Startseite / Interessantes / Medikamente / Rimonabant (Acomplia)

Rimonabant (Acomplia)

Fachartikel zum Thema Rimonabant (Acomplia)

Seit 13. 1. 2007 wird Rimonabant nicht mehr von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet(Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses(G-BA). Es wird in die Anlage 8 der Arzneimittelrichtlinien aufgenommen und unter §34 des Sozialgesetzbuches V gestellt. Die Erstattung durch eine private Krankenversicherung ist von dem individuell vereinbarten Leistungsanspruch des Versicherten abhängig, der in den Einzelverträgen zwischen Versicherung und Versichertem festgelegt ist.
Die Zulassung durch die europäische Zulassungsbehörde(EMEA) lautet wie folgt: Rimonabant ist geeignet zusätzlich zu Diät und Bewegung zur Behandlung einer Adipositas(BMI= oder > 30 kg/m²) oder übergewichtiger Patienten(BMI>27kg/m²), die darüber hinaus einen oder mehrere Risikofaktoren wie Typ-2-Diabetes oder Dyslipidämie aufweisen.
Inzwischen wurde das Medikament vom Markt genommen.

Erfahrungsberichte zum Thema Rimonabant (Acomplia)

  • Neuester Erfahrungsbericht vom 15.07.2014:

    Acomplia Rimonabant benutze ich gern. Das Mittel hat mir erfolgreich geholfen und hilft weiter, weil ich schon 11 Kilos verloren habe und denke dass weiter ich noch effektiv abnehmen werde. Die Pillen helfen sehr gut ohne Nebenwirkungen . Ich kaufte das Mittel rezeptfrei in Deutschland( weight-loss-meds.biz)
    HIer bekam ich die Lieferung in nur 3 Tage.

    Lieber G.,

    wann war das? Das Medikament wurde nämlich in ganz Europa vom Markt genommen. Liebe Grüße

    Ihr Biowellmed Team
  • Erfahrungsbericht vom 22.02.2010:

    ich habe 2 Jahre Acomplia eingenommen und mein Gewicht um 15kg reduziert. Mir ging es gut in dieser Zeit und hatte auch keine psychischen Probleme. Nachdem das Medikament vom Markt genommen wurde habe ich 20kg zugenommen trotz Sport und Diät....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.05.2009:

    Bezgl. Bericht 14.04. und 08.05. Was das mit Rimonabant zu tun hat? Sie hatten mich gefragt warum ich Hydrocortison nehme. Mit freundlichen Grüßen... Liebe(r) Leser(in), das fragen wir uns auch. Unter Hydrocortison ist es eventuell sehr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 08.05.2009:

    Guten Tag, ich nehme Hydrocortison (weil meine Hypophyse nicht mehr funktioniert und Cortison nicht selber herstellen kann) zur Substitution. Mit freundlichen Grüßen... Liebe(r) Leser(in), was hat das mit Rimonabant zu tun? Wir können Ihre Daten nicht zuordnen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 07.03.2009:

    Ich habe 1jahr Acomplia eingenommen und 30 kg abgenommen... habe allerdings auch keine Kohlenhydrate zu mir genommen... ich hatte keine Nebenwirkungen... im gegenteil ich hatte richtig viel Lebensfreude und habe meinen Körper neu entdeckt... gibt es ein Ersatz für Acomplia???...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 11.02.2009:

    hallo, ich habe es einen monat genommen und habe 3 kg abgenommen. nebenwirkungen kaum,hatte bloß empfindliche gelenke. ging aber kurzer hand weg. mein arzt sagte wäre normal. wollte es weiternehmen. bin umgezogen und zu meinem leidwesen wollte der neue arzt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2009:

    Ich nehme das Medikament acomplia seit Mai 2008 und habe sehr gute Erfolge beim Reduzieren des Umfangs in der Bauchregion zu verzeichnen und fühle mich sehr gut dabei.Meintoller Arzt hat mich sehr gut beraten und die Ergebnisse stimmen ihn und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2009:

    Ich nehme schon eine Weile Acomplia und habe 15 kg abgenommen und fühle mich in jeder Hinsicht seht gut. Psychisch bin ich stabil, ausgeglichen und glücklich. Nur leider das mit dem Rauchen stimmt nicht, die Ziggis schmecken nach wie vor....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 26.12.2008:

    ich habe Acomplia ohne psychiatrische Nebenwirkungen seit einem Jahr eingenommen und habe insgesamt 20 kg geschafft. Leider geht m ein Vorrat an Acomplia langsam zu Ende, aber ich glaube ich schaffe es mit der erlernten Ernährungsumstellung jetzt auch allein. Wo...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.12.2008:

    hallo ich kann eigentlich auch nur positives von acomplia berichten ich habe diabetes und auch hohe colesterinwerte und khk ich habe 4monate acomplia eingenommen ich habe 10 kilo abgenommen .aber was noch viel wichtiger war meine zuckerwerteund mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.10.2008:

    Ich habe bisher 12,5 kg abgenommen, unter ärztlicher Aufsicht und ohne Depressionen. Da das Medikament heute in Deutschland vom Markt genommen wurde, möchte ich wissen, wie und wo ich Acomplia 20 mg noch kaufen kann. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.10.2008:

    hallo nochmal ich habe vor ungefähr einem monat einen bericht an euch geschrieben in dem ich erzählt habe das ich schon 16 kg abgenommen habe. mittlerweile bin ich bei stolzen 24 kg angekommen aber nicht das ihr meint das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 28.10.2008:

    Hallo, ich nehme Acomplia seit Juli 2008 und habe nun 13 kilo geschafft. Ich habe keine Nebenwirkungen, im Gegenteil. Mir geht es sehr gut, endlich hörten die Fressanfälle auf. Da ich von dem Übergewicht Diabetes bekommen habe, sind nun zu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.10.2008:

    Info zu meinem Bericht vom 21. 10. 2008 Hallo, wollte nur Bescheid geben, dass ich eben erfahren habe, dass die Studie, an der ich teilnehme, gerade abgeblasen wurde - Begründung: Zu starke Nebenwirkungen bei den Patienten. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 25.10.2008:

    Hallo, euer Rat, das ich ohne Acomplia so weiter machen kann, wie mit, ist lieb gemeint, aber ich weiß das es nicht funktioniert, weil mein Stoffwechsel zu lansgsam arbeitet, und sobald ich mal eine pille nicht nehme, habe ich den...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 25.10.2008:

    hallo, ich nehme seit September 08 Acomplia, habe 6kilo abgenommen, das habe ich schon lange nicht mehr geschafft. ich habe keine nebenwirkungen, im gegenteil ich fühle mich super, besser als vorher. Wurde das mittel jetzt wirklich vom markt genommen? was...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.10.2008:

    Hallo Ihr Lieben. ich nehme seit fünf wochen acomplia und hab drei kilo abgenommen, ich verstehe nicht so richtig wie man es schafft 16 kilo abzunehmen, habe einen körperlich anstrengenden beruf und kann daher nicht nur einmal am...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 21.10.2008:

    Hallo, bin mit großem Interesse auf Eure Seite gestoßen und habe mir so ziemlich alle Berichte durchgelesen. Ich nehme seit 4 Wochen an einer Studie Teil. Die ist doppelblind, was heißt, dass weder ich noch Arzt wissen, ob ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 01.10.2008:

    Ich nehme das AC seit 2 Tagen und habe enorme Angst vor den Nebenwirkungen. Da ich viel zu dick bin, habe ich mich für diese Einnahme entschieden. Schauen wir mal... Viele Grüße an alle, die auch zu dick sind. Wünsche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 28.09.2008:

    hallo zusammen ich habe von meinem Arzt acomplia verschrieben bekommen und nehme sie jetzt mit einer mahlzeit am tag (abends) seit fünf wochen und kann den erfolg von 16 kg für mich gutschreiben natürlich ist es kein wundermittel...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 16.09.2008:

    Hallo, würde gerne 1 verschlossene Packung Acomplia verkaufen, da ich sie wegen starken Nebenwirkungen nicht nehmen kann. Bitte melden. Grüße. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, Medikamentenhandel können wir leider nicht zulassen. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Liebe Grüße...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.09.2008:

    Hallo Ihr Lieben, am 05.07.08 schrieb ich enttäuscht, dass ich nach 6 Wochen Rimonabant ' nur' 4 kg abgenommen habe. Da ich einen Verdacht hatte, setzte ich vor ca. 3,5 Wochen die Blutdrucktabletten und die Strumatabletten ab. Und siehe da...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.09.2008:

    hallöchen, da bin ich wieder mal. seit dem 17.Juli 08 habe ich mit acomplia 10 kilo abgenommen. ich habe vor zwei wochen angefangen acomplia nach und nach ab zu setzen, wie mein arzt mir empfohlen hatte. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.09.2008:

    Hallo, auch ich habe Acomplia von meinem Hausarzt verschrieben bekommen. Bei einem BMI von 30 musste ich unbedingt etwas tuen. Ich hatte sehr starke Nebenwirkungen. Angefangen von einer schmerzhaften Mageschleimhautentzündung, ständigen Schluckauf und Gereiztheit. Nach ca 3 Wochen Einnahme...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.09.2008:

    ich habe vor monaten in einem monat 4 kg abgenommen, danach allerdings wieder zugelegt. jetzt nehme ich seit 6 wochen wieder acomplia leider ohne erfolg, nebenwirkungen habe ich keine allerdings weis ich nicht woran es liegt das diesmal...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.09.2008:

    Guten Abend, am Samstag vor einer Woche (23.8.08) habe ich mit der Einnahme begonnen. Die einzige Nebenwirkung, die ich feststellen kann ist, dass ich deutlich stärker schwitze, was im beruflichen Umfeld unangenehm sein kann. Gewicht habe ich in...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.08.2008:

    Habe von november 2006 bis juli 2007 ca 5Monate acomplia genommen.Dabei viel Sport und wenig gegessen.Habe ca 12kg abgenommen und das gewicht bis jahresende um ca 3kg erhöht, ohne acomplia.Im januar 2008 habe ich mit rauchen aufgehört und weiter zugenommen.Inzwischen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.08.2008:

    Der Hinweis in Bezug auf diesen Patientenhinweis: von T. Lese gerade hier Erfahrungsberichte von Acomplia...da kommt neben den Berichten eine Werbung von TRIMGEL zum abnehmen...angeblich 5kg in 1 Woche...ich denke mal das Biowell-TEam wird unseriöse Werbung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.08.2008:

    hallooo, ich werde mit jedem tag glücklicher nix mit depressionen. ich habe am 17.juli 2008 angefangen und habe bis heute, also 22.08.08 sage und staune 7 kilo abgenommen. mein arzt hat mir gesagt, ich soll...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 20.08.2008:

    Lese gerade hier Erfahrungsberichte von Acomplia...da kommt neben den Berichten eine Werbung von TRIMGEL zum abnehmen...angeblich 5kg in 1 Woche...ich denke mal das Biowell-TEam wird unseriöse Werbung nicht zulassen... HAt jemand erfahrung mit dem Trimgel?? Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2008:

    Ich habe Acomplia 1 Jahr lang genommen, dabei zuerst ca. 5 kg abgenommen und dann das Gewicht halten können. Dann habe ich es abgesetzt und jetzt in 4 Monaten wieder 5 kg zugenommen. Nebenwirungen gab es bei mir nicht, ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.08.2008:

    Rimonabant ----VORSICHT---- Substanz beeinflusst offenbar den CB1 Rezeptor im Darm. Dieser ist nach ersten Untersuchungen westenltich an Darmkrebsentstehung beteiligt. Genaueres unter Standart.at /Med München, den 17.08 2008...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.07.2008:

    Acomplia + Lipödem Hallo, ich habe im letzten Jahr 2 Monate Acomplia genommen und 3 Kilo abgenommen. Ich dachte aber, dass ich diese Kilos auch ohne acomplia abgenommen hätte. Daraufhin habe ich ac. abgesetzt und wieder zugenommen. Nach 6...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.07.2008:

    Ich habe von meinem Hausarzt Acomplia empfohlen bekommen. Bin mir aber nicht sicher ob ich dieses Medikament nehmen kann, da ich leicht depressiv bin. Nehme regelmäßig Johanniskraut ein. Mein BMI ist glaube ich 30 und ich leide total unter...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 05.07.2008:

    Ich nehme seit 6 Wochen Rimonabant und habe nicht wirklich Erfolg. Bis jetzt es 4 kg, die ich abgenommen habe. Ich vermute aber eher, dass es davon kommt, dass ich öfters kein Abendbrot (auf Grund der Wärme) gegessen habe. Kann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.06.2008:

    hallo an alle nach einer längeren zeit noch mal einige zeilen von mir, hatte ja schon über meine erfahrung mit ac berichtet. große gewichtsabnahme in sehr kurzer zeit aber auch viele nebenwirkungen. ich hatte mich in kurzer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.06.2008:

    hallo G., du schreibst das du ac erst 3 wochen nimmst und noch keinen erfolg damit erziehlt hast, bei mir hat es auch gut 6 wochen gebraucht bis ein kleiner erfolg zu sehen war und heute bin ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.05.2008:

    Hallo liebes Team, mit großer Erwartung nehme ich jetzt schon drei Wochen die 'Pille' und habe keinerlei Reaktion.Aber auch gar keine!!! habe grosses übergewicht 120 kg und bin 58 jahre alt und würde zu gerne ein paar Kilos...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.05.2008:

    Ich bin 46 Jahre und seit dem 17. Lebensjahr Diabetiker Typ 1. Zur Zeit verwende ich drei verschiedene Insuline und kämpfe seit Jahren mit einer sogenannten Insulinmast. Meine Ärztin, Fachärztin für Diabetologie empfahl mir letztes Jahr Acomplia. Einzige Nebenwirkung sei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.05.2008:

    Wer kann mir antworten - finde nirgends einen deutlichen Hinweis zu meiner Frage: Nehme seit 4 Tagen Ac und will 15 kg abnehmen. ich kämpfe zur Zeit etwas mit den Nebenwirkungen: bin langsamer,oft müde , antriebsschwach unkonzentriert, benommen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.05.2008:

    Ich nehme Acomplia jetzt seit einer Woche und stelle keine Veränderung fest. Morgens, wenn ich sie genommen habe ist mir übel und ich habe auch öfters Durchfall. Trotzdem hab abends noch total Lust auf Essen und Süßigkeiten. Jetzt habe ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 21.05.2008:

    Hallo Hamburgerin! Das ist ja ein Ding, habe gerde deinen bericht gelesen.. ich bin auch in der studie drinnen und habe heute morgen das erste aml die tablette genommen...wünsche dir viel erfolg... LG....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.05.2008:

    Ich habe Acomplia von Mai 2007 bis Mai 2008 genommen und 12 kg abgenommen, 10 kg kann ich seit Januar 2008 erfolgreich halten....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.05.2008:

    Hallo, verfolge seit einiger Zeit interresiert die Diskussionen über Acomplia. Ich habe selber 2x 28 Stk. genommen, und bin äusserst zufrieden damit. 8 Wochen - 8 kg ohne Hunger. Man denkt auch nicht immer über das Essen nach, es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.05.2008:

    Liebe 'nellinase', in Deinem Bericht simd mir einige Deteils aufgefallen, bei denen ein Klärungsbedarf wichtig wäre - wenn alles so stimmt, wie Du es schreibst. Du schreibst, dass Du acomplia letztes Jahr genommen hast und seitdem keine Lust aufs...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.05.2008:

    Hallo, sorry, dass ich nochmals frage, Ihr sagtet man bekommt Slimona in der Internetapotheke? Aber nur im Ausland, oder? Viele Grüße. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, ja. Ihr Biowellmed Team...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.05.2008:

    Guten Tag, habe meine Ärztin nach ac gefragt und sie meinte, letzte Woche sei in Fachzeitschriften ein Artikel erschienen, in dem es hieße: Acomplia verursacht Herzschädigungen. Hat jemand etwas davon gehört?...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 05.05.2008:

    Viva Acomplia, das Wundermittel schlechthin. Habe in neun Monaten 47 kg abgenommen, mit nur geringen Nebenwirkungen ( Parästhesien am Oberschenkel und am Kopf, den depressiven Verstimmungen bin ich von vorne herein aktiv begegnet ). Der Effekt wurde aber nicht nur...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 01.05.2008:

    hallo! heute wieder einige zeilen, nehme ja nun schon seit reichlich 3 wochen ac , am anfang mit sehr großen erfolg 12 kg in 14 tagen welch ein erfolg!!! und bis dahin auch ohne nebenwirkungen. nun ist die erste...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 25.04.2008:

    hallo würde gerne acomplia nehmen da ich ca 20 kilo zu viel drauf habe.Da ich leider kein duchhaltevermögen möchte ich es auf dem wege probieren.nun meine frage ich nehme täglich eine tablette l-thyroxin 50 (schidrüsenhormon)darf ich die acomplia nehmen ?...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.04.2008:

    Hallo, ich bin 28 Jahre un habe einen BMI von 32. Über eine Empfehlung einer Bekannten bin ich auf eine klinische Studie aufmerksam geworden. Es handelt sich um eine Studie Phase 3, in der die Wirkung von Acomplia auf...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 21.04.2008:

    Hallo ich nehme jetzt seit 3 Tagen Slimona/Rimonabant 20mg und merke leider gar nichts! braucht es etwas bis es wirkt? was mache ich falsch? nehme morgens eine mit viel flüssigkeit! Was ich merke ist das es bei mir eine Aufhellende...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 20.04.2008:

    Hallo.... nehme seit gestern also seit 19.04.08 riomonbant .. und ich merke überhaupt nichts!mache ich was falsch? nehme morgens eine mit viel flüssigkeit! hab sie gestern um 9.30 uhr genommen und um 21.30 uhr so einen hunger gehabt das ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.04.2008:

    Hallo ihr Alle Heute schnell wieder einige Zeilen, wie ihr sehen könnt nicht zum ersten mal,nehme nun schon reichlich 3 wochen AC mit den Erfolg das ich schon 12 kg weniger auf die Waage bringe.Aber leider habe ich das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2008:

    ich habe im letzten Jahr 3 Monate Acomplia eingenommen und hatte danach 4 kg abgenommen und schwere Depressionen. nach Absetzen des Medikamentes waren die Depressionen sehr schnell wieder weg und die Kilos wieder da. Einziger wirklicher Vorteil während...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.04.2008:

    Hallo,hier Markus noch mal,ich war bei meinem arzt,mein Arzt hat Mir AC geschrieben,mein erster tag Montag der 14.04.08 eigentlich schon sofort nach der einnahme von AC habe ich gemerkt das was anders wie sonst ist,ich habe heute eine banane und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.04.2008:

    ich wurde letztes Jahr auf Insulin eingestellt, weil mein Diabetes 2 sich mit Tabletten nicht mehr in den Griff bekommen ließ. Dazu wurde mir Acomplia Rimonabant verschrieben und ein Mittel gegen zu hohen Colesterinwert. Der Arzt sagte mir, bei Umstellung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.04.2008:

    hallo sandra, ich hatte einen bmi von 48,3 und liege heute bei 30,4 besondere diät habe ich nicht gemacht, etwas mehr gemüse und das war es auch. sport war gleich o wegen 100 % schwerbehinderung mit ag usw. hat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.04.2008:

    Hallo liebes Biowellmed-Team, wo bekommt man Slimona zu kaufen, mir ist klar, dass es rezeptpflichtig ist, aber ich kann es in keiner Apotheke finden. Vielen Dank und viele Grüße. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, Sie bekommen es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.04.2008:

    Hallo, ich nehme seit einer Woche Acomplia; ich habe nur leichte Nebenwirkungen in Form von trockenem Mund etc. Nur leider bleibt die positive Wirkung aus. Ich habe nach wie vor alle drei Stunden Hunger (!) und Appetit sowieso ständig. Woran...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.04.2008:

    Hallo,ich habe da eine frage,und zwar....kann ich mir AC auch nicht ohne einen rezept kaufen?weil da war eine junge frau,die meinte das ihr arzt sie davon abhielt,und keinen rezept für ac bekommen hätte???! ich wiege 125 und bin 1,75...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 07.04.2008:

    Hallo Habe vor einigen Tagen schon einmal geschrieben nehme AC nun schon 14Tage mit großen Erfolg 10KG.Habe da mal eine Frage. Von einigen Mitstreitern habe ich gelesen, sie nehmen nicht AC sondern Slimona mit großen Erfolg. Leider ist dieses...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 05.04.2008:

    Hallo, ich nehme seit 3 Wochen Acomplia. Es zeigen sich keine Nebenwirkungen. Die Positiven halten sich aber auch in Grenzen. Habe fast überhaupt kein Hungergefühl mehr. Abgenommen habe ich, trotz kompletter Ernährungsumstellung auf Fett,-und Kalorienreduzierte Kost, zudem auch noch Vegetarier,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.04.2008:

    Hallo P. erstmal Hut ab, dass Du so toll abgenommen hast. 62 Kilo wären mein Traum. Aber was ich mich frage wie hoch war Dein Ausgangs-BMI? Und welche Ernährungsform hast Du zu AC genutzt? Wäre super...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.04.2008:

    Hallo liebe Leser dieser Seite und liebes Biowellmed-Team, ich habe mal eine Frage: Ich hätte gerne gewusst wie es ist wenn man AC bei einem BMI von 48,0 nimmt, damit gut abnimmt und irgendwann den BMI von 30...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 31.03.2008:

    hallo nehme seit 10 tagen ac und habe schon 6kg abgenommen,habe keine negativen bekleiterscheinungen aber eine gewisse hochstimmung,aber die kann ja nur von vorteil sein.nur ist das mittel für normale menschen kaum erschwinglich auf ein länger...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.03.2008:

    Hiermit möchte ich gerne eine Fragestellung in den Raum eingliedern, welche mir mein Hausarzt (hatte mir Acomplia zur Gewichtsred. verschrieben) nicht beantworten konnte. So habe ich ca. 4 Wochen Acomplia eingenommen. In dieser Zeit habe ich etwas Gewicht verloren...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.03.2008:

    Hallo Ihr Lieben, ichhabe von November o6 bis Juni 07 Acomplia genommenund habe insgesamt mit einerErnährungsumstellung 15 KG abgenommen. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, danke für Ihren Bericht und Glückwunsch zu Ihrem Erfolg. Den Rest Ihres Schreibens mussten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 26.03.2008:

    Hallo,ich melde mich heute zum 2.mal.Ich nehme Acomplia seit August 2007 und habe bis heute 14 Kg. ohne Nebenwirkungen abgenommen.Ich bin auch weiterhin unter ärztlicher Kontrolle,das heißt alle 8 Wochen zum Arzt.Meine Arztin ist sehr zufrieden mit mir(Vorzeigepatiäntin).Angst habe ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.03.2008:

    Hallo, ich nehme seit dem 15. November 2007 Acomplia, von meiner Ärztin empfohlen, bin seit 1996 Diabetiker Typ 2 , habe immer mehr an Gewicht zugenommen, meine Zuckerwerte waren überhaupt nicht in Ordnung, ich spritze seit 8 Jahren Insulin....., nun...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 23.03.2008:

    Hallo, ich nehme erst seit 3 Tagen acomplia. Ich bin 168 groß und wiege 63 kg, ich würde gerne um 3-5 kg abnehme. Da ich seit 11 Monaten nicht mehr rauche habe ich unheimlichen Hüftgold angelegt. Ich würde gerne...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 18.03.2008:

    Hallo. Mein Arzt hält von AC gar nichts. Er sagt o. Begründung--- Finger weg. Bei welchem Arzt kann ich es mir verschreiben lassen. Ich würde mir gern selbst ein Bild von der Wirkung machen. Ich habe 30 Kilo Übergewicht. Größe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.03.2008:

    hallo sonne, bei mir hat es auch gut 4 wochen bis sich die ersten erfolge einstellten und bis heute sind es 62 kg obwohl ich schon schon seit dezember nichts mehr nehme. mach weiter lg....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 16.03.2008:

    Liebes Team, liebe Mitleidende, seit 1 Monat nehme ich Acomplia, vorschriftsmäßig, ohne negative Nebenwirkungen. Gleichzeitig aber auch ohne positive Nebenwirkungen. Bei reduzierter Kost (1200-1800 kcal) mit reduzierter Fettzufuhr geschieht nichts. Gar nichts. - Ich gehe davon aus, dass nach 28...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 13.03.2008:

    Liebes Team, Seit 4 Wochen nehme ich acomplia, 174 cm. gross 80 kg. schwer, leider hatte ich noch kein gramm abgenommen. Bei meiner Freundin, gleiche Grösse und Kilos, hat es genützt. Was mache ich falsch ????? Ich wollte nur etwas...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 10.03.2008:

    Hallo Zusammen, ich habe mir bei alldaychemist.com Slimona bestellt. Ich nehme die Tabletten nun seit einiger Zeit. Weder Wirkungen noch Nebenwirkungen. Es stellt sich weder die gewünschte Gewichtsreduktion ein noch irgendeine der bekannte Nebenwirkungen. Haben die mir ein Placebo...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.03.2008:

    02.03.2008: Patientenbericht zum Thema Rimonabant (Acomplia) Link zum Fachartikel Rimonabant (Acomplia) von Anonym Guten Tag, ich habe einen Z. n. Craniopharyngeom mit part. Hypophysenhinter- und Vorderlappeninsuffizienz und Nebenniereninsuffizienz. Gewichtzu Beginn bei 116kg, 1.68m Größe. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 04.03.2008:

    ich kann die ganzen negativen berichte über ac schon bald nicht mehr hören,ich habe erfolg damit gehabt 60 kg in gut einem jahr ohne nebenwirkungen und nehme jetzt seit dez.07 keine mehr und habe seitdem auch nicht mehr zugenommen. mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.03.2008:

    ich will nur nach meinem erfahrung was sagen,bin selbst mehr oder wenig übergewichtig seit kindheit,bin 30 jahre alt,durch paralleles studium und beruf bin ständig unter stress,wass sich bei mir dann auf essen schlägt (viele berichte zeigen dass mänschen untercstress zunehmen)...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.03.2008:

    Guten Tag, ich habe einen Z. n. Craniopharyngeom mit part. Hypophysenhinter- und Vorderlappeninsuffizienz und Nebenniereninsuffizienz. Gewichtzu Beginn bei 116kg, 1.68m Größe. Ich nehme zur Substitution L-Thyroxin, Minirin, Hydrocortison, etc. Acomplia nehme ich nun seit 1 Monat und habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.03.2008:

    Wer hat Erfahrung mit Acomplia nach dem Absezten des Medikamentes infolge JoJo-Effektes. Bitte um Erfahrungsbericht. Danke ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 01.03.2008:

    Sehr wirksam aber auch sehr gefährlich: Mein persönliches Ergebnis nach viermonatiger Einnahme von Acomplia war ein beträchtlicher Gewichtsverlust (15 Kilo), dieser begleitet von sich steigernden Depressionen und Suizidalität. Zugleich eine ungemein hektische Grundstimmung. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.02.2008:

    Zu meiner Ersten Anfrage von heute: Ich habe meinen Arzt natürlich nach seinen Gründen gefragt, warum er mir Acomplia nicht verschreiben möchte. Sein Grund hat nichts mit mir zu tun; ich habe keine gesundheitlichen Probleme, wonach ich dieses Medikament nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.02.2008:

    Hallo, ich bin 81 Jahre Diab. 2 und spritze Huminsulin / Norma und Humulin / Basal (NPH) zu den Mahlzeiten in entsprechender Menge. Ich nehme Acomplia seit November 2006 ein, in den ersten 3 Monaten habe ich ca. 10,7 Kg...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.02.2008:

    ich nehme seit ca. 3 Wochen Acomplia, esse kalorienreduziert und auch sehr wenig und gehe zum Sport (direkter Muskelaufbau). Leider habe ich noch nicht ein Gramm abgenommen. Muss sich die Einnahme erst einpegeln oder wirkt das Mittel erst nach Monaten....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2008:

    Hallo, habe Acomplia bereits im Sommer 2007 eingenommen. Damals habe ich in 4 Wochen7,5 kg abgenommen. Nebenwirkungen - Agressiv. Aber ich wusste woher es kam u. konnte mich einigermaßen zusammen- reissen. Die Freude, dass ich die 7,5 kg abgenommen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 05.02.2008:

    Ich habe Acomplia 2007 9 Monate lang eingenommen und dabei ca. 6 Kg abgenommen. Ich bin Typ 2 Diabetikerin. Nebenwirkung war tägliches Aufschrecken aus dem Schlaf nach einer halben Stunde mit Herzklopfen und Panik, dass ich die Einnahme vergessen hätte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.01.2008:

    Meine Daten: weiblich - 60 Jahre alt - 77 kg bei einer Größe von 1,60m - keine besonderen Krankheiten - nehme keine Medikamente - Zucker etwas erhöht, der aber mit Beachtung der Ernährung noch nicht behandlungsbedüftig ist -...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 28.01.2008:

    Setzt man Acomplia einfach ab oder lässt man es langsam ausschleichen? Liebe(r) Besucher(in) unseres Gesundheitsportals, man kann beides tun. Liebe Grüße Ihr Biowellmed Team...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.01.2008:

    ich habe Acomplia letztes Jahr für 4 Monate genommen und war mehr wie zufrieden. Wegen meiner Diabetis muss ich abnehmen und will das auch. Leider sind meine finanziellen Mittel begrenzt. Deswegen musste ich wieder aufhören. Kann jemand sagen, ob es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 23.01.2008:

    hallo, ich nehme acomplia seit ende november 2007 und habe damit fast 10 kg abgenommen. natürlich ist der hunger davon nicht ganz weg aber der 'heisshunger' ist nicht mehr so stark, ich würde sagen der ist ganz weg. nebenwirkungen habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 23.01.2008:

    Vor 3 Tage hat mir mein Hausarzt eine kostenlose Testpackung von 28 Stück Acomplia mitgegeben und ich werde mal einen Versuch starten. habe einen BMI von 34,8 und werde in 3-4 Wochen mal meine Erfahrungen hier durchgeben. Nach 2...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2008:

    Ich nehme Acomplia seit 26.10.2007 und habe in den ersten 4 Wochen 10 kg verloren. Bis heute 22.01.2008 habe ich insgesamt schon 20 kg abgenommen. Ich habe als Nebenwirkung lediglich am 1. Tag Schluckauf und dann immer wieder mal Schmerzen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.01.2008:

    bei mir hat es auch fast 4 wochen gedauert bis eine wirkung erziehlt wurde, habe bis zum heutigen tage 56 kg abgenommen und nehme seit ca. 4 wochen keine mehr und habe nichts zugenommen. ich habe acomplia 1 jahr genommen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.01.2008:

    Hallo, kann es sein, dass es auch Menschen gibt, bei denen Acomplia nicht wirkt? Ich nehme es seit 3 Tagen und merke nichts? Oder muss man es erst eine bestimmte Zeit einnehmen? danke!...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.12.2007:

    Hallo, Ich brauche Slimona. habe von meinem Artzt Acomplia verschrieben bekommen für zwei wochen würde sie aber gerne weiter nehmen. Nur sind diese zu teuer für mich ich bin auf der Suche nach etwas günstigerem. Kann mir jemand Helfen wo...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 11.12.2007:

    Ich melde mich nochmal, um nachzufragen, ob jemand von Euch bereits länger als ein Jahr Rimonabant einnimmt und welche Erfahrungen er dabei gemacht hat. Nach ca. einem Dreivierteljahr ist keine Wirkung mehr auf die Gewichtsreduktion zu verzeichnen. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.11.2007:

    hat jemand von euch acomplia zu verkaufen? habe es schon genommen und ich muß sagen daß es mir sehr gut geholfen hat. hab schon mehrer kilo runter. aber die letzten fünf für dieses jahr will ich auch noch schaffen. also...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2007:

    Bei mir wurde zufällig Diabetes 2 festgestellt. Auch hatte ich ein ordentliches Übergewicht. Im Oktober 2006 habe ich mit einer Umstellung meiner Ernährung und zusätzliche Einnahme von Acomplia begonnen. Im Dezember mußte ich mir die erst neue Hose kaufen, weil...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2007:

    Hätte jemand welche übrig um sie mir zu verkaufen?? Bitte meldet euch unter onlyou@web.de Vielen Dank...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.11.2007:

    hallo zusammen, ich wollte fragen wer noch acomplia übrig hat und sie mir verkaufen kann!? bitte meldet euch schnell!...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.11.2007:

    Ich habe in einem Gesundheitsbericht ('Täglich gesund') gelesen, dass Acomplia in den USA keine Zulassung erhalten hat aufgrund gesteigerter Selbstmordraten! Was muss denn noch geschehen, damit dies Mittel nicht mehr gekauft wird - weder übers Internet noch sonstwo?!? Bei diesen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2007:

    Habe 18 KG mit dem Zeug abgenommen Dann Depressionen bzw. habe nicht gemerkt wie die sich aufgebaut haben .. Dann Suizidgedanken Höllenängste ( Krebs zu haben usw. ) Super - Job geschmissen ( mit 52 )...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2007:

    Acomplia wurde mir durch meinen Hausarzt wegen meines Übergewichts empfohlen. Ich habe in den ersten beiden Wochen 5 kg abgenommen, mir aber eine starke Erkältung zugezogen. Daraufhin habe ich die Einnahme seit zwei Wochen abgesetzt und nur wenig (200...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2007:

    Hallo, vielen Dank für die Antwort! Ich habe die Tabletten ja anfangs morgens vor dem Frühstück genommen, mit dem Effekt, dass ich nach ca. einer halben Stunde schon so schlapp und müde war, dass ich mich nicht mehr auf...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2007:

    Hallo, ich habe Acomplia genommen und sehr viele Nebenwirkungen gehabt. Nach dem absetzten der Tablette gingen diese aber wieder sehr schnell weg. Nun wollte ich Acimplia wieder verschrieben haben, aber mein Hausarzt sagte mir dass das Medikament vom Markt genommen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2007:

    An Daniela, versuch mal Slimona (unter Rimonabant) unter folgender Adresse alldaychemist.com. Hoffe ich habe geholfen........
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 08.11.2007:

    Hallo, ich nehme seit über einer Woche jetzt Accomplia und habe nicht ein gramm abgenommen, statt dessen habe ich Heißhungerattacken auf Süßes, bin ununtergrochen müde und gereizt. Ich habe wahnsinnige Wutanfälle und schreie alle. Ich hoffe sehr, dass es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 07.11.2007:

    Hallo, noch ein Nachtrag zu meiner vorherigen Nachricht: Wutanfälle habe ich auch, ganz schlimme sogar! Außerdem habe ich Heißhungerattacken auf Süßigkeiten, die ich normalerweise nicht hatte, bevor ich das Medikament genommen habe! Bin gespannt auf andere Erfahrungsberichte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 07.11.2007:

    Hallo, ich nehme Accomplia jetzt seit einer Woche und habe 0 abgenommen! ich wiege bei einer Größe von 1,65 ca. 86 kg. Von Schlaflosigkeit kann bei mir auch nicht die Rede sein, im Gegenteil, ich komme übehaupt nicht mehr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.11.2007:

    Ich nehme seit eine woche aomplia, bis jetzt habe ich kopfsmerzen,durchfall, schwindel und wut anfalle. wollte ich fragen ob verträg sich acomplia mit dem medikament cipralex?? Liebe(r) Besucher(in) unseres Gesundheitsportals, zu den Kontraindikationen von Acomplia gehören depressive Verstimmungen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.10.2007:

    hallo, ich nehme acomplia seit 1 woche und habe nur 1 kg abgenommen.ich esse sehr wenig, habe aber auch vorher nicht allzuviel gegessen, eher das falsche.nebenwirkungen habe ich bisher keine, ich hoffe, es pendelt sich noch ein, war bei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 30.10.2007:

    Hallo, ich nehme acomplia erst seit drei Wochen und habe ohne zu hungern schon 5 Kilo abgenommen. Meine Essgewohnheiten habe ich kaum geändert. Die Nebenwirkung von Kloß im Hals hat nach einer Woche nachgelassen, aber es juckt mich manchmal am...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.10.2007:

    Hallo ! Ich nehme seit 8 Wochen Acomplia und habe auch 7 Kilo abgenommen ohne Ernährungsumstellung, denn Lecckerchen habe ich vorher auch kaum gegessen. Ich esse seither weniger. Habe manchmal Hunger, aber kann dann nicht essen. Ich habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.10.2007:

    Hallo allerseits, Naro aus Seoul/Korea berichtet von Ihren Erfolg mit dem India Generica Slimona. Das und eure weiteren Berichte haben mich überzeugt auch einen Versuch zu starten. Wei jemand eine günstige Bezugsquelle für die Slimona-Pillen. Naro schreibt von 30...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.10.2007:

    Hallo ihr Lieben, das ominöse Medikament sollte auch geeignet sein, gegen DiabetisII und Cholesterol? Stimmt das? Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, in Studien haben sich aufgrund der Einnahme die BZ - Werte bei Typ II Diabetikern verbessert und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.10.2007:

    Ich nehme seit 1.6.07 Rimonabant (Generic aus Indien Slimona, Tablette ca. 30 Eurocent) und habe seitdem 19 Kilo abgenommen, verbunden natuerlich mit einer bewussteren Essweise, - aber das Medikament hilft auch - das Beduerfnis nach Suessem und Fettem hat nachgelassen,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.10.2007:

    Sehr geehrtes Biowellmed-Team, mein Name ist Teresa Primavesi und ich arbeite für Fieldwork International Healthcare, eine Firma die medizinische Marktforschung durchführt. Wir suchen zurzeit Patienten die Erfahrungen mit Acomplia (Rimonabant) gemacht haben und sich gerne in einem 45-minütigem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 16.10.2007:

    Ich habe fast 30 Kilo mit Acomplia abgenommen.Jetzt brauche ich sie nicht mehr. 90 Stück habe ich noch übrig.Wer will diese für Sfr.200.- Mein Telefon:0526255127...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.10.2007:

    Hallo zusammen, Seit fast einem Jahr nehme ich wegen meines starken Übergewichts das Medikament 'ACOMPLIA' ein. Schon nach kurzer Zeit habe ich sehr schön abgenommen und meine Kleidergrösse von 63 auf 59 herunter gesetzt. Aber was für mich viel...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.09.2007:

    Hallo,ich nehme Acomplia seit dem 01.08.07 ein und habe bis heute 7,5 Kg. abgenommen und keine Nebenwirkungen festgestellt.Auch meine Ärztin ist sehr zufrieden mit mir.Ich würde Acomplia immer weiter empfehlen Mit freundlichen Grüßen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 25.09.2007:

    Hallo zusammen, ich nehme ACOMPLIA 20mg Rimonabant jetzt schon den 24. Tag und habe bis heute noch keine Nebenwirkungen. Ich habe aber auch keinen Hunger oder Gelüste. Ich bin 54 Jahre alt und habe erhebliches Übergewicht. Mir hilft es, daß...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 23.09.2007:

    Hallo ! Ich nehme seit Jan. 2007 Acomplia ein und mache seitdem nebenbei eine Gewichtsreduktion mit Weight Watchers. Bin mit einer Ausgangsbedingung von 122,4 kg bei einer Größe von 1, 74 m gestartet. Heute, September 2007, habe ich durch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 14.09.2007:

    Hallo ! Bei mir wurde gestern Diabetis festgestellt .Habe auch schon von der Wunderpille gehört und würde sie gern nehmen habe allerdings sehr große Angst wegen den Nebenwirkungen .Ach so , ich bin 40 Jahre alt 167cm groß und 102...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 11.09.2007:

    hallo ich habe da mal eine frage ihr berichtet alle davon oder die meisten zumindest das ihr soviel abgenommen habt mit acomplia hier meine frage habt ihr eure essensgewohnheit umgestellt ,weniger gegessen oder esst ihr immer noch genauso viel wie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.09.2007:

    Ich nehme seit drei Tagen Acomplia und habe die schrecklichsten Nächte hinter mir. Schwitzen wie in der Sauna und Sclaflosigkeit. Bis jetzt kann ich auch noch keine Besserung was meine Hunger-/Appetitgefühle angehen feststellen. Wir das besser oder kann ich gegen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.09.2007:

    Seit 5 Wochen nehme ich nun Acomplia ein. Mein Ergebnis: 0 Verspüre keinerlei Wirkung. Habe genausoviel Hunger und Appetit wie zuvor!!!!!!!!!! Bin neidisch auf die, bei denen es wirkt. Etwas ist 'positiv', habe zu meinen 91 kg nichts dazu erhalten....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.09.2007:

    Hallo, habe folgende Frage: bin 54, weiblich und nehme folgende Medikamente: Atacand 16, Euthyrox 125, Trisequens, Paroxetin sowie bei Bedarf Lorazepam. Vertragen sich diese Medikamente mit Acomplia ??? Danke Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, da Sie ein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.08.2007:

    Ich nehme seit dem 17.6.2006 Acomplia ein - oder besser gesagt: Rimonabant. Ich habe genau Tagebuch geführt über Gewicht, Körpermaße, Blutdruck, Puls. Ich bin 158 cm hoch und hatte als Ausgangsgewicht 71 kg. Mein Gewicht hatte sich schon bis Juni...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 12.08.2007:

    Hallo, ich bin W., hatte 2001 ein Gewicht von 178 kg bei einer Groesse von 170cm. Nach grossen Misserfolgen und diversen Diaeten hatte ich Jan.2002 1 mikrieges kg abgenommen. Danach folgten Watchwatchers , Jan.2003 3 kg, Trennkost Jan....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.08.2007:

    hallo, mich würde mal interessieren, wie es ist, wenn man die Tabletten absetzt? Nimmt man dann wieder zu? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.08.2007:

    Erfahrungsbericht 10 Monaten Acomplia: Ich bin sehr zufrieden. Ich habe extremes Übergewicht und seit Oktober 2006 ca 40 kg abgenommen. Am Anfang habe ich relativ wenig abgenommen, mein Hungergefühl hat sich stark verringert, ebenso Hunger auf...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 09.08.2007:

    ich habe ca. 20 kg zuviel. Gehe regelmäßig, sprich 3 mal in der Woche, in ein Fitness-Studio und traniere dort für jeweils 1 1/2 Stunden (incl. Cardiogeräte). Achte sehr auf meine Ernährung und nun kommts: ich nehme schon seit 3...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 07.08.2007:

    Hallo! Bin nicht wirklich übergewichtig, habe 'nur' ca. acht Kilo zu viel auf den Rippen, die partout nicht verschwinden wollten. Mein Arzt hat mir nun Acomplia gegeben. Seit Freitag nehme ich dieses Medikament nun und habe bereits 2 Kilo bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.08.2007:

    Ich war und bin mit 1,72 und 114 Kilo jetzt 104 Kilo schwer übergewichtig und habe alle Diäten der Welt hinter mir, nach jeder nahm ich nur noch mehr zu. Acomplia nehme ich auf Anraten meines Arztes jetzt seit drei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 04.08.2007:

    Ich nehme seit Oktober 2006 Acomplia. Habe seitdem 18 Kg. abgenommen unter Beachtung einer möglichst fettfreien Ernährung. Meine Cholesterinwerte haben sich entscheidend gebessert. Der hbc1a Wert, der vorher bei 6,3 lag ist nunmehr bei 5,8 angelangt und Mellitus 2 damit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.08.2007:

    Moin Moin, auch ich möchte hier von meinen Erfahrungen mit Acomplia kurz berichten. Ich bin am 1.6.07 mit der Einnahme angefangen. Bin von meinem Arzt gut auf evtl. Nebenwirkungen hingewiesen wurden. Hatte eine 1 Monats Packung und nach 3 Wochen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.08.2007:

    Ich nehme seit April 2007 Acomplia und habe 24 Kg abgenommen. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen, weder Depressionen noch Suizidgedanken. Ich finde es schlimm, nur die Negativseiten in der Zeitschrift < Gesundheitstipp<über Acomplia zu berichten. Ich bin nach wie vor begeistert...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 02.08.2007:

    Hallo ich nehme das Medikament seit Ende Januar 07 und war bei 104 kg (47 Jahre) Nun bin ich seit 1 Monat auf 93 kg Stillstand - trotz 2x die Woche Sport. Mein Körper hat sich allerdings nicht nur...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 01.08.2007:

    Schönen Nachmittag! Ich nehme nun die 3. Woche Acomplia. Grundsätzlich bin ich nicht extrem übergewichtig, deshalb freue ich mich, innerhalb von 2 Wochen rund 1,5 kg abgenommen. Ich ernähre mich schon die längste zeit nach dem Weightwatcher-Konzept...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 31.07.2007:

    Hallo und guten Tag, ich bin ein übergewichtiger Diabetiker und nehme seit November 2006 Acomlia ein. In den ersten zwei Monaten habe ich 10 Kg abgenommen, dann ging es langsamer 100g weise. Seit 3 Monaten bewegt sich nichts...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 31.07.2007:

    hallo alle miteinander!ich nehme acomplia jetzt seit ca 9 wochen und habe bis dato 18kg abgenommen ohne mich an irgendeine diät zu halten!(mittlerweile is mir das nicht mehr geheuer da es zuviel gewicht auf die zeit ist)zu den nebenwirkungen kann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.07.2007:

    Heute schreibe ich ein zweites Mal. Es ist wieder eine Zeit vergangen und ich hatte Acomplia einen Monat abgesetzt weil ein Stillstand beim Abnehmen mich frustriert hatte. Promt habe ich 1kg zugenommen und das in so kurzer Zeit-- Nun aber...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.07.2007:

    Ihr Lieben, ich habe seit September 2006 beinahe durchgängig acomplia bis vor einer Woche genommen. Mehr als sieben Kilo habe ich nicht abgenommen. Aber dafür ist das Fett am Bauch und den Armen wie weggeschmolzen. Ich sehe aus, als...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 24.07.2007:

    Hallo, ich bin begeistert von Acomplia. Habe in 4 Wochen 7,5 kg abgenommen. Mein Hunger- u. Apetittgefühl (auf Süssigkeiten, Chips u. Co. sind dahin. Obwohl ich oft daran gedacht habe. Ich habe Hauptsächlich wegen meines Urlaubes abgenommen. Jetzt fühle ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 18.07.2007:

    Hallo Ich nehme seit 2 Wochen Acomplia ein und es tut sich nicht viel, ich habe keine Nebenwirkungen außer seit ca. gestern ein Kratzen im Hals ich muß also immer Husten. Ich habe das Gefühl, als ob was im...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 17.07.2007:

    Hallo Ihr Lieben, also ich habe schonmal 4 wochen acomplia genommen,habe auch abgenommen, habe allerdings sehr aus ernährung geachtet und spot gemacht. Nachdem ich es abgesezt habe habe ich nach einiger zeit einige kilos wieder draufgehabt. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 16.07.2007:

    Hallo,würde gerne das Acomplia nehmen!Hat jemand schon erfahrungen gemacht?Die presse schreibt so schreckliche sachen???LG Linni Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, wenn Sie die Patientenberichte zu diesem Thema lesen, finden Sie die Meinung der Leserinnen und Leser, die dieses Präparat...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 11.07.2007:

    Hallo liebe Leidensgenossen, seit dem 26.06.07 nehme ich jetzt Acomplia. Mein Gewicht hat sich um 6 kg reduziert. Ich bemerke keinerlei Nebenwirkungen, außer das ich 2-3 Liter Wasser am Tag trinken kann. Das war vor der Einnahme so gut...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.07.2007:

    LIebes Wellmed Team, danke für die Antwort und danke , dass Sie meinen Erfahrungsbericht veröffentlicht haben. Ich bin nun doch besorgt, dachte einfach dass der Vierercocktail zu viel der guten Pillchen ist. Ich werde die Medikamante vor allem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 03.07.2007:

    Hallo, ich nehme seit 9 Tagen Acomplia und habe fast 1 kg zugenommen! Ich esse nichts Fettes und gehe mehrmals ins Fitness-Center. Morgens habe ich mit Übelkeit zu kämpfen, schwitze übermäßig und könnte den ganzen Tag schlafen. Wer hatte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 01.07.2007:

    Guten Tag, ich nehme nun seit 7 Tagen Acomplia. Einen Gewichtsrückgang kann ich bisher nicht verzeichnen aber einen deutlichen Rückgang des Hungergefühls und regerecht Ekelgefühle vor manchen Lebensmitteln. Ich hatte vor einem Jahr eine mittelschwere Depression...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.06.2007:

    hallo liebe schwergewichtigen! im sommer 1999 hatte ich meinen höchststand- 370 kg. mein arzt stellte mich vor die entscheidung, weiterleben zu wollen oder mir professionelle hilfe zu holen. in der folgezeit folgten 2 lange aufenthalte in einer...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.06.2007:

    Hallo, ich habe bereits 3x begonnen Accomplia zu nehmen. Es wirkt toll, aber nach max. 2 Wochen leide ich immer unter starken Übelkeits-Attacken und muss sofort auf die Toilette. Wenn das nicht wäre, wäre das Mittel für mich perfekt !...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 27.06.2007:

    Hallo, ich nehme Acomplia seit 9 Tagen und habe bereits 4 kg abgenommen. Die ersten Tage hatte ich sehr mit Stimmungsschwankungen und Stuhlproblemen zu kämpfen. Mittlerweile hat sich das eingependelt, sogar mein etwas hoher Blutdruck hat sich schon normalisiert. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 25.06.2007:

    Ich nehme das Medikament seit ca. 6 Wochen ich bin von 96 kg. auf 92 kg. Teilweise ist mir nach der Einnahme etwas Übel, das wird aber besser sobald ich eine Kleinigkeit esse. Aufgrund der hohen Kosten ca. 100 Euro...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 19.06.2007:

    Nehme seit Ok. 2006 das Med. habe bis Dato 20kg abgenommen. Hatte am Anfang kaum Hunger. Hin und wieder war mir in den ersten Tagen etwas schlecht. Aber seit einem Monat ess ich wieder normal und muss trotz...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 16.06.2007:

    Hallo liebe Leidensgenossen! Seit Sept. 2006 nehme ich Acomplia und habe knapp 10 kg. abgenommen.Seit 5 Wochen bewegt sich gar nichts mehr. Ich glaube mein Körper will nicht gedoppt werden, sonst würde ich doch weiter abnehmen.Wenn ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.06.2007:

    Ich nehme seit einer Woche jeden Tag eine Tablette Acomplia.Es setzte regelrecht ein starker Gewichtsrückgang ein.Früher ass ich das Dreifache den ganzen Tag.3 Buttergipfeli und bis zu drei Tafel Schokolade und viel Kuchen.Jetzt kann ich die Süssigkeiten nicht mehr leiden.Es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 15.06.2007:

    Ich nehme auch seit März 2007 das Mittel Acomplia ein. Nach vier Wochen hatte sich noch nichts getan und ich wollte schon verweifeln. Und ganz plötzlich verlor ich an Gewicht. Jetzt insgesamt 5 kg. Ich fühle mich wohl. Finde, wenn...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 13.06.2007:

    Patientenbericht vom 13.06 2007 zur Einnahme von Acomplia Die Verträglichkeit des Medikaments ist sehr gut. Ich habe innerhalb von 4 1/2 Wochen 11 kg abgenommen. Mußte aber zwischendurch immer wieder einen Stillstand bei der Abnahme verzeichnen. Meine Frage, kann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 11.06.2007:

    Ich habe Acomplia von September 2006-Januar 2007 genommen, habe 20 kg abgenommen. Seit der zeit habe ich kein Hungergefühl mehr, esse eigentlich nur noch, weil man essen muß. Nehme datürlich dazu noch weiter ab. Organisch ist alles o.K. Das ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2007:

    Ich nehme jetzt seit 10 Tagen!!! Acomplia und schon vier kg. Bin erstmal begeistert und werde weiteres melden......
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2007:

    Seit November 2006 nehme ich täglich 1/2 Std. vor dem Frühstück 1 Tabl. ACOMPLIA und habe seit dem verschiedene Vorteile bemerkt. Ich leide unter insulinpflichtiger Diabetes Typ II, Bluthochdruck und erheblichem Übergewicht. Inzwischen benötige ich nur noch 1/8 der Blutdruckmittel,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 08.05.2007:

    Hallo, nehme Acomplia schon über 2 Wochen aber es tut sich überhaupt nichts. Ich habe weniger Hunger und esse auch wniger und habe keinen Appetit mehr auf Schokolade. Nebenwirkungen habe ich auch keine. Leider aber auch noch kein Gramm...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 06.05.2007:

    habe als diabetiker mit acomplia eine gewichtsreduzierung von 7kg in 2 monaten erreicht. allerdings kann ich die depressionsphase bestätigen. weiss aber damit umzugehen und jetzt bin ich zufrieden. nur der preis ist zu hoch, denn die aok zahlt seit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 29.03.2007:

    Ich bin sehr zufrieden,habe in 4.5monaten 24kg,abgenommen 'ohne'Nebenwirkungen Danke Lieber Besucher unseres Gesundheitsportals, danke für Ihren Erfahurngsbericht und Ihnen alles Gute! Ihr Biowellmed Team...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2007:

    Mir wurde das Medikament Acomplia während eines Aufenthaltes in einer namhaften Diabetes-Klinik verabreicht. Nach meinen Erfahrungen ist dieses Medikament äußerst gefährlich. Bei mir stellten sich Nebenwirkungen ein, die lebensbedrohend wurden und meine Gesundheit nachhaltig schädigten. Mit Einnahme der ersten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
  • Erfahrungsbericht vom 22.02.2007:

    verträgt sich Acomplia mit dem Medikament Paroxat? Liebe(r) Besucher(in) unseres Gesundheitsportals, Die Erfahrungen bei gleichzeitiger Einnahme von Rimonabant und Antidepressiva sind begrenzt. Rimonabant sollte daher bei diesen Patienten nicht empfohlen werden. Unter Einnahme von Rimonabant kam es auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia).
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Rimonabant (Acomplia)

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name:

Email (optional):

Ort (optional):

Ihr Bericht:

Anmerkungen

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination
Bitte geben sie die Prüfziffer ein: