zu welchen Nebenwirkungen,bei längerer Einnahme von Carbimazol könnte es kommen und wäre eine Radiojodtherapie bei einem autonomen Adenom denkbar...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2014:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vor etwa zweieinhalb Jahren wurde bei mir eine Überfunktion, ausgelöst durch ein Autonomes Ademom,festgestellt.Seitdem nehme ich Carbimazol 5mg.Anfangs jegen Tag 1Tabl.Nach einiger Zeit wurde reduziert immer im Wechsel 1ganze und am nächsten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.04.2014:

    Hallo liebes Team,
    durch Zufall bin ich auf Ihre Seite gestoßen und hoffe auf eine Antwort. Ich bin 46 Jahre alt und habe viele Jahre L-Thyroxin, 50 mg eingenommen. Die Werte waren bis dahin immer ok. Vor ca. 10...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2014:

    Hallo,
    ungefähr vor 14 Monaten wurde bei mir eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt.
    Ich bekam damals ein Medikament (leider weiß ich nicht mehr welches), nach einer Untersuchung beim Radiologen, wurde festgestellt es handle sich um eine Entzündung der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.02.2014:

    Hallo,
    erst einmal herzlichen Dank für diese Seite!
    Bei mir wurde erstmals nach einem schweren Unfall meines Sohnes 1995 eine Hyperthyreose festgestellt und erfolgreich behandelt (1 Jahr Therapie). Im Dezember 2013 kam es zum Rezidiv (leichtes Schwindelgefühl,Puls 90-100,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.10.2013:

    Hallo nochmal

    Habe schon mal geschrieben am 05'10'13

    Ich habe meine Werte jetzt erhalten nur leider keine Erklärung. Nein Schilddrüsen Arzt macht nur die Untersuchung und mein Hausarzt schiebt es auf die psyche ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.10.2013:

    Hallo,

    ich bin am verzweifeln, bin seit 3 Monaten von einer Unterfunktion in eine Überfunktion gerutscht.
    Einige meinen dass ist doch gut, dann verliert man an Gewicht. Jedoch bei mir wird das Gewicht immer mehr und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 05.10.2013:

    Hay

    Ich bin mir noch nicht zu 100 Prozent sicher ob es eine Schiddrüsen Erkrankung ist.
    (Ich habe vor 1.7 Monaten mein kleinen Sohn auf die Welt gebracht)
    Ich musste vor Gut 5 Monaten Cortison...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 30.08.2013:

    Hallo liebes Biowellmed-Team,

    bei mir wurde vor 2 Wochen eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt (Ruhepuls 140, Nervosität, Haarausfall, Müdigkeit etc.) Meine Werte lagen bei FT4 3,5, FT3 10,5 und TSH basal <0,1. Es wurde anschließend eine Sonografie (...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2013:

    Hallo,

    ich habe vor 1 1/2 Jahren das erste mal eine Gesundenuntersuchung durchgeführt. Dabei kam raus, dass meine Werte (bis auf einen Zinkmangel) in der Norm sind.
    Der einzige Wert der nicht in der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.05.2013:

    Guten Tag,

    gemäß der Infos auf Ihrer Seite kann eine Schilddrüsen-überfunktion durch seelische Überbeanspruchung ausgelöst, jedoch nicht verursacht werden.

    Wie ist das zu verstehen?

    Was bedeutet bei einer Überfunktion eine disseminierte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2013:

    Hallo

    mir ist aufgefallen das ich ca. vor 3 wochen eine erhöhten Ruhepuls habe (ca. 10 schläge mehr), also bin ich halt mal zum hausartzt gegangen und ein Blutbild machen lasen.
    es wurde festgestellt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 22.02.2013:

    Guten Tag,

    nach einer allgemeinen Untersuchung beim Hausarzt wurden bei mir erhöhte Schildrüßenwerte festgestellt, die jedoch noch im oberen Grenzbereich liegen. Aufgrund der Werte soll ich in ca. 6 Monate nochmal zur Kontrolle erscheinen. (Leider habe ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 05.02.2013:

    Guten Tag,

    nach einer allgemeinen Untersuchung beim Hausarzt wurden bei mir erhöhte Schildrüßenwerte festgestellt, die jedoch noch im oberen Grenzbereich liegen. Aufgrund der Werte soll ich in ca. 6 Monate nochmal zur Kontrolle erscheinen. (Leider habe ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2012:

    Ich leider seit meiner Kindheit an einer Schilddrüsenüberfunktion.

    Mit 22 Jahren wurde festgestellt, daß ich einen hohen Grundumsatz habe. Eine Aufnahme der Schilddrüse zeigte auf einer Seite deutlich einen heißen Knoten.

    Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 10.11.2012:

    Guten Tag,vielleicht können Sie mir weiter helfen.

    Laut meinen Blutwerte habe ich Schilddrüsenüberfunktion,habe aber keineSsymptome.
    Meine Werte sind ( ft3- 5,52, ft4- 1,81, tsh- o,oo )
    mein Blutdruck ist 112 / 66 ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2012:

    Moin moin alle

    Habe vor zwei Monate durch eine starke Erkältung zum Hausarzt gehen müssen
    Da Ich ja schon zwei Jahre einen dicken Hals habe musste Ich doch schon nach der Erkältung meinen Arzt aufmerksam machen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.10.2012:

    HALLO, nehme seit ca. 6 Jahren Thiamazol und Zusätzlich Ltthyroxin. Mein Arzt hat mir gesagt, die erste brauche ich, da ich eine Entzündung der Schilddrüse habe und die zweite, da ich eine vergrößerte Scholddrüse...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.09.2012:

    Hallo, bei mir wurde im April 2012 eine Schildrüsenüberfunktion und Morbus Basedow festgestellt. Im März hatte ich bereits erstmalig einen Ruhepuls von 190 über 3 Std, dann Krankenhaus, zuerst sollte eine Herzkatheder Untersuchung gemacht werden, ich holte eine zweite Meinung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 29.07.2012:

    Hallo,

    habe einmal eine Frage zu diesen Werten, sind nagelneu


    TSH: 0,29 mlU/l 0,27-4.20
    TRAK: negativ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.07.2012:

    Hashimoto. Durch Zufall wurde bei vor drei Jahren Hashimoto diagnostiziert. Ich bekam L-Thyroxin - gestartet habe ich mit 12,5 nun bin bei 75 angekommen. Bis vor einigen Wochen ging es mir damit gut. Seit der Diagnose bis heute habe ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 14.07.2012:

    Hallo,
    ich habe Anfang 2010 die Diagnose Morbus Basedow bekommen. Ich wurde mit Thiamazol eingestellt, und ein halbes Jahr danach ging es mir wieder gut, die Werte waren wieder normal und ich mußte keine Medikamente mehr einnehmen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.06.2012:

    Ich habe seit 2 Wochen einen Juckreitz und ein Brennen auf der Haut. Schon eine Haarsträhne auf der Schulter macht mich rasent.Ich sschwitze,schlafe keine Nacht durch und bin sehr gereizt. Bin mir nicht sicher,ob ich meine Schilddrüsen-Tabletten absetzen sol ???...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.06.2012:

    Hallo,
    ich selber habe nur eine geringe Schiddrüsenunterfunktion. Während der Schwangerschaft mit meinem Sohn 2005 riet man mir deswegen dazu Hormone einuznehmen. Mein Sohn wurde termingerecht und gut entwickelt geboren, litt aber von Beginn an unter Ein- und Durchschlafstörungen,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.05.2012:

    Hallo,

    habe vorgestern diese Werte erhalten, was halten Sie davon??

    TSH 0.31 IU/ml
    FT3 3.20 ng/l
    FT4 12.62 ng/l

    Habe Symtome wie Unruhe und Kribbeln in den...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.05.2012:

    Liebes biowell-Team,

    ich erhoffe mir einen Rat von euch. Meine Situation stellt sich wie folgt dar: seit meiner Kindheit (bin jetzt 45 Jahre alt) habe ich eine vergrößerte SD (wie fast alle Familienmitglieder). Die Funktion (TSH, ft3,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 02.05.2012:

    Liebes Team,
    was halten Sie von diesen Werten, sind von Januar 2012.

    TSH-basal: 0.28 I/UL
    FT3 : 3,1 pg/ml
    FT4 ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 26.04.2012:

    Hallo,
    ich bin 58 Jahre alt.Vorgeschichte:Seit 2002 Cullitis Ulcerosa - behandelt mit Azathioprin und Mesalazin.
    2009 nach Vorhofflimmern Behandlung u.a.mit Amiodaron.
    Am 04.Februar dieses Jahres erneut Vorhofflimmern.Es war Sonnabend und so fuhr ich ins Krankenhaus.Dort wurde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 30.03.2012:

    Liebes Team, vor 6jahren wurde mir die ein hälfte der schilddrüse entfernt wg. kaltem Knoten. Mit 50mg. Thyranajod war ich gut eingestellt bis anfang des Jahres. Schlafstörung, schlechte Nerven, Fremdheitsgefühl der Augen etc. erbrachten die Diagnose, dass die Schilddrüse entzündet...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2012:

    Vor 6 Jahren habe ich wegen dick geschwollener Beine meinen Hausarzt aufgesucht und damals wurde festgestellt, dass dies Myxödeme sind, die von einer Schilddrüsenüberfunktion Morbus Basedow kommen, andere Symptome hatte ich keine. Mir wurde Carbimazol verschrieben (20mg tgl) verschrieben:...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.03.2012:

    Hallo,
    Seit Beginn meiner Schwangerschaft vor 4 Jahren begann sich mein Leben zu verändern. Plötzlich kippte ich auf einer Behörde um, ich bin ins Krankenhaus eingeliefert worden um das ungeborene checken zu lassen, Gott sei Dank nichts passiert, wir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.02.2012:

    Hallo,
    ich bin 14 und habe seit ein paar Monaten folgendes bei mir entdeckt:
    - extreme Müdigkeit (wenn ich aus der SChulse komme, fallen mir die Augen zu, hab schon lang keinen Tag mehr ohne Mittagschlaf ausgehalten)
    - heißhunger (vorallem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.02.2012:

    Hallo! Ich war im Januar diesen Jahres beim Radiologen wegen meiner Schilddrüse. Sein Kommentar: 'Wegen der latenten Hyperthyreose und ausgeprägteren mechanischen Alteration ist in erster Linie eine operativ-histologische Klärung der Situation empfehlenswert.' Ich habe mit meinem Hausarzt gesprochen und den...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.01.2012:

    Hallo liebes biowellmed-Team,

    im Mai 2011wurdewegen größerer und kleinerer kalter Knoten meine gesamte SD entfernt. Dabei wurde ein winziges papilläres Karzinom entdeckt.
    Nun muss ich hochdosiertes L-Thyroxin nehmen, um immer leicht in Überfunktion zu sein. Das ist wohl...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.01.2012:

    Sehr geehre Damen und Herren...

    könnten Sie mir vielleicht weiter helfen oder ein Rat geben.Seit 2003 also ca. acht Jahren leide ich an komischen Symptomen die Ärzte fanden leider nichts. Innerhalt dierser Zeit schon alles probiert Kliniken, alle Unteruchungen,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 28.11.2011:

    Hallo ,
    ich bin total verzweifelt. Ich bin 31 Jahre und die Ärzte wollen mir meine Schilddrüse entfernen.
    Ich habe eigentlich seit meinem 16 Lebensjahr eine Überfunktion. Das war aber irgendwie immer in Ordnung. Vor ca. drei Jahren hab...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 14.11.2011:



    Sehr geehrtes biowellmed Team,
    zu meiner Person: bin 47 Jahre alt, männlich und leide seit ca. 4-5 Jahen an einer Schilddrüsenüberfunktion, die mit Carbimazol behandelt wird (zwischen 5 und 30 mg täglich).
    Die Überfunktion ging zeitweise stark...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2011:

    Hallo,
    Ich bin 24 Jahre alt, Männlich und habe schon immer das Problem, dass ich sehr dünn war (58 kilo bei 1,83 Körpergröße), obwohl ich mindestens genauso viel esse wie alle anderen auch, eher mehr!
    Habe vor ca. 3 jahren...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 17.10.2011:

    Hallo, liebes Team!
    Danke für die Berichte hier, können einem wirklich helfen.
    Meine Frage: Ich hatte starkes Brennen hinter dem Brustbein. Bin zum HA.
    Dort wurde eine erhöhte Pulsfrequenz und ein erhöhter RR-Wert festgestellt und eine Schilddrüsenüberfunktion. Z.Zt....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.08.2011:

    Hallo alle miteinander,
    ich bin zufällig auf Ihre Seite angekommen, und habe verschiedene Fälle mit der Schildrüsse- Erkrankung gelesen.
    Ich bin 28 Jahre alt und vor 4 monaten bin ich mit einer schilddrüsenunterfunktion diagnostiziert worden.
    Die Symptomen, die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.07.2011:

    Es fing ganz harmlos an.Magen Darmprobleme,Daueraufstoßen.Kehlkopfentzündung, Halsschmerzen und hoher Blutdruck.Der Arzt meint Stress und Rauchen sollte ich vermeiden. Blutabnahme folgte außer erhöhter Cholesterin (esse sogut wie kein Fett,hatte sonst immer weniger als den Normbereich) ergab diese Untersuchung nichts.Dann kam Schwäche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 14.05.2011:

    SCHILDDRÜSE


    Hallo ich bin 13 Jahre alt. Und habe folgende Symptome:
    So nun aber zu meinen Symptomen:

    - gelegntlich Herzrasen (oft nachts und plötzlich), hoher Ruhepuls spontan ein, wenn ich nur ein paar Treooen schnell hochlaufe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.05.2011:

    Hallo, ich habe mehrere Anzeichen einer Schilddrüsenüberfunktion. Also Wärmestörungen, Zittern, raue Stimme, Unruhe, Herzrasen, und ich schwitze schnell. Außerdem habe ich trockene Haut und trockenes Haar. So ende Februar war ich beim Arzt und der hat mir blutabgenommen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 22.04.2011:

    Guten Tag,

    Vor 2 Monaten habe ich 2 mal Antibiotikum genommen danach Durchfall, vermehrtes Schwitzen und starke reizhusten nach blut untersuchen beim Hausarzt Die TSH basal war 0,26 und er hat mich zur Radiologisch geschickt
    wegen schilddrüsenüberfunktion, nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2011:

    Hallo zusammen,

    bei mir würde vor 2 Tagen eine Schilddrüsenüberfunktion festgestellt. Mein Hausarzt hat mich auch gleich ins Krankenhaus geschickt und da musste ich eine Szintigraphie und Ultraschall machen. Eine Schilddrüsenüberfunktion wurde vom Krankenhaus bestätigt nun...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.04.2011:

    Hallo liebes Team,

    ich habe ein Schilddrüsenüberfunkion und nehme seit einer gewissenzeit Propycil 50mg ( 9 Tabletten ) am Tag. Ich habe sehr viel an Gewicht verloren. Nun hat mein Arzt mir geraten die Schildrüse zum teil entfernen zulassen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 23.02.2011:

    Schönen Guten Morgen,

    ich habe eine ganze Zeit L-Thyroxin 100 genommen weil eine Unterfunktion vorlag,doch plötzlich schlug es um in eine Überfunktion. Diese Überfunktion habe ich seit zwei Wochen,darf von heut auf Morgen keine Tabletten mehr nehmen.Das schlimme ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.01.2011:

    sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin zufällig auf Ihre Seite gekommen und habe da mal eine Frage.
    Zurzeit geht es mir ziemlich schlecht. Ich bin 54 Jahre alt und hatte vor 25 Jahren eine Operation an der Schilddrüse...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 22.11.2010:

    Hallo, bin grade auf diese Seite gestoßen und habe auch ne Frage.
    Vor zwei Wochen wurde bei mir ne Überfunktion festgestellt, habe jetzt ein Medikament bekommen, wo ich erstmal eine halbe von nehmen muß. Habe im September die Pille abgesetzt,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.11.2010:

    Sehr geehrte Damen und Herren von Biowell, vielen Dank für Ihre Antwort. Können Sie freundlicher Weise meinen Nachnamen und den Ort aus meinem Patientenbericht löschen. Alles andere können Sie so lassen. Vielen Dank. Mfg

    Lieber Besucher unseres Gesundheitsportals,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 26.09.2010:

    Guten Abend,
    meine Frau ist 50 Jahre alt und nimmt seit 17 Jahren L-Thyroxin gegen eine diagnostizierte Schilddrüsenunterfunktion. Zeitweise war die Stärke 50, dann wieder 100 und 150 und zuletzt über Jahre 100 mg. Seit 2 Jahren nun hat sie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 21.06.2010:

    Hallo.. ich nehme seit ein paar jahren thyronajod 50 henning (geringste dosis) ein.. gegen meine schilddrüsenunterfunktion.. das war auch letztes jahr noch der stand.. seit letzter woche wurde nach einer neuen blutuntersuchung jedoch eine schilddrüsenüberfunktion festgestellt..
    jedoch hätte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.06.2010:

    Hallo,

    vor gut einer Woche hat mich auf einen Verdacht meines Hausarztes hin ein Radiologe genauer untersucht und eine leichte bis mäßige Schilddrüsenüberfunktion festgestellt. Er hat Antikörper gefunden und mir eine Basedow Erkrankung diagnostiziert.
    Drauf gekommen bin ich,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2010:

    Hallo liebes Team,

    ich leide an einer Schilddrüsenüberfunktion und nehme seit 14 Tagen 30 g Methizol täglich und seit einer Woche zusätzlich Betablocker. Seither kann ich nur eine Besserung des Muskelzitterns und einer Reduzierung des Pulses auf 70...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.05.2010:

    Guten Tag- dies ist jetzt mein dritter Versuch bei Ihnen- vielleicht klappt es ja jetzt. Ich habe eine Frage, vielleicht können Sie sie mir beantworten: Ich bin 59 Jahre , weiblich, hatte 2007 eine Radiojodtheraphie wegen mehrer heißer Knoten. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 05.05.2010:

    weiss seit einigen wochen von einer überfunktion und disseminierten autonomien,die zueret mit catrbimazol eingestellt wurden--mir ging es vorher bis auf schwitzen gut,nun geht es mir psychisch sehr schlecht-angstzustände gleich nach dem erwachen,sooft stuhlgang,übelkeit,kein appetit früh,immer wieder wekllenanrtiges angstgefühl....dann musste...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 24.04.2010:

    Hallo liebes Tea
    Ich bin 50 Jahre alt und habe eine Unterfunktion der Schilddrüse.
    Meine Werte sind noch in Ordnung.Letzte Woche war ich noch bei einen Radiollogen der mir bestätigte das man...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 22.04.2010:

    Hallo alle miteinander,
    ich habe auch vor 4 monaten eine schilddrüsenüberfunktion diagnostiziert bekommen, die aufgrund oder mither eines gewächses an der schilddrüse verbunden ist.
    ich hatte grad heute wieder einen arzttermin, weil man das gewächs entfernen will. meine hormonwerte sind...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 29.03.2010:

    Hallo,

    ich bin 21 jahre alt und leide seit meinem 17. lebensjahr unter Hashimoto. Letzens war ich wieder bei einer Untersuchung und diesmal hab ich plötzlich hyperthyreot. Sie meinten zu mir, dass ich meine Thyroxintabletten fortlassen soll aber bin...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.03.2010:

    Hallo ihr Lieben,

    wie ich merke, bin ich nicht ganz alleine mit meiner Krankheit... Allerdings möchte ich mal fragen. Ich bin Vorgestern aufgewacht... und mein rechter Augen Lied war geschwollen.. habe mir erstmal keine große Gedanken drüber...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.03.2010:

    Ich habe zu zeit überfunkcjon die schildrüse, mein arzt haz festgestelt das cuker werte sind ach zu hoch.Hat die tableten-Eutorox 100 auf 75 mgl werschriben, und in 6 wochen zu kontrole bestelt.
    Meine frage ist, wi stelt man di medykamente...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 24.02.2010:

    Liebes Team,

    ich denke, ich fange mal ganz vorne an. Im Feb. 09 ging ich zum HNO wegen schlechter Nasenatmung. Er schickte mich zum CT um zu klären, wie er mir helfen kann.
    Die Diagnose kam im Mai und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 23.02.2010:

    Hallo
    2004 wurde bei mir die Überfunktion der Schlidrüse (konkret MB) festgestllelt. Ich hatte alle möglichen Symptome (übelkeit, herzrasen, gewichtsverlust, leichter druck auf dem hals, kurzatmigkeit, usw.). Es wurde mit Carbimazol, und betaBlocker behandelt. Von Carbimazol (wurde mir gesagt)...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 17.02.2010:

    Hallo,
    ich habe echt angst..
    Ich weiss nicht mehr was ich machen soll..
    Es fing so an ich konnte seit dem ich klein bin essen was ich wollte, musste mir nie gedanken darüber machen was und wie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.12.2009:


    Hallo zusammen,

    Wenn es Ihnen möglich ist noch jetzt vor Weihnachten - herzlichen Dank dafür.

    Ich habe eine Frage zu Beschwerden meiner Mutter. Ende letzten Jahres schon bemerkte sie und auch wir schon, dass sie vermehrt unruhig,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 03.06.2009:

    Hallo,
    ich litt seit ca 3 Jahren an einer Schilddrüsenunterfunktion. Vor knapp einem Jahr gigs mir sehr schlecht. Immer Schwindel,Kreislaufprobleme, kalte Hände, Schwitzen an den Händen und Achseln. Trancegefühl und immer Herzklopfen. Kein Arzt fand was heraus. Als es jetzt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 29.05.2009:

    Hallo,

    schön das es diese Berichte hier gibt, sonst würd ich wohl schon im irrenhaus sitzen.

    es fing alles mit plötzlich auftretenden panikattacken an,
    dann monatelang ruhe gehabt dann kam es wieder .die abstände wurden und werden immer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 23.05.2009:

    Ich habe bei einem Urlaub in der Dominikanischen Republik beim
    Parasailing Herzrasen bekommen. Hatte aber keine Angst davor.
    Am nächsten Tag war es besser. Am übernächsten Tag mußte
    ich dort zum Arzt, der mich zum Kardiologen ins Krankenhaus
    schickte. Mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.05.2009:

    Hallo. mein name ist julian (17 ) und vor ca. zwei jahren war ich bei meinem hausarzt der bei mir ein schilddrüsen untersuchung gemacht hat. Dieser stellte fest, dass meine schilddrüse zu klein sei. dann hat er mir noch erklärt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 23.04.2009:

    Hallo,

    vor ca. einem monat wurde ich durch die symptome herzrasen, durchfall und hitzewallungen aufmerksam und ging damit zum arzt, dieser untersuchte mein blutbild und stellte fest, das meine tsh werte nicht in ordnung sind und dies deutet auf...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.03.2009:

    HALLO ZUSAMMEN
    ICH BIN LETZTES JAHR MIT MEINEN BEIDEN KINDERN ZUR KUR NACH BORKUM GEFAHREN:ALS ICH WIEDER ZU HAUSE WAREN;BEKAM ICH HERZRASEN ;UNWOHLSEIN; ANGST-PANIKATTAKEN:
    HABE SEHR VIEL ABGENOMMEN IN KURZER ZEIT: HAB MICH AUF DEM WEG ZUM ARZT GEMACHT UND...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 02.03.2009:

    Hallo,

    ich brauche Hilfe! Vor 6 Monaten ist bei mir (35 Jahre) eine schwere Schilddrüsenentzündung festgestellt, die einherging mit einer Überfunktion. Ich wurde mit Cortison behandelt und die Entzündung legte sich rasch wieder. Aus der Überfunktion wurde eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 01.03.2009:

    Hallo,

    ich würde gerne mal eine Meinung einholen:

    Mein Freund leidet seit 3 Jahren und fast ständig anhaltender Übelkeit, Magen-Darm-Problemen (gelgentlicher Durchfall und dann wieder tagelang Verstopfung), Kopfschmerzen, Haarausfall, 'Hitzewallungen', Schwindelgefühl, Völlegefühl, Bauchschmerzen. Im Stehen sind die Symptome...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 07.02.2009:

    Hallo liebes Team,

    mir ging es das 1. Mal im letzen Sommer schlecht, mein Herz spielte auf ein Mal verrückt, der Puls raste und ich hatte einen RR von 190/1110.
    Ich bin 38 Jahre alt, mein damaliger Chef selbst...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 02.02.2009:

    hab letzte woche erfahren, dass ich eine Überfunktion der Schilddrüse habe,
    also ich hab das Gefühl, ich bin Morgens unter Dauerstrom und Nachmittags total fertig, wenn ich die Treppen rauf gehe, puste ich wie eine Oma, eigentlich geh ich jeden...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 18.01.2009:

    Hallo,
    ich bin 32 und bei mir wurde eine Schildrüsenentzündung und Überfunktion festgestellt durch Ultraschall, Untersuch mit Kontrastmittel und Blutwerte.
    Seit Monaten kann ich kaum Schlafen und habe das Gefühl mein Körper arbeitet auf Hochtouren. Ich esse wenig und nehme...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.01.2009:

    Hallo, hab seit ca. 1/2 Jahr Schwindelanfälle, Panikattacken in Räumen
    mit vielen Menschen und bin agressiv und sehr schnell reizbar.
    hab immer gedacht, das geht wieder allein weg, war denn doch mal zum Hausarzt, Blutbild in Ordnung.Also weiter wie bisher,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.10.2008:

    Ich habe seit etwa 3 Monaten eine Schilddrüsenüberfunktion,die vor einem monat bei mir diagnostiziert worden ist. Ich habe zwar auch medikamente verschrieben bekommen, aber da ich noch stille und ich mein kind nicht so rabiat abstillen möchte, würde ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.09.2008:

    Hallo, guten Abend!

    Ich habe heute erfahren, dass ich eine Schilddrüsenüberfunktion habe. Nur das komische ist, dass ich nicht abnehme, sondern zu nehme! Fakt ist aber, dass meine Werte gut erhöht sind, so auch meine Leberwerte! Jetzt muss...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 09.09.2008:

    Hallo,

    ich (m) 29 habe nun seit etwa 4,5 Jahren nach einem streßbedingten Hörsturz schwere Schlafstörungen. Nun bin ich mir nicht sicher ob meine Gereiztheit und starke Stimmungsschwankungen etwas mit meiner Schilddrüse zu tun haben könnte. War schon 3x...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.08.2008:

    Mitte Juli wurde bei mir eine Schilddrüsenüberfunktion diagnostiziert. Ich hatte sämtliche Symptome aber hab sie alle nicht beachtet. Bei der für mich routinemässigen Untersuchung bei meinem Hausarzt wurde ein Blutdruck von 240:140 festgestellt woraufhin ich kurz darauf im Krankenhaus...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 23.07.2008:

    Hallo,

    das ich eine Schilddrüsenüberfunktion habe, das weiß ich schon seit meiner Kindheit. Wurde damals auch mit Medikamenten behandelt und ständig wurde mein Halsumfang gemessen. Nachdem ich zu alt war für meinen Kinderarzt habe ich die Therapie selber...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 20.07.2008:

    durch Zufall habe ich heute einen Bericht über Schilddrüsenüberfunktion im Fernsehen verfolgt. Die Symptome gehen mit meinen überein. Seit Jahren leide ich an Herzrhytmusstörungen, Unruhe, kalten schwitzigen Händen, Mundtrockenheit u.s.w.
    Leider wurde bis heute meine Schilddrüse nie untersucht, sondern...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.07.2008:

    Bin im 5.Monat schwanger und vor 4Wochen wurde Schildruesenueberfunktion festgestellt.Nehmen im Moment pro Tag 40mg Methizol,Werte haben sich noch nicht verbessert oder veraendert.Was kann ich tun und sollte ich beachten

    Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals,

    in der Schwangerschaft gilt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.07.2008:

    Ich leide schon seit längerem an einer Schilddrüßenüberfunktion aber wurde erst vor einem Monat festgestellt weil ich wegen übermäßigem Schwitzen beim Hausartz war. Seit einer Woche bekomme ich Propycil 50mg 3x3 und Diocton 3x2. Die Unruhe und aggressivität ist nebensächlich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 10.07.2008:

    Guten Tag,
    In der Woche nach Ostern wurde bei mir der Mobus Basedow festgestellt.Meine Werte sind 5- fach erhöht und ich habe eine Medikamentenunverträglichkeit.Am 21. Juli komme ich nun ins Krankenhaus, wo eine RJT gemacht wird. Was ich überhaupt nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 04.07.2008:

    Seit einem Jahr geht es mir schlecht. Haarausfall, depressive Verstimmungen, Müdigkeit, Übelkeitusw. Leichte Überfunktion. Mit Hang zu Hashimoto Morbus ? ANA erhöht. Carbimacol seit 3 Wochen, ging mir auch etwas besser, jetzt fängt das ganze wieder an. Obwohl der Wert...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.06.2008:

    ich leide jetzt nunmehr seit 6-7 monaten an einer überfunktion der schilddrüse (seit 6 wochen ist sie aber erst erkannt worden). seitdem werde ich geplagt von symptomen wie herzrasen, aggressivität, unruhe und nervosität. die aggressitvität äußert sich gedanklich, dh. ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 08.06.2008:

    hallo

    leide seit 10 Jahren unter den Symptomen Schwindel, Übelkeit, Schweißausbrüche, Panik- ,Blutdruckattacken, Herzrasen, hoher Ruhepuls ca. 85 im Sitzen, im Stehen 110 trotz Betablockereinnahme.

    Mein Arzt hat bei mir eine Angsstörung diagnostiziert.

    Habe inzwischen fast schon...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 25.04.2008:

    Hallo, bei mir wurde von einem Allgemeinmediziner eine Überfunktion festgestellt. Jetzt nehme ich seit zwei Wochen Propycil (4 1/2 Stück am Tag). Blutwerte sind normal. Weitere Einnahme jedoch lt. Hausarzt erforderlich (nur noch 3 Tabletten am Tag). Wurde jedoch überhaupt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 16.01.2008:

    Ich habe seid 2 Jahren eine Schilddrüsenüberfunktion,wurde in dieser Zeit mit einem Medikament (Propicyl) behandelt mit sehr gutem erfolg
    1 Jahr waren meine Wehrte konstand, jetzt wurde das Medikament abgestzt,
    und kaum 2 Wochen später waren alle Sintome...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 19.12.2007:

    Ich bin 18, leide an Schildrüsenüberfunktion und bin schon seit 2 1/2 Jahren in medikamentös in Behandlung, jetzt will mein Arzt eine Radiojodtherapie oder eine OP durchführen. Würde bei mir eine Radiojodtherapie überhaupt infrage kommen?

    Liebe Besucherin...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 26.10.2007:

    Hallo,

    2004 konnte ich in der Nacht wegen des schnellen Herzklopfens nicht schlafen, ich musste oft auf die Toilette, wurde serh nervös. Nach einer Blutuntersuchung wurde meine Diagnose festgestellt: 'Floride M.Basedow, Schilddrüsenüberfunktion'. Ich wurde 2 Jahre land...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 15.09.2007:

    hallo liebes team,
    zur zeit bin ich in einer überfunktion,die eingestellt wird nach rjt.
    ich habe ständig brennende schmerzen im nacken, hws syndrom.
    meine frage.
    ich leide irgendwie an schwindel mit stand und gangunsicherheit.
    mein doc sagt das dies mit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 12.06.2007:

    Ich habe eine Frage bezgl. anstehender OP.
    Was sind die Nachteile einer Radiojodtherapie und was sind die Nachteile einer normalen PO? Ich habe ein autonomes Karzionom von 3 - 4 cm Größe und ich weiß nicht, welche Theraphie die bessere...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
  • Erfahrungsbericht vom 13.02.2007:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Erst einmal möchte ich bedanken, dass diese Seite überhaupt existiert.
    ich leide seit über zwei Jahren an einer Schildrüsenüberfunktion, die sich dadurch bemerkbar machte, dass ich einen Herzanfall mit Atemnot und Panik hatte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion.
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Schilddrüsenüberfunktion

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name:

Email (optional):

Ort (optional):

Ihr Bericht:

Anmerkungen

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination
Bitte geben sie die Prüfziffer ein: