Startseite -> Startseite / Erfahrungsberichte / Fälle aus der Praxis / Nerven- und Gehirnerkrankungen / Schlaganfall

Schlaganfall

Erfahrungsberichte zum Thema Schlaganfall

Link zum Fachartikel Schlaganfall

Neuester Erfahrungsbericht vom 01.03.2019:

Hallo,können Sie mir sagen was der Unterschied zwischen einer Doppler sonographie und einer Duplex Untersuchung ist.Es geht um die Untersuchung der Halsschlagader um Verkalkungen und Stärke festzustellen.Vielen Dank


Liebe(r) Leser(in),

bei der Duplexuntersuchung handelt es sich um eine Kombination aus Ultraschall- und Doppleruntersuchung. Damit können die Gefäße bildlich dargestellt und zusätzlich die Fließgeschwindigkeit gemessen werden, um die Durchblutung beurteilen zu können. Liebe Grüße

Ihr Biowellmed Team


  • Erfahrungsbericht vom 04.02.2019:

    Hallo,aufGrund einer vererbten familiären Fettstoffwechselstörung,min Vater erlitt Myokardinfarkt,wurde jetzt bei mir sehr schwere Arteriosklerose festgestellt.Ich nehme jetzt zum bisherigen Ezetrol noch 3x wöchentlich ein Fluvastatin ein.Aufgrund einer anderen Erkrankung besteht die verstärkte Gefahr von Muskel bzw.SehnenProblemen. Zusätzlich täglich Ass 100.Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 15.03.2017:

    hallo ich hatte im November 2011 eine sehr schlimme Hirnblutung aufgrund von zu hohen Blutdruck und stress. habe alles mitbekommen, auf einmal nicht mehr laufen können oder sprechen ganz schlimm. nach zahlreichen OPs und 2 Monaten Koma, nahm...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 14.07.2016:

    Hallo, Ich hatte vor ca 6 Wochen einen Schlaganfall im Urlaub auf Rhodos. Ich bin morgens aufgewacht, hab nur noch doppelbilder gesehen und ein Taubheitsgefühl im mund gehabt. Dort im Krankenhaus ct, mrt -Diagnose : kleiner schlaganfall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 22.05.2016:

    Hallo zusammen! Mein Name ist Holger M., ich bin 52 Jahre alt, 1,80 m groß, etwa 83 kg schwer. Am 03/04.08.2015 erlitt ich in meiner eigenen Wohnung einen Schlaganfall am späten Abend, ich konnte meine Mutter noch selbst anrufen,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 14.11.2014:

    Als Patient habe ich seit meiner Jugend zeitweise Gastritis, fallweise Magengeschwür / Zwölffingerdarmgeschwür, einen leichten Schlaganfall im Jahr 2014 in und mit 2 Herzinfarkte (2 Bypässe Jahr 2000 und 1 Stant Jahr 2009). Ich sollte laut Krankenhaus Plavix...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 28.04.2014:

    Hallo nochmal, bezug nehmend auf Ihre antwort vom 27.04.2014. wie haben sich denn die Ärzte zu dem erhöhten Eiweißgehalt im Liquor und der SSEP - Pathologie geäussert? Der Eiweißgehalt ist z. B....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 27.04.2014:

    Hallo Liebes Biowellmed Team, ich habe schon 2 Berichte geschrieben, siehe Bericht 01.07.2013! Ich habe diese linksseitige Gefühlsstörungen, Taubheitsgefühle immernoch. Ich war nochmals im KH in der Neuro, die haben Lumbalpunktion, EEG und SSEP nochmals wiederholt. Lumbalpnktion...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 26.08.2013:

    Hallo Liebes Biowellmed Team, ich hatte schonmal bezüglich Schlaganfall einen text geschrieben am 1.7.2013. Sie hatten mich gebeten und ich fand es auch sehr nett, mich nochmal zurückzumelden. Ich hatte noch ein paar diagnostiks...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 01.07.2013:

    Hallo! Ich muss kurz ausholen und hoffe Sie werden sich den Text durchlesen. Also: Ich habe vor 7 wochen entbunden, spontan. Verlief alles gut. Muss dazu sagen das ich in der Schwangerschaft eine beginnende...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 02.11.2012:

    Meine Mutter (59), Diabetikerin u. Bluthochdruck, hatte am 27.08. einen schweren Schlaganfall mit Hirnschwellung. Die Schädeldecke wurde geöffnet und ein Teil entfernt. Danach hatte Sie noch eine Nervenwasseransammlung und es wurde ein Shunt gelegt. Eine Lungenentzündung mit Fieber waren auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 30.06.2010:

    Hallo, vor 7 Monaten hatte mein Vater (45) eine Missbildung im Hirnstamm. Die ärzte haben uns gesagt, dass er weder selber atmen noch irgendwas bewegen wird können. Die Missbildung wurde entfernt und nach 3 Monaten konnte er den ganzen Tag...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 25.05.2010:

    Hallo, auch mein Vater erlitt vor 3 Tagen einen SA..(alter 69 Jahre)lt.meines Bruders fand er ihn am Morgen auf dem Boden liegen vor seinem Bett.Er meinte, er seie ausgerutscht und nicht mehr selber ins Bett gekommen.. Er rief im Anschluss...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 25.12.2009:

    Guten Abend, ich bin bei der Suche nach Informationen auf diese Seite gestoßen. In der Mittagszeit des Weihnachtstages erlitt mein Stiefvater einen Schlaganfall. Im Vorfeld ging es ihm schon längere Zeit schlecht, Schwindel, Schwäche und große Müdigkeit waren tägliche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 09.03.2009:

    Hallo!! Ich hatte im Sommer schon mal einen Bericht über meine Oma geschrieben (siehe Patientenbericht vom 11.08.2008). Ja also in den letzten Monaten ist es ihr sehr gut ergangen. Sie hat relativ große Vorschritte gemacht, dass sie wieder laufen konnte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 26.02.2009:

    Meine Mutter hatte vor 10 Monaten einen Schlaganfall im Hirnstamm (medulla oblongata). Sie ist bei vollem Verstand. Etwas heisere Stimme. Alles ist sehr verlangsamt. Inkontinent. Sie kann laufen (aber nicht allzu lange (50 Meter)und nur mit einem Rollator. Leider...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 20.02.2009:

    Hallo, mein Schwiegervater erlitt am 18.02.2009 im Alter von 73 Jahren seinen zweiten Schlaganfall. Seinen ersten 1986 hat er relativ gut überstanden. Er erlernte das sprechen, schreiben und lesen neu. Auch seine Familie musste er neu kennenlernen. Nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 31.10.2008:

    Hallo, ich habe grosse Angst. Meine Mama hatte letzten Samstag einen Schlaganfall und macht seitdem die Augen nicht mehr auf. Doch, manchmal öffnet sie die Augen ein klein bisschen und ich habe das Gefühl sie sieht mich an. Einmal...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 11.08.2008:

    HALLO MEINE OMA (69) HAT VOR 4 TAGEN IHREN ERSTEN SCHLAGANALL ERLITTEN SIE WAR EIGENTLICH WIE IMMER IM NAHEGELEGENEN ZEITUNGSLADEN UND HAT SICH IHRE ZIGARETTEN GEKAUFT DANN FIEL SIE IM LADEN EINFACH UMDER VERKAUFER WAR ZIEMLICH DUMM UND SCHCIKTE SIE...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 18.07.2008:

    Mein Vater 79, kam vor einer Woche ins Krankenhaus, hatte Kopfschmerzen, Übelkeit, Sprachstörungen - Verdacht Schlaganfall - was sich auch durch CT bestätigt hat, Embolie, Hirnstamm. Bei der Aufnahme wurde durch erstes CT festgestellt, dass zuvor schon ein leichterer Schlaganfall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 10.09.2007:

    Danke für Ihre freundliche Unterstützung. Nein, leider. Sie kann nicht essen und nicht gehen. Wenn man auf sie ruft schaut sie schön, sie versucht auch zu erkennen von welcher Richtung das jetzt kommt. Sie versucht auch schon den rechten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 06.09.2007:

    Hallo, meine Mam hatte am 3. Mai eine Hirnblutung im Stammhirn. Sie stand ziemlich auf der Kippe und die Ärzte gaben ihr 50 : 50 das sie entweder Schwerbehindert überlebt oder das sie stirbt. Gott sei dank hat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 18.06.2007:

    Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater 70 Jahre hat am 08.06.07 in Düsseldorf am Flughafen einen Schlaganfall im Hirnstamm (ohne Blutung) erlitten. Er wurde sofort in die stroke unit nach Düsseldorf eingeliefert. Dort versuchte man den Thrombus mit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 19.03.2007:

    Meine 94jährige Oma hatte vor 4 Tagen zum zweiten mal einen Schlaganfall (einen Hirnstamm Infarkt ohne Blutungen). Der Schlaganfall wurde erst 6 Stunden später bemerkt, da sie ihn während des Schlafes hatte und ruhig weiter geschlafen hat. Deswegen ist es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 01.02.2007:

    Meine Mutter hat vor gut einer Woche einen Schlaganfall.Meine Schwester hat sie gefunden und sofort ins Krankenhaus gebracht. die linke Seite meiner Mutter ist betroffen. Der Mundwinkel hängt herab und die linke Hand hat sie nicht so ganz unter Kontrolle....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 08.12.2006:

    Vor etwa zwei Wochen feierten wir den Geburtstag meines Vaters bei uns zu Hause. Die gesamte Familie war da, darunter natürlich auch die Mutter meines vaters, demnach meine Großmutter. Wir hatten einen schönen Abend, viel gelacht und nett beieinander gesessen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
  • Erfahrungsbericht vom 23.08.2006:

    Mein vati hatte vor 3 wochen ein schlaganf. typische symptome wie lähmung, schluck und srprechstörung,... .Er ist 69 jahre alt. Die Ärzte hatten ihn schon aufgegeben. Doch vor einer woche kam besserung sowie sein allg. zustand auch therapeutisch ging es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Schlaganfall.
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Schlaganfall

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name

Email (optional)

Ort (optional)

Ihr Bericht

Anmerkungen:

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination

Bitte geben sie die Prüfziffer ein: