Startseite / Krankheiten und Behandlung / Knochen- und Gelenkserkrankungen / Fersenbeinbruch

Fersenbeinbruch

Fachartikel zum Thema Fersenbeinbruch

Kurz und bündig

Ein Fersenbeinbruch ist deshalb eine schwere Erkrankung, weil er praktisch nie völlig folgenlos ausheilt und beim Bruch des Fersenbeins die Kraftübertragung der Achillessehne, die dort ansetzt, beeinträchtigt werden kann.

Ursache

Häufig kommt es zu einem Fersenbeinbruch bei einem Sturz aus großer Höhe (beim Sport, von der Leiter etc.), bei einem Sprung aus geringerer Höhe, wenn man falsch auf der Ferse aufkommt oder beim Umknicken des Fußes (seitlicher Bruch). Es gibt jedoch auch Ermüdungsbrüche, vor allem, wenn eine Osteoporose zugrunde liegt, die einfach beim Gehen auftreten.

Beschwerden

Es treten Schmerzen auf, die sich beim Gehen verstärken oder die das Gehen ganz unmöglich machen. Die Beweglichkeit des Fußes ist eingeschränkt. Der Fuß schwillt – vor allem im hinteren Teil – an. Es bildet sich ein Bluterguss. Das Fußgewölbe kann durch die Schwellung verstrichen sein.

Feststellen der Erkrankung

Die Diagnose wird normalerweise durch eine Röntgenaufnahme in 2 Ebenen gesichert. In manchen Fällen sind zusätzlich eine Computertomograhie oder eine Kernspinuntersuchung notwendig.

Behandlung

Bei einem unverschobenen Bruch des Fersenbeins, bei Trümmerbrüchen oder wenn ein Patient aus anderen Gründen nicht operiert werden sollte, wird ein Gips angelegt und eine funktionelle Behandlung durchgeführt mit Hochlagerung, Kühlung, abschwellenden und Schmerz lindernden Medikamenten und möglichst frühzeitiger Bewegungstherapie. Bei Ruhigstellung muss immer eine Thrombosevorbeugung gegeben werden.
Ist der Bruch verschoben und der Patient operationsfähig, wird operiert, wobei je nach Bruch verschiedene Verfahren zum Einsatz kommen. Brüche mit großen Bruchstücken werden eingerichtet und mit einer Platte oder einem Spickdraht versorgt, knöcherne Absprengungen im Bereich der Achillessehne werden mit einer Schraube oder einer Zuggurtung fixiert, bei Impressionsbrüchen mit Gelenksbeteiligung kann auch eine „Auffüllung mit Knochen“(Spongiosaplastik) und das Fixieren mit einer Platte notwendig werden. Nach einer Operation darf das Bein ca. 6 Wochen lang nur vermindert belastet werden (10 – 15 kg). Hierfür stehen z. B. Fersenentlastungsschuhe zur Verfügung. Bei komplizierten Brüchen kann durchaus später das Tragen eines orthopädischen Schuhes notwendig werden.

Leseempfehlungen zum Thema Fersenbeinbruch

Weiterer Fachartikel zum Thema Fersenbeinbruch in Fälle aus der Praxis: Knochen- und Gelenkserkrankungen

Erfahrungsberichte zum Thema Fersenbeinbruch

  • Neuester Erfahrungsbericht vom 03.11.2018:

    Hallo Leute,

    auch ich habe mir im Mai 2018 mein linkes Fersenbein durch einen unkontrollierten Sturz gebrochen. Eine Woche später wurde ich im Wiener SMZ Ost operiert. 3 Schrauben wurden eingesetzt. Anschließend hätte ich 6 Wochen einen "Liege"- Gips und dann nochmals 3 Wochen einen Gehgips tragen sollen. Ich hatte allerdings im Krankenstand Zuhause viel Zeit um im Internet zu recherchieren und bin auf genau diese Seite gestoßen. Ich habe mir Stundenlang alle Fersenbeinbrüche hier durchgelesen. Leider bin ich dadurch nicht viel schlauer geworden, da es scheinbar sehr auf den Bruch an kommt, wie sich der Heilungsverlauf gestaltet. Was ich jedoch schon herauslesen konnte war, dass die Behandlung, welche bei mir angedacht war, etwas seltsam war. Sprich die Gipstragezeit war bei mir wesentlich länger als bei euch allen. Bei den Routinekontrollen im KH musste ich leider feststellen, dass die Ärzte leider nur sehr wenig Zeit hatten und somit die Behandlung ohne Rückschlüsse auf den Genesungsfortschritt durchgezogen wurde.
    Aus diesem Grund bin ich ca. 5 Wochen nach meiner OP zu einem Unfallchirurgen, welcher auch eine private Praxis hat, gegangen (4 Wochen vor dem geplanten Abnahmetermin des Gehgips). Bei einer sehr genauen Kontrolle hat der Arzt festgestellt, dass der Bruch ausgeheilt war und hat mir sofort den Gips entfernt. Anschließend 2 Wochen ohne Belastung und Gips auf den Krücken unterwegs, habe ich dann vom Arzt die Belastungsfreigabe bekommen. Dann kamen die wohl schlimmsten 2 Wochen. Ich musste das Gehen wieder lernen. Habe es aber nach ca. 2 Wochen ohne Krücken wieder drauf gehabt. Bin sogar nach 2 Wochen (also in Woche 7 nach der OP) mit dem Auto (ohne Automatik) 800km nach Kroatien gefahren, was allerdings Staubedingt grenzwertig war.
    Seit Oktober gehe ich wieder regelmäßig Sportklettern. Seit November schaffe ich sogar wieder die Schwierigkeitsstufe 6b beim Bouldern. Beim Gehen habe ich nahezu keine Probleme mehr. Außer ich hab beim Klettern übertrieben und einen extremen Muskelkater im Fuß. Der Muskelaufbau im Unterschenkel und im Fuß ist immer noch nicht abgeschlossen. Mit dem Fußballspielen habe ich noch nicht begonnen (im Garten mit meinem Sohn schon) . Habe aber vor, dass ich im neuen Jahr wieder zu meiner Hobbymannschaft dazu stoße.

    Ich kann allen Leidgenossen folgende Tipps geben:

    - Leider haben wir eine 2-Klassenmedizin (zumindest in Österreich). Das heißt investiert die paar Hundert Euros in einen guten Privatarzt. Jeder Tag an dem Ihr früher den Gips los seit wird euch später helfen.
    - Sofort nach der Belastungsfreigabe 2mal pro Woche zu einer guten Physiotherapeutin gehen!! (SEHR WICHTIG)
    - Trainieren, Trainieren, Trainieren!! Nur so kommt ihr voran!!
    - Auch wenn euch alle sagen ihr sollt nicht übertreiben mit dem Training. Macht es trotzdem!! Ein Musterkarten ist die bessere alternative!! Glaubt mir!
    - Ach ja, ich habe in der Zeit als ich den Gips hatte immer Calcium und hochdosiertes Vitamin D6 genommen. Soll für die Konchenheilung Wunder wirken. Nachdem mein Knochen nach 5 Wochen wieder geheilt war, stimmt das scheinbar auch. Auch diesen Tipp hab ich von keinem Kassenarzt bekommen!!

    Ich bin noch nicht ganz dort wo ich hin will, aber ich kämpfe weiter!!

    Und ja, es ist eine richtige besch.... Verletzung!! In diesem Fall sind sich aber sowieso alle einig!! :-)

    LG
    J.

    Lieber J.,

    vielen Dank für Ihren engagierten Bericht. Man muss allerdings sagen, dass Sie als Sportkletterer sicher vorher eine sehr gut ausgebildete Muskulatur hatten und bei Untrainierten doch etwas andere Regeln gelten. Ihnen weiterhin alles Gute

    Ihr Biowellmed Team

  • Erfahrungsbericht vom 20.09.2018:

    Moin Leidensgenossen von Fersenbeinbrüchen. Ich hatte schon im August 17 drüber geschrieben, dass ich mir bei einem Fallschirmsprung bzw. bei der Landung die linke Ferse zertrümmert habe. Nun, wie geht es heute ? Nach gut 15 Monaten nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.07.2018:

    Hallo. Anfang des Jahres habe ich mir einen Fersenbeinbruch zugezogen und habe am 18.03.2018 sogar hier geschrieben, was bis dahin passiert ist. Ich wurde eine Woche nach dem Unfall Anfang Februar operiert, es wurden 9 Schrauben und eine Platte eingesetzt....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.06.2018:

    Ich bin Mitte April 2018 aus einer Höhe von 3m senkrecht von der Leiter in unserer Einfahrt auf das Pflaster gestürzt. Ich erinnere mich noch an den Sturz und die Erkenntnis, dass es so schnell geht, dass man noch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.05.2018:

    Meine Nachbarin ist im Januar die Leiter in Ihrer Garage heruntergestürzt und der Fersen war zerschmettert. Es wurde eine Platte eingesetzt und Haut verpflanzt. Eine Frage? Wo oder in welcher Klink gibt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.05.2018:

    Hallo zusammen, nach vielen Berichten, die ich mir durchgelesen habe, musste ich feststellen, dass alle Fersenbeinfrakturen durch ein Trauma passiert sind. Ich habe beide Fersenbeine gebrochen, ohne Trauma, seit April 2017. Es fing an mit Schmerzen in der re....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.03.2018:

    Hallo, ich bin 20 Jahre alt und habe mir vor zwei Monaten einen Fersenbeinbruch zugezogen. Zehn Tage danach hatte ich die Op und mir wurden 9 Schrauben und eine Platte eingesetzt. Die Op lief zwar ganz gut, aber da die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2018:

    Hallo ich hatte mir letztes Jahr März im Karibikurlaub einen Fersenbeinbruch zugezogen. Natürlich auch noch auf einer Schiffskreuzfahrt :D. Nun ja wurde dann nachdem Urlaub an der Ferse operiert. An der Stelle ganz wichtig, sucht euch einen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.02.2018:

    Hey, ich, 27 Jahre alt, habe mir vor 7 Tagen beim Radfahren das Fersenbein zertrümmert ohne Gelenkbeteiligung. Liege nun seitdem in der Unfallchirurgie. Der Fußs ist noch leicht geschwollen aber Schmerzen sind fast weg, liege aber auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2018:

    Hallo und guten Tag. Ich hatte im August, als Fallschirmspringer über meinen Fersenbruch geschrieben und wollte mich nun nach knapp 5 Monaten erneut dazu melden. Wie geht es mir zZt? Eigentlich ganz gut, aber schmerzfrei bin ich noch nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.01.2018:

    Hallo. Hab mir womöglich im Mai die rechte Ferse seitlich gebrochen. Zuerst sagte man mir die fersenschmerzen kämen von ei em eingeklemmten nerv dann aufeinmal wars der carpaltunnel und nach deem ich mit der idee kam eventuell mal...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 19.01.2018:

    Habe mir beim klettern beim Sprung aus 2 Meter auf eine Weichbodenmatte das Fersenbein zertrümmert.lag dann c.a. 2 Wochen im Krankenhaus um die Schwellung kleiner zu bekommen.dann op verbunden mit höllischen Schmerzen die selbst mit Nerv im Bein lahm legen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.11.2017:

    Hallo, auch ich möchte meine Erfahrungen teilen. Als ich mir vor 12 Wochen die Ferse gebrochen habe (durch Aufkommen und Umknicken aus ca. 1m Höhe) bin ich auf die ganzen Berichte hier gestoßen und habe mir daher...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.08.2017:

    Hier mein Bericht zum bösen Fersenbruch. Im Juni diesen Jahre habe ich einen Landefehler (Fallschirmspringer) begangen und bis so aus ca. 3-4m etwas hart aufgeschlagen, wobei die linke Ferse in 4-5 Teile zerbrach. Der Fuß ist schnell angeschwollen, trotz sofortigem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.07.2017:

    Vor 11 Tagen war ich mit dem Rad unterwegs, als ein Auto mich anfuhr. Gott sei Dank war die Geschwindigkeit sehr gering, jedoch kippte ich auf die linke Seite. Zunächst dachte ich nur an eine Prellung, wurde dann jedoch im...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.06.2017:

    Ich hätte vor 12 Monaten versenbeinbruch ..zum zweiten Mal am selben Fuß,dazu Karm adrose im Sprunggelenk...würde wieder mit 14 Schrauben und lochblech geflickt..Ablauf danach..1 Woche auf op gewartet bis Anschwellung..nach 3 Wochen Fäden ziehen,narbe hat nicht gehalten,,klammerpflaster 1 Woche...wegen Schwellung..nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.06.2017:

    Hallo lieber R. Ich habe mir vor einigen Jahren bei einem Leitersturz beide Fersenbeine zertrümmert und hatte auch große Angst davor eine Versteifung durchführen zu lassen. Viele Mit-Patienten hatten mir davon abgeraten. Allerdings war letztes Jahr eine weiter OP...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.06.2017:

    Hallo zusammen, dann will ich auch mal über meinen Fersenbeinbruch berichten. Bin am 20.02.17 aus Ca 4 Metern von einem LKW gestürzt wobei ich mir das rechte Fersenbein zertrümmert habe ( Sander Typ 4). Nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.06.2017:

    Moin liebe Leidensgenossen, da es auf dieser Seite so viele Horrorgeschichten gibt, hier mal eine (bisher) aufmunternde Geschichte meinerseits: Ich, 25 Jahre alt, habe mir am letzten Märztag im Urlaub fern abseits der Zivilisation...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.04.2017:

    Hallo, da es soviele Negativberichte zu diesem Thema gibt, wollte ich auch mal was Positives schreiben. Hab mir vor fast fünf Wochen das Fersenbein gebrochen. Immerhin ohne OP, da ein glatter, unkomplizierter Bruch. Habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.03.2017:

    Meine Erfahrung mit Fersenbeinfraktur-Erfahrungsberichten. Es verläuft gewiss bei Jedem irgendwie anders. Jede Fraktur an der Ferse ist einmalig und es ist daher ein Ding der Unmöglichkeit, vorher irgendwelche Prognosen über den Heilungsverlauf zu stellen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.02.2017:

    17.08.2014 - Wie hier berichtet hab ich mir beim Kitesurfen die Rechte Ferse gebrochen, wollte wieder berichten wie es bei mir geht: kurz gesagt - alles geht wieder, kann Kitesurfen, Laufen, Wandern, gehen - noch immer die Einlagen im Schuh...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.01.2017:

    Hallo, ergänzend zu meinem ersten beitrag (23.12.2016); für all diejenigen, die nach detailierten verhaltensregeln unmittelbar nach einer fersenbein-op (oder fuss-op im allgemeinen) suchen, kann ich nur www.fuss-reha.info empfehlen. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.12.2016:

    Hallo ihr Lieben, mein fersenbeinbruch mit gelenkbeteiligung ist gerade erst knapp vier wochen her. Ich kann also nicht all zu viel berichten, mir geht es ohnehin nur um einen tip, der vielleicht dem ein oder anderen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.09.2016:

    Ich habe mir im Urlaub einen Bruch in der linken Ferse zugezogen. In zwei Krankenhäusern wurde gesagt, dass eine Operation nicht nötig sei. Ich habe keinen Gips oder eine Schiene bekommen, sondern nur Krücken und Thrombosespritzen. Ich soll meinen Fuß...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.09.2016:

    Hallo, ich hatte am 26.7.2015 einnen Motorradunfall beidem habe ich mir unter anderem die linke Ferse zertrümmert mit ausgerissener Achilessehne (habe noch vier Schrauben in der Ferse). Ich war vor zwei Wochen bei einem Orthopäde, weil ich einen punktuellen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.04.2016:

    Habe mir im august 2013 nach einem sturz aus ca.2m auf ein betonpodest beide fersenbeine gebrochen .Das linke bein ganz kompliziert musste operiert werden mit 6 schrauben .das rechte bein in gips . habe nach der entlassung aus dem krankenhaus...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.04.2016:

    Hallo Leidensgenossen, Ich (w23) habe mir vor 6 Wochen eine Calcaneusfraktur am li. Fuß zugezogen. Bin beim Klettern aus 3m Höhe abgestürzt und mit der linken Ferse als erstes auf dem Boden angekommen, das re. Bein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.03.2016:

    Hallo, hatte im Dezember 2015 einen Fersentrümmerbruch, nach einer Woche warten wegen Schwellung kam die Op. Platte + 12Schrauben anscheinend sehr kompliziert! Hatte eine große Blutblase an der Wunde wo alle glaubte da gibt es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2016:

    Hallo Leidensgenossen in Sachen Calcaneus Trümmerfrakturen, Ich kann schreiben, dass ich am 16.4. 2013 aus etwa 3 m Höhe von der Leiter gestürzt bin und mir am linken Fuss eine 50 Fache mehretagen Trümmerfraktur zugezogen habe. Im Krankenhaus angekommen ca...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.01.2016:

    Hallo, ich hatte schon im Jahr 2015 über meinen Bruch berichtet. Jetzt möchte ich mein positives Feedback über das Thema abgeben und den "neuen" Leidgenossen Mut aussprechen. Meine OP war vor...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.12.2015:

    Hallo zusammen , Ich habe mir nun etliche Berichte durch gelesen! Sind ja oft doch verschiedene Ausgänge der Heilung gewesen! Jedem der noch damit zu kämpfen hat wünsche ich alles Gute ! ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.12.2015:

    Hallo, ich habe mir im Januar 2015 nach einem Sturz aus ca 6m Höhe einen beidseitigen Fersentrümmerbruch zugezogen. Im Juni müsste nach einer Entzündung links noch Spongiose aus dem BeckenKamm entnommen und eingesetzt werden. Jetzt mach knapp einem Jahr werde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2015:

    Hallo, hatte am 7.2.2013 einen Fersen Trümmerbruch erlitten. Musste nicht operiert werden, hatte 12 Wochen einen Liegegips. Nach der Gipsabnahme , konnte ich nich gleich gehen, so wie ich es mir gedacht hatte aber nach einiger Zeit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.11.2015:

    Dachte es ist wieder höchste Zeit zu schreiben, wie sich bei mir seit dem 12 Mai 2015 dieses Jahres meine Geschichte entwickelt hat: Unfall im Juli 2014 beim Kitesurfen die Ferse gebrochen. Hatte vergangene Woche einen 100m...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.10.2015:

    Hallo zusammen, ich bin auf diese Seite gestoßen auf der Suche nach Informationen über Fersenbeinbrüche, idealerweise im Zusammenspiel mit einem Außenbandriss. Warum ich danach suche? Weil mittlerweile 2 Ärzte mit dieser Diagnose anscheinen nichts anzufangen wissen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.09.2015:

    Zweimal im Leben habe ich mir ein Fersenbein gebrochen, 1991 rechts, 2015 links. Bin Mediziner und Handwerker. 1991, Mitte April, Sprung von einem Dach. Fraktur nicht disloziert, jedoch Einsprengung ins USG. Konservativ behandelt. 2...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.08.2015:

    Hallo, habe mir im Mai 15 das fersenbein mit geringer gelenkbeteiligung gebrochen...bin dann daran operiert wurden mit 2 Platten und 10 Schrauben...alles ist gut gelaufen, habe nach der Operation schon keine schmerztabletten mehr genommen. Auch in der Zeit als ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.08.2015:

    Hallo, ich habe mir vorgstern das Fersenbein gebrochen und nun stellt sich die Frage OP oder keine OP... Die Gelenkseinstrahlung ist eher gering, beträgt jedoch ja. 1mm. Ich habe einen Gips, bin nicht geschwollen und habe auch keine Schmerzen......
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.07.2015:

    Hallihallo an alle mitleidenden, mich hat auch diese Fraktur erwischt. Bei mir war es konkret am 4. Mai 2015 als ich meinem Bruder bei einer Renovierung half. Dabei stürzte ich von einer Mauer im Garten und landete...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.06.2015:

    Hallo alle zusammen ... Ich berichtete bereits am 23.05. von meinem Unfall und dem bisherigen Verlauf der Heilung. Heute mal ein kleiner Zwischenbericht: Seit dem 28.05. bin ich komplett ohne Schmerztabletten. Da mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.06.2015:

    Fersenbeinzetrümmerung und Spunggelnksbruch rechts: Am 20.3.2012 erlitt ich bei einem Sturz aus einer Höhe von nur 1,0 m eine Fersenbeinzertrümmerung und einen Sprunggelenksbruch. Am 26.3.2012 wurde ich das erste Mal operiert, 14 Schrauben und einige Platten eingesetzt und am...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2015:

    Hallo liebe Leidensgenossen, ich habe ich schon am 30.07. und 25.09.2013 über meine Fersenbeinfraktur am rechten Fuß berichtet und wollte euch nun mehr als 2 Jahre nach meiner erlittenen Verletzung ein wenig berichten. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.05.2015:

    Hallo alle zusammen ... Ich hatte am 27.04.2015 einen Arbeitsunfall. Bin ca 3 m von der Leiter gefallen ... Im Krankenhaus sagten die mir linker Fersen 3x gebrochen und rechter Fersen komplett zertrümmert :-( ... 10 Tage später...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.05.2015:

    Meine Geschichte - Was passiert ist seit dem 11 Jänner - hab mir wie hier berichtet an 17.08.2014 meine Ferse beim Kitesurfen gebrochen. Es ist noch immer nicht gut aber besser und es geht weiter: war...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 02.05.2015:

    Hallo,habe mir am 29.08.2013 bei einen Arbeitsunfall das linke Fersenbein gebrochen(verschobener Trümmerbruch wurde festgestellt!War fast ein Jahr krankgeschrieben(15 Schrauben plus Platte) und hatte bis anfang 2015 Phvsiotherapie.Habe bis heute noch große Probleme.Schrauben sind raus,Schmerzen sind aber geblieben,muss täglich Schmerztapletten nehmen.Zudem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.04.2015:

    Hallo! Ich habe mir das linke Fersenbein am Silvester beim Schlittenfahren zertrümmert. Am 9. Januar 2015 wurde ich operiert. Dabei wurden zwei Titanplatten und ca. 10 Schrauben am Knochen befestigt. Die OP verlief...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.03.2015:

    Hallo, ich habe mir fest vorgenommen, auch einen Bericht zu verfassen und hier ist er... Ich habe mir vor 9 Wochen bei einem Sportunfall (eigentlich nur umgeknickt) mein linkes Fersenbein ziemlich kompliziert gebrochen. Die erste Prognose...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.03.2015:

    Hallo Leidensgenossen, ich möchte mich auch nur mal kurz mit einem kleinen Bericht melden. Ich hatte vor fast 5 Jahren einen Unfall mit beidseitigem Fersenbruch mehrfach. Bis heute habe ich mit Schmerzen zu kämpfen, was...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.03.2015:

    Hi habe mir die ferse am 11.11.2014 auf der arbeit gebrochen. Op wurde nicht gemacht. Ich hatte für 6-7 wochen nur eine schiene. Durfte aber nicht auftreten. Dannach sollte ich denn fuss leicht belasten. Dauer ca 2-3 wochen.hab aber kein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.02.2015:

    Am 22.August 2011 wurde mein rechtes Fersenbein operiert.Insgesamt 10 Schrauben+3 Titanbänder.Physiotherapie und Lymphdrainage folgten,Schuheinlagen gefertigt.Nach 2 Jahren verstärkten sich die Beschwerden,sprich Schmerzen ständig und äußern sich derzeit als permanentes "wie brennen".Ein Orthopäde machte nach 3 Jahren eine Röntgenaufnahme mit dem...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.01.2015:

    Hallo Team Biowell Interessante Seite ! Mein Thema : Fersenbeinbruch !!! Ich hatte Anfang Oktober 2014 einen Trümmerbruch in der linken Ferse nach einem Sturz von der Leiter ca. 4m höhe. Es folgte 1. Röntgen 2....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.01.2015:

    Hallo, nach einem Mehrfach Bruch der linken Ferse (vor 12 Monaten)wurde jetzt nach einem Jahr eine Störung der Trabekulierung im Zentralen kalkaneus Diagnostiziert. Aussage nach dem Arzt ein recht großer Hohlraum. Der eine Azt mein es wehre eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.01.2015:

    Weitere Infos von mir - was passiert ist, seit dem letzten Bericht vom 17.08.2014 - Fersenbruch nach Kitesurf Unfall: es sind nun 6 Monate. Wichtig zu verstehen und zu lernen ist es, dass es einfach sehr...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2014:

    Hallo an alle..... mein letzter Bericht ist schon eine Zeit lang her (10.02.2014) Mittlerweile ist viel passiert..... 05/13 sturz 3m in den Keller,Fersenbeinfraktur, Schrauben, 8 Wochen null Belastung.... November 13 Arthrose, Schraubenspitzen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.11.2014:

    Hallo! Ich hatte Anfang Dezember 2013 einen Fersenbeinbruch. Diagnose nach Röntgenergebnis und CT. Linker Fuß in 2 Ebenen und exakt seitlich: Gering dilozierte Calcaneusfraktur mit Beteiligung der talocanearen sowie der calcaneocubiodalen Gelenkfläche. Fersenbein axial: Befund s. Oben....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.11.2014:

    hallo liebes team! danke für die rasche antwort. mein freund hatte gerade eben einen termin im kh. nur die linke seite wurde geröngt, arthrose seit feststellung vor 6 monaten sehr fortgeschritten, schrauben reiben sich auch immer wieder am gelenk....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.11.2014:

    Hey!ich schreibe die geschichte von meinem freund. 12.juni 2013, sturz von dach aus ca 3 m höhe, arbeitsunfall. er hat sich beide fersenbeine GLEICHZEITIG zertümmert. einlieferung kh, 3 std später op. hat li und re eine platte mit jeweils 12-14...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.10.2014:

    Hallo an alle Leidensgenossen Habe mir vor 3 Wochen das li.fersenbein gebrochen. Die Fraktur musste nicht operiert werden. Da ich ein sehr geselliger Typ bin,belastet es mich extrem,dass ich nun immer auf andere angewiesen bin,um mal ''raus'' zu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.10.2014:

    Ich habe vor 8 Jahren einen Fersentrümmerbruch immer nur Hölle Habe alles durch was möglich ist.Jetzt endlich haben mir Hyleronspritzen in den Fuß geholfen ,es ist zu 50prozent verbessert .Leider bezahlt die Kasse nicht 6Stück brauchst Du etwa 60 Euro...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.10.2014:

    Hallo, liebe Leidensgenossen, Ich habe inzwischen gelernt, dass Prognosen zum Heilungsverlauf beim Fersenbeinbruch sehr schwierig sind. Es scheint doch sehr von der Art und Schwere des Bruchs abzuhängen. Mich selbst hat wohl die eher langwierige Variante getroffen und besonders...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.10.2014:

    Hallo, habe vor 2wochen einen arbeitsunfall, wobei ich mir das linke fersenbein gebrochen habe, schöner bruch ,keine op, habe jetzt liegegips, wie lange darf ich jetzt nicht den fuss belasten, wann darf ich wieder draufsteigen l.g. Liebe(r)...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.10.2014:

    Hallo Leidensgenossen, Vor zwei Tagen habe ich mir aufgrund eines Treppenunfalls die Linke Ferse gebrochen. Ein sehr blöder und schmerzhafter Bruch. der Knochen ist nach rechts verschoben. Richtig durchgebrochen. Ich bin am Boden und fühle mich so...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.09.2014:

    So ich habe mir im Februar bei skifahren das fersenbein gebrochen Fraktur Joint deprassion. Der mit 12 schrauben und einer Platte behandelt wurde. So jetzt zu mein Problem ich habe ständig das Gefühl das mein Bein nicht besser wird sondern...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.08.2014:

    Meine Erfahrungen: wenn es passiert - Mut und Kopf hoch! Hab mir am letztem Wochenende im Juli 2014 beim Kitesurfen meine rechte Ferse gebrochen (hoher Sturz ins flache Wasser). Nach Einlieferung ins Krankenhaus wussten die Ärzte nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.07.2014:

    Sehr geehrtes Biowellmed-Team, ich habe Probleme mit meinem li. SG nachdem ich 2009 umgeknickt bin und damals eine Fraktur der Proc. anterior calcanei übersehen wurde. 2011 wurde dann das kleine Fragment (ca. 5 mm) entfernt und damals hoffte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.06.2014:

    Hallo Leute! Tja, wo fang ich dann mal an. Hatte am 20.08.2012 einen Arbeitsunfall, beide Fersen gebrochen, die linke schlimmer wie die rechte. Rechte seite bekam 8 Schrauben, linke Seite 10 Schrauben. 2...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.06.2014:

    Hallo, vor 3 Wochen hat sich meine Mutter nach einem Sturz von der Leiter das linke Fersenbein gebrochen. Eine OP musste nicht zwingend durchgeführt werden, insofern wurde der Fuss in eine Gipsschale gebettet zwecks absoluter Ruhigstellung. Nun...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.06.2014:

    Hallo J.-P. (Frage aus Beitrag vom 13.05.2014) Ich hatte im Dezember 2011 (damals 30 Jahre) einen Trümmerbruch links, welcher dann mit 9 Schrauben und 2 Platten wiederhergestellt wurde. Im April 2013 habe ich mir das Material wieder...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2014:

    Hallo an alle, Ich habe mir vor sieben Jahren beide Fersen durch einen Sturz aus acht Meter Höhe gebrochen. Ohne OP. Einfach Gips. Beruflich stehe und laufe ich sehr viel. Es ist nie wirklich verheilt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.05.2014:

    Hallo An die Person die sich am 03.08. 2013 BEIDE Fersen bei einem Sturz mehrfach gebrochen hat und allen zertrümmerten kalkaneus Auch ich hatte am 23.8.13 einen Sturz ( Kletterunfall Sturz aus 8 Meter)...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.05.2014:

    Hallo ihr Lieben, ich habe viele Eurer Beiträge gelesen und möchte auch selber einmal berichten. 2012 im Dezember habe ich mir einen Fersenbruch zugezogen. Dieser wurde aus kuriosen Gründen erst im September 2013 richtig festgestellt. Fragt nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2014:

    Ergänzend zu meinem Bericht vom 27.11.2013 ...Inzwischen habe ich Stützstrümpfe, da ich noch ein leichtes Ödem im Fuß hatte, sie helfen mir zusätzlich, den Fuß zu stabilisieren. Seit Anfang Januar '14 trage ich außerdem Einlagen, die mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.02.2014:

    Hallo an alle, Ich hatte vor 7 Jahren mir die Ferse gebrochen, musste nicht operiert werden. Doch schmerzen habe ich noch jetzt manchmal so stark das ich fast zusammen breche weil der Schmerz dann so stark ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.02.2014:

    Hallo an alle..... Habe das letzte mal im November einen Beitrag geschrieben, und wollte Euch auf dem 'laufendem' halten wie es mit meinem Fuß ausschaut! Kurze Info: Am 28.05.13 zu Hause in den...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.12.2013:

    Hallo an alle Leidensgenossinnen und Leidensgenossen :-), ich habe mit großer Erwartung die Erfahrungsberichte gelesen und gehofft, jemanden mit einer ähnlichen 'Geschichte' zu finden, wie sie mir widerfahren ist. Ich hatte Anfang Juni 2013 mit einem mäßigen Lauf-Training...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2013:

    Hallo an alle 'Leidensgenossen' ich habe das letzte mal am 28.08.2013 was dazu beigetragen, also genau drei Monate nach meinem Unfall..... Da hat die ganze Geschichte auch noch ganz 'gut' ausgeschaut....... Mittlerweile nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.10.2013:

    Hallo, auch ich möchte aufgrund der vielen besorgniserregenden Erfahrungen mit einem Fersenbeinbruch über meinen Fersenbeinbruch berichten, weil einem bei der Mehrzahl der vorhandenen Erfahrungsberichte zu diesem Thema im Internet ja ganz anders wird. Als...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.09.2013:

    hallo liebe leute auch ich hatte vor mehr als 3 monaten bei einem sturz ,mein mein linken fersenbein gebrochen ,nun nach einer woche wahr die op ,muste warten bis die schwellung raus ist .so jetzt der stand der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.09.2013:

    Zum Erfahrungsbericht von Frau W. vom 08.09.2013 Liebe Frau W. ( eigentlich Schade, dass man hier auf einen Erfahrungsbericht nicht direkt antworten kann ). Wie ich Ihrem Erfahrungsbericht entnehmen kann,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.09.2013:

    Hallo an alle Leidensgenossen, ich möchte mich wieder zurück melden und an meinem Bericht vom 30.07.2013 bezgl. meiner Fersenbeinfraktur vom 29.04.2013 anknüpfen. Mittlerweile habe ich die Ärzte die mich anfänglich behandelt haben gegen Ärzte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.09.2013:

    Hallo ihr Lieben, ich hatte im Oktober 2010 einen Arbeitsunfall wo ich mir das rechte Fersenbein gebrochen habe. Nach 1 Monat wurde es auch endlich mal festgestellt und 4 Tage nach Feststellung gleich Operiert. Nach 1 Woche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.09.2013:

    Nachdem ich hier so viele abgerichtet gelesen habe von Patienten, die sehr lange mit Schmerzen zu kämpfen hatten, möchte ich gern hier meine bisherigen Erfahrungen teilen, um vielleicht doch dem ein oder anderen Mut zu machen. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.08.2013:

    Grüß Gott, Habe mir heuer Mitte April das linke Fersenbein komplett zertrümmert. Wurde Operiert und habe nun eine Platte und elf Schrauben darin. Nach 2 Wochen Krankenhaus durfte ich nach Hause. Da lag ich dann 6 Wochen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.08.2013:

    Hallo an alle..... Ich habe das letzte mal neun Wochen nach meinem Unfall ( 28.05.13 Unfall)geschrieben....und habe jetzt einiges zu berichten, ich will Euch ja auf dem neuesten Stand halten!!!!! Nach insgesamt 10 Wochen im Rollstuhl mit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.07.2013:

    Hallo und gute Besserung an alle Leidensgenossen. Ich habe mir am 29.04.2013 einen Fersenbeinbruch ohne Beteiligung der Sprunggelenke beim Sturz aus ca. 180 cm Höhe zugezogen. Hierauf wurde ich unmittelbar danach ins Krankenhaus verfrachtet. Hier wurde dann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 01.07.2013:

    Hallo an alle!!! Ich hatte am 28.05.2013 zu Hause einen Unfall. Ich bin abend`s im dunklen auf die Toilette gegangen und mein Freund hat die Kellerluke offen gelassen zum auslüften (die im Boden ist), und hat mir nichts...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.06.2013:

    Hatte am 13.4.13 einen 4fachen Fersenbeinbruch li., konnte nicht operiert werden da ich zusätzlich an Diabetes mellitus Typ 1 erkrankt bin seit 25 Jahren. Bekam eine Gips angeleget. Nach zwei Tagen Wiedervorstellung im Krankenhaus, hatte an beiden Sprunggelenken riesige Spannungsblasen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.06.2013:

    Hallo zusammen Ich hatte vor 8 Jahren einen Fersenbeintrümmerbruch am linken Fuss und einen normalen Fersenbeinbruch am rechten Fuss. Ich habe hart gearbeitet, damit ich wieder ein normales Leben führen konnte. Ich konnte wieder reiten, joggen,wandern usw. Doch ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.06.2013:

    Ich habe mir in 12-2010 das rechte Fersenbein beim Umknicken mehrfach gebrochen, wurde aber erst nach 5 Monaten auf Krücken diagnostiziert und konnte nicht mehr operiert werden. Ich laufe mit ortopädischen Maßschuhen habe aber trotzdem bei jedem Schritt schmerzen, versuche...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.05.2013:

    hallo ich hab mal eine frage, die ggf was mit meinem unfall zu tun haben könnte. ich hatte vor 3 jahren einen unfall, wobei ich mir beide fersen mehrfach gebrochen habe. es sind nun beide unteren sprunggelenke versteift,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.05.2013:

    Antwort an M. von Mary erst mal laß den Kopf nicht hängen.Es ist noch nichts verloren,denn die Ausheilung eines Fersenbeinbruchs dauerd lange.Da du nicht operiert worden bist solltest du abklären, ob der Bruch und die Knochenverschiebung so gering sind,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 01.05.2013:

    Hey ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ... Bin am 14.04.2013 aus 5 Meter Höhe gefallen, zog mir so eine Trümmerfraktur des Fersenbeines zu, lag 9 Tage im Krankenhaus. Das Ct zeigte das die Fraktur vom...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.04.2013:

    Nach meine Bericht vom 3.2.13 folgt nun hier der zweite. Ich möchte auch allen Betroffenen Mut machen. Ich war nach meinem Unfall auch am Boden(siehe mein Bericht vom 3.2.13) Nun sind 12 Wochen vergangen und ich kann wieder...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.11.2012:

    Hallo ihr lieben ^^ hatte am 13 Oktober 2011 einen Sturz und habe mich mit einer Fersenbein-fraktur beschert. Vor 1 1/2 Monaten habe ich die Schrauben und die Platte raus bekommen. Leider ist immer noch jeder...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.10.2012:

    Hier nun mein zweiter Bericht zum Unfall vom 05.03.2012. Die ganze Sache ist nun schon fast 8 Monate her und ich kämpfe immernoch täglich mit Schmerzen. Sicher, alle haben immer gesagt ,ich muss Geduld haben . Aber mal ehrlich,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.08.2012:

    Hallo an alle Leidgenossen mit Fersenbeinbrüchen. Ich habe hier meistens negative Berichte gelesen auch einige Positive. an die Positiven Menschen möchte ich sagen Daumen hoch und durch. KVieles spielt sichim Kopf ab und so wie ich an die Sache...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2012:

    Hallo, hatte am 19.12.2012 einen schweren Autounfall und mir dabei einen Fersen Trümmerbruch zugezogen, Platten und zehn Schrauben, Krankenhaus, Rolli, Gehhilfen und bis heute Reha. Da ich an dem Unfall keine Schuld hatte und die Gegenseite rechtskräftig verurteilt wurde, dachte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2012:

    Unser Sohn (12) ist am 2.8. vom 5-Meter-Turm der Schwimmhalle gefallen, nachdem ein anderes Kind (12) versucht hatte, ihn hinab zu stoßen. Er prallte mit den Beinen auf den Schwimmbeckenrand und erlitt eine Trümmerbruch der linken Patella und des rechten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.08.2012:

    hallo ich hab mal eine frage.ich hab seit letztem jahr das linke, und seit januar 2012 ras rechte untere sprunggelenk versteift.hatte beidseitige fersenbrüche mehfrach. nun lauf ich immer weiter auf dem außenfuß rechts, halt schräg und nicht das...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.08.2012:

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin gerade ( 06.08.2012 ) auf diese Seite gestoßen und dachte mir ich schreibe mal einen Bericht über meinen Fersenbeinbruch. Am 26.05.2012 Stürzte ich aus ca. 5 Meter. Danach bemerkte ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.07.2012:

    Hallo an alle Leidensgenossen, der Bericht vom 09.08.2011 ist auch von mir (deswegen schreibe ich hier mal fast 1,5 Jahre nach dem Unfall die Fortsetzung) Damals habe ich mir beide Fersen zertrümmert. Nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.07.2012:

    habe mir in juni 2010 das fersenbein gebrochen wurde in uniklinik operriert und bekamm eine platte sowie 13 schrauben eingesetzt. schmerzen sind mein ständiger begleiter und muß auch starke schmerzmittel einnehmen. nach mehrmaligen untersuchungen wegen der schmerzen wurden die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.06.2012:

    Hallo zusammen... bin im februar vom dachgefallen,habe mir das ferenbein getrümmert, das obere und untere sprunggelenk gebrochen, abgesehen vom ellenbogen und dem handgelenk habe ich mit dem fuss tierische probleme,,,, Bin nach dem kh...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.05.2012:

    Vor fast genau einem Jahr habe ich mir das rechte Fersenbein zertrümmert. Seither habe ich durchgehend Schmerzen im Sprunggelenk, die mal mehr mal weniger starkt auftreten. An manchen Tagen kann ich nur mit dem Fußballen auftreten. Dazu kommt, dass der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.05.2012:

    Laßt euch nicht verunsichern......bleibt tapfer ! Hier nun mein Bericht zu meinem Unfall am 05.03.2012 bei dem ich mir mein Fersenbein 2 mal gebrochen habe und der Bruch auch verschoben war. Am 12.03.2012 wurde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 07.05.2012:

    Hallo ich habe am20.10.2010 nach Sturz von 4 meter auf Beton aufgeschlagen (Arbeitsunfall) bei dem Unfall habe ich mehrere Verletzungen zugezogen, unter anderen auch Fersenbeinbruch nach Sanders 2 (Trümmerbruch) nach Operation in Rechts der Isar ist gut verlaufen. Metall Platte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.04.2012:

    Hallo, hier mal ein Bericht, der Mut machen soll. Habe mir am 2.Dez 2010 in Neuseeland bei einem Sturz vom Pferd das rechte Fersenbein gebrochen. Im dortigen Krankenhaus wurde ein CT gemacht und der Arzt meinte es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 02.04.2012:

    Ich hatte im August 2011 einen Unfall und habe mir eine Calcaneusfraktur zugezogen. Ich brauchte nicht operiert zu werden,da mein Sprunggelenk unversehrt blieb. Nach achtwöchiger Ruhigstellung begann die Physiotherapie und nach insgesamt drei Monaten konnte ich wieder arbeiten gehen. Seit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.03.2012:

    Hallo Ich hatte am 7. Januar das Pech, mit die rechte Ferse bei einem Sprung zu brechen, und das kurz vor Mitternacht. Bin dann auch gleich in die Notaufnahme unseres Krankenhauses gebracht worden. Dort wurde ich dann...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.03.2012:

    Hallo miteinand, ich (52) habe am 6. Januar 2012 so unverschämt viel Glück gehabt, dass ich heute noch dafür dankbar bin. Bei einem Sturz mit der Leiter aus 4 m Höhe hat es mich so richtig deftig auf die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.03.2012:

    Hallo Zusammen, 31.05.2011, mit 21 Jahren stürtzte ich von ca. 7 metern auf Beton. (Sportunfall) Fersenbein Rechts mehrfache geschlossene Trümmerfraktur. im Spital musste ich 10 Tage warten bis die Schwellung zurück gingen damit dann endlich operiert...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.03.2012:

    Hallo an alle Leidgenossen, bin 43 Jahre alt und habe mir Ende Sept. 2011 beim Umknicken des rechten Fusses (war nur eine Stufe) eine Verletzung zugezogen, die mich leider immer noch sehr schmerzhaft beschäftigt. War an dem Unglücksabend...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.03.2012:

    Hallo, ich habe mir bei einen Gerüßtsturz am 26.01.2012 eine Fersentrümmerfractur mit Gelenkbeteiligung zugezogen. Am 1.2. war dann die OP mit Knochentransplantation undVerplattung mit den Schrauben. Jetzt 4 Wochen später ist der Fuss immer noch Dick und ich habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.02.2012:

    Letztes Jahr im September bin ich von der Dachbodentreppe gefallen. Da habe ich mir einen Fersentrümmerbruch zugezogen.Mit 10 Schrauben einige Platten bin ich nach 5 Wochen aus dem Krankenhaus entlassen worden.Der Anfang war schwer,doch ich habe mich nicht unterkriegen lassen.Mit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.02.2012:

    Hallo meine lieben Leidensgenossen! leider muß ich feststellen das auf dieser Seite eher nur negatives berichtet wird, deshalb möchte ich mich in den kleinen Kreis der positiv denkenden einreihen. Ich bin 48 Jahre alt, sehr sportlich und hab mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.02.2012:

    Liebe Leidensgenossen, im April 2001 hatte ich nach einem Arbeitsunfall eine Calcaneustrümmerfraktur (7 Trümmer). Da ich ca. 1 1/2 Stunden ins nächste Krankenhaus brauchte, war mein Knöchel und die Ferse auf die Größe einer kleinen Melone angeschwollen. Nicht verwunderlich,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2012:

    Hallo Ich bin 23 Jahre Jung und habe mir vor fast 5 Monaten bei einem Sturz aus 4Metern Höhe das rechte Fersenbein gebrochen und dabei auch mein USG verschoben. In der Uni Klinik in Innsbruck wartete ich 10...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.01.2012:

    Hallo an alle, die meisten Berichte hier sind ja ziemlich beunruhigend. Ich selbst habe einen beidseitigen Fersenbeinbruch. Ich bin zwar noch lange nicht durch. Aber bis jetzt zumindest sieht alles gar nicht so schlecht aus. Ist vielleicht zum Verlgleich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.12.2011:

    Hallo ich bin 20 Jahre alt. Am 12/04/11 brach ich mir beide Fersen, die glücklicherweise durch die BG übernommen wurde. In der ersten Woche lag ich in MG-Reydth im Krankenhaus, in der ersten Woche hatte ich externe Fixateure gehabt. Was...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2011:

    Ich habe mir Anfang Mai 2011 nach einem schweren Reitunfall einen Fersenbeinbruch (rechts) zugezogen. Ich wurde in der Klinik in Fulda nach einer Woche, weil der Fuß so geschwollen war, operiert und mir wurde eine Platte eingesetzt. Mein Klinikaufenthalt dauerte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 19.10.2011:

    Hallo hatte vor 5 1/2 Wochen einen unverschobenen Fersenbeinbruch, habe 3 Wochen eine Gipsschale bekommen, danach eine Fersenschiene,nach der 4. Woche geröntgt, danach mit der Krankengymanstik immer mit Schiene) angefangen und soll nach der 6. Woche ohne Gehhilfen wieder beim...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.10.2011:

    Hallo, ich habe hier sehr aufmerksam, die gesamten Berichte über Fersenbeinbrüche gelesen. Nur ist bei mir die Frage aufgekommen, wie kommen die Ehepartner mit solch einer Situation klar? Mein Mann hatte 07/09 einen beiderseitigen Fersenbein-Trümmerbruch! Und wir standen vor der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.09.2011:

    Hallo an alle Leidensgenossen, Ich habe mir am 19.08.11 die Spitze vom Fersenbein gebrochen. Dabei wurde das USG in Mitleidenschaft gezogen. Ich bin auf der Arbeit im Trppenhaus umgeknickt, habe die letrzte Stufe übersehen. Die ersten 2 1/2 Wochen hatte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.08.2011:

    Hallo Leidensgenossen! Wenn man im Internet nach Erfahrungsberichten zum Thema 'Fersenbeinbruch' sucht, findet man in der Regel nur Berichte von Personen, die fast ausschließlich nur Negatives schreiben. Aus diesem Grund möchte ich hier die Gelegenheit nutzen und allen, die einen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.08.2011:

    Erstmal Hallo hätte nicht gedacht, dass doch so viele eine Calcaneustrümmerfraktur erleiden. Ich (23) bin während der Arbeit am 01.04.11 aus 4 Metern (ungesichert) auf Beton gestürzt und habe mir auch eine beidseitige Trümmerfraktur der Fersen zugezogen. Die Operationen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.08.2011:

    Hallo Leidensgenossen, ich (26) bin am 02.07.11 von der Leiter aus dem ersten Stock unseres Neubaus gefallen und habe mir das rechte Fersenbein zertrümmert. Am 07.07.11 wurde ich operiert und bekam eine Platte sowie 9 Schrauben eingesetzt. Laut meiner...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.08.2011:

    Ich hatte einen komplizierten Fersenbeinbruch am 22. Dez. 2006 und wurde am 4.1.2007 operiert. Dabei wurde eine Platinplatte und vier Schrauben zur Stabilisierung eingesetzt. Saß 12 Wochen im Rollstuhl, dass keine Belastung auf diesen Fuss gegeben wurde. Die ersten 1,5...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.08.2011:

    Hallo alle „Miteigentümer“ von Fersenbrüchen, bin 43 Jahre alt und habe mir vor ca. 7 Wochen einen Fersenbruch bei einem Sturz zugezogen. Diese wurde auch vor 5 Wochen operativ behandelt. Die Ärzte meinen die Operation und die Wundheilung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.07.2011:

    hallo ich brauche mal eure hilfe.da das team ja fit ist, bitte ich um hilfe mir das mal auf 'deutsch' zu schreiben falls das geht der erste befund Mehrfagmentäre fersenbeinfraktur mit beteiligung der gelenkflächen.bla bla aufnahmen ..zeigen sich trümmerfrakturen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.07.2011:

    Hallo liebe zertrümmerte Fersenbeinbrüche, am 27.11.2010, mit 69 Jahren,weiblich, geschah mir das Schlimme, Unachtsamkeit an der Treppe und ein Schlag zertrümmerte mir das Fersenbein. Sofortige Einlieferung in den KSW (Schweiz), bekam sogleich Schmerztabletten und Tropfen die die höllischen Schmerzen erst...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.07.2011:

    Hallo Ich hatte einen Fersenbeintrümmerbruch 12/2009. Ich bin männlich 45Jahre. Ich hab Metall und 11 Schrauben im Fuss und der Knorpel ist kaputt! Ich habe tgl. Schmerzen. Ist man nach einer Versteifung des unteren Sprunggelenks verbunden mit der Entfernung...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.06.2011:

    Hallo, ich habe mir vor 4,5 Wochen bei einem Treppensturz das linke Fersenbein gebrochen mit Stauchung.Der Fuss war sehr geschwollen und konnte somit nicht sofort operiert werden.Schon vor der Operation hatte ich das Gefühl von Taubheit in den Zehen und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.05.2011:

    Hallo, erst mal gute Besserung an alle hier im Forum vertretenen Leidensgenossen. Habe mir am 23.03.11 das linke Fersenbein mehrmals gebrochen, mit der Rettung ins Krankenhaus (war ein Arbeitsunfall) nach einer Stunde in den OP, nach einer Woche Krankenhausaufenthalt ab...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.05.2011:

    Hallo, Ich bin 29.01.2011 eine Treppe herruntergefallen und habe links einen Oberschenkelhalsbruch erlitten. Wurde per OP mit einem langen Gammanagel versorgt. Am Tag nach der OP sollte ich aufstehen und voll belasten (geht wohl mit Gammanagel). Allerdings hatte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.04.2011:

    Bei einem schweren Sturz ist u.a. mein Sprungbein (Talus) zwischen dem unteren und dem oberen Sprunggelenk gesplittert und mußte verkürzt (??) werden. In der Klinik spricht man von einer notwendigen und nicht zu umgehenden Versteifung des Sprunggelenks, die aber eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.03.2011:

    Ich habe mir am 18 Dezember 2010 beim Umknicken das Fersenbein gebrochen (Kantenabbruch am Processus anterior) leider wurde es erst nach 4 Wochen im MRT gesehen. Seitdem Ruhigstellung für 8 Wochen dann leichte Belastung und KG. Jetzt 9 Wochen nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.03.2011:

    Hallo zusammen, ich habe mir am 05.01.11 einen Fersenbeinbruch zugezogen. Am 17.01.11 wurde ich operiert und habe nun eine Platte sowie 9 Schrauben im Fersenbein. Die Heilung des Knochens ging gut voran. Ich darf nun auch schon 20 kg belasten....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.02.2011:

    Hallo, ich suche nach einer Behandlungsmethode für meine Schwester, sie hat sich bei einem Sturz einen Trümmerbruch im Schienbein, kurz unter dem Knie zugezogen, dann bekam sie das Sudek- Syndrom und konnte das Knie gar nicht mehr strecken, sie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.02.2011:

    Hallo zusammen, ich hatte mir letztes Jahr einen Tag vor Heilig Abend eine Fersenbeintrümmerfraktur im rechten Fuß zugezogen, als ich von der Ladefläche meines Lkw gehupft bin. Ich musste erst eine Woche im KH liegen und warten...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.02.2011:

    hallo liebe nation der fersenbrüche! am 02.06.10 hatte ich einen arbeitsunfall, wobei ich aus 4-5 meter gefallen bin.befund:beidseitige mehrfachfraktur mit weichteilabriss.beide unteren sprunggelenke sind auch betroffen, und in den oberen hab ich auch schmerzen.eine 4 wöchige reha brachte nur zum...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.02.2011:

    hallo ! ich habe mir am 30 09 2010 das linke fersenbein gebrochen ( kompliziert ) und wurde am 11.10.2010 operiert. ich bekam k.g. und gehe seit dem 09.02.2011 ohne stützen . leider kann ich noch nicht den fuß richtig...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.01.2011:

    Hallo, ich habe mir am 17.11.2010 bei einem Arbeitsunfall das rechts Fersenbein gebrochen.Ein schöner 'Entenschnabel' ist auf den Röntgenbildern zu sehen. Am 22. wurde operiert. Je eine Schraube von oben und unten. Hat auch prima gehalten, bis zum nächsten Arztbesuch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.01.2011:

    Bin vor fast 4 Wochen auf der Stufe umgekickt, konnte nicht mehr auftreten. Krankenhaus-Röntgen OSG, Nichts. Nach drei Wochen beim Orthopäden erneutes Röntgen, Diagnose Fersenbeinbruch. Es wundert mich, das es im Krankenhaus nicht gesehen wurde. Soll jetzt zum MRT. Der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 03.01.2011:

    Hallo und ein Gesundes neues Jahr erstmal an alle. der bericht vom 11.11.2010 von Wolfgang,ich kann mir nicht erklären,wie er nach 8 Wochen bzw.10 Wochen wieder laufen kann,geschweige denn ohne Unterarmstützen. mich selbst hat es auch erwischt mit Fersenbeinbruch,habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.11.2010:

    Liebes Biowellmed-Team, vor 6 Wochen zog ich mir eine Fersenbeinfraktur, wenig disloziert und extraartikulär zu. Gestern war ich beim Arzt und wir haben mit der BElastung angefangen, nämlich mit 20-30 kg Belastung auf meinen kaputten Fuß....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.11.2010:

    Sehr geehrtes Biowellmed-Team, im März 09 bin ich ziemlich heftig mit dem li. Fuß umgeknickt. Es passierte, als ich bergab gestolpert bin und nach einem großen Schritt ist mir bei der Landung der Fuß weggeknickt. Der Schmerz war so schlimm...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.11.2010:

    Hallo! Bin vor 4 Wochen beim Äpfel schütteln mit den Äpfeln vom Baum gefallen aus 4 m Höhe. Gut, dass nicht mehr passiert ist, als das linke Fersenbein glatt gebrochen. Trotzdem hat mich folgendes irritiert: die ersten paar mal bei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.11.2010:

    An alle Leidgenossen mit Fersenbeinbruch Wie die meissten von Euch, habe ich mich nach meinem Unfall im Internet über meine Ferse informieren wollen. Ich brauchte Informationen ( wie lange Schmerzen, wie lange kein Auto fahren, wie lange bis...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 07.10.2010:

    Calcanello an alle Leidensgenossen mit Fersenbeinfraktur: Da die Patientenschilderungen auf Biowellmed mir in den ersten schweren Wochen geholfen haben beim Orientieren nach meinem Unfall, möchte ich mit meiner Schilderung anderen auch etwas Mut machen. Bin 57 Jahre,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 01.10.2010:

    Hallo, ich bin auch so ein Kandidat, der sich nicht mit einem einfachen Bruch zufrieden gibt. Am 21.04.2009 war meine Leiter dem Meinung umkippen zu müssen, ich stand zu dieser Zeit auf der 2. Stufe, keine Höhe. Ich also großen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 22.09.2010:

    Hallo mein Bericht, würde sich so lesen wie die euren. Was ich jetzt brauchen könnte ist Hilfe bei der suche nach einer geeigneten Reha-Klinik!? Hat jemand Erfahrung wo eine gute Orthopädische, Chirurgische Rehabilitation angeboten wird?? Die möglichst auch noch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 19.09.2010:

    Am 17.7. 2010 habe ich (44 Jahre, 169 cm, 61kg, relativ sportl.) mir einen glatten (seitlichen) Bruch des rechten Fersenbeins (in der Nähe des Sprunggelenks) zugezogen (letzte Treppenstufe übersehen, umgeknickt, mit vollem Körpergewicht auf den Fuß gefallen). Festgestellt wurde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.09.2010:

    Hallo liebe Fersenbeinfraktur Leidensgenossen, Ich möchte nur allen Leidensgenossen Mut machen und Euch bitten immer alle Aussagen der Ärzte kritisch entgegentreten. Nach einem Sturz von einer Leiter erlitt ich (Rentner, 64 Jahre, 78 kg, 178 cm, Nichtr., kein Diab., sportl....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.09.2010:

    Guten Tag, ich (33)habe mir nach einem Treppensturz vor 11 Tagen einen Fersenbeinbruch zugezogen (wohl nicht die Ferse direkt sondern das andere Ende unterm Fuss,laut Zeichnung des Arztes). Am Unfalltag wurde geröntgt und es hieß erstmal 'nur eine Bänderverletzung'....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.08.2010:

    hallo hab seid dem 02.06.10 nach einem 4,5 Meter Sturz beidseitig eine mehrfach Fraktur in beiden Fersen wobei je 10 schrauben drin sind. heute (14.08.10)kann ich nur mit orthesen laufen, und nächste Woche werden Maße genommen für passende Schuhe. gestern...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.07.2010:

    Ich habe mir vor ca. einem Jahr meine Ferse mehrfach gebrochen. (sprunggelenk OK) Bin dann operiert worden und durfte einige Zeit den Fuss gar nicht belasten. Ich bekam dann Krücken sowie einen Vacoped Schuh, welcher als eine Art 'Gips' funktionierte....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.07.2010:

    Ich hatte vor 2 Jahren im Dezember ein Unfall und bin mit einen 8 Meter hohem Gerüst ungefallen.Dadurch erlitt ich einen 2 fachen Beckenbruch, Schambeinbruch und schwierigen Bruch des Fersenbeins. Nach mehreren OpŽs ging ich vom krankenhaus sofort in Reha...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.06.2010:

    Meine Tochter (11 Jahre) hat mit Krücken und Gips (Mittelfuß war gebrochen) das Gleichgewicht verloren, ist mit Gips auf Ferse aufgekommen und hat sich die gleiche Stelle am Mittelfuß gebrochen und einen Fersenbruch trotz Gips zugezogen. Leider wurde der fersenbruch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 07.06.2010:

    Habe mir im Oktober 09 beim Fußball das untere Sprunggelenk verdreht. Also die Ferse stand nach innen. Bin ins KH gekommen und dort wurden mir 3 K Drähte eingesetzt zum Fixieren. Danach habe ich 3 mon. ein Gips getragen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 06.06.2010:

    Ich vernunfallte vor zwei Wochen. Ich stürzte beim Sportklettern von 5.8m ungebremst zu Boden. Dabei zog ich mir am linken Bein eine schwere Trümmerfraktur des oberen Sprunggelenkes zu. Das heisst, das Sprunggelenk wurde komplett zerschmettert. Nachdem das Bein abgeschwellt war,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2010:

    hallo habe vor ein paar monaten schon mal über den fahrradunfall meines mannes geschrieben. Er hatte eine calcaneusfraktur. am 7.4.10 wurden die 12 schrauben und 2 platten entfernt, (1 Schraube riß ab, konnte nicht entfernt werden) die wunde war relativ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.05.2010:

    hi, ich hatte 1999 aus folge eines sturzes aus 6 meter höhe einen fersenbeinbruch links und eine sprungelengsfraktur rechts. das Fersenbein wurde mit einen fixatör gerichtet und die sprungelenksfraktur wurde nur konvenzionel eingegipst. heute 11 Jahre nach dem Unfall habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.05.2010:

    Mein Bericht von heute Vielen Dank für die Veröffentlichung meines Berichtes. Leider funktioniert der Link nicht. Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, welchen Link meinen Sie? Liebe Grüße Ihr Biowellmed Team ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.03.2010:

    Hallo,ich hatte am 29.10.2008 einen unverschuldeten Arbeitsunfall bei dem ich etwa 2 Meter abgestürzt bin.Bei mir wurde beidseitiger Fersenbeinbruch diagnostiziert.Am linken Fuß total zertrümmert. Nach 10 Tagen wurde mein linker Fuß operiert und mit Schrauben und Platte versorgt.Nach etwa drei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.02.2010:

    Hi, ich hab mir vor zwei Jahren einen Trümmerbruch in linkem und rechtem Fersenbein zugezoge...ich wurde damals nicht direkt operiert sondern die schwellung musste zurück gehen. Nach den Ops hatte ich links 12 und rechts 8 Schrauben plus platte drin....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.12.2009:

    Mein Sohn(11 Jahre),hat seit mitte September,wohl einen Ferseninnenbruch,beim Röntgen war nichts zu erkennen,beim MRT,kam diese Diagnose heraus.Die Chirurgin sagte mir,man könne nichts machen,da dies bei Kindern so gut wie nie vorkäme,kann sie mir nur sagen,das der Heilungsprozess,bei Erwachsenen,bis zu anderthalb...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.12.2009:

    ich hatte mir vor einen jahr bei einen autounfall eine fersenbeinzertrümmerung zugezogen, man konnte wegen der schwellung nicht gleich operieren, so musste ich mal 14tage im krankenhaus warten bis zur operation,man sagte mir gleich das es ein komplizierter bruch sei,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.12.2009:

    Hallo, ich habe mir vor ca.15Jahren eine Fersenbeintrümmerfraktur zugezogen. Vor ca. 4Wochen wurden die Schrauben und die Titanplatte entfernt,da sich an der Narbe eine Fistel gebildet hatte. 5Tage nach der Metallentfernung mussten die Fäden gezogen werden,da sich der Fuss entzündet,bzw.die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.12.2009:

    Hallo zusammen, Ich habe mir vor 5 Jahren mein Fersenbein (calcaneus Fraktur 5-Fach) zertrümmert bei einem mehr oder weniger unfreiwilligem Sprung aus 2m Höhe und habe daraufhin 7 Schrauben und eine Platte eingesetzt bekommen. Nun 5 Jahre später habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.11.2009:

    Hallo, ich habe mir am 24.10.09 beide Fersenbeine geschrochen (Trümmerfraktur). Nach Abklingen der Schwellung dann am 30.10. OP. Titanplatten und Schrauben. Am 11.11.09 wurde ich dann aus dem KH entlassen. Neben Rollstuhl habe ich mittlerweile Krücken bekommen und soll mit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.11.2009:

    Hallo liebe Leidensgenossen;-), ich habe mir in der Nacht zum 01.11.09 beim Tanzen einen Fersenbruch zugezogen. Laut Diagnose im Krankenhaus sagte man mir, dass weder operiert wertden müsse und auch kein Gips angebracht werden müsse. Ich dürfe den Fuss einfach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.11.2009:

    ICH HABE MIR VOR CA : 11 MONATEN BEIDE FERSEN GEBROCHEN,JETZT TAGE ICH IMMER NOCH DIE SCHRAUBEN UND PLATTEN!! BEIM LAUFEN GEHTS EINIGERMAßEN MUSS IMMER EINE PAUSE MACHEN UDN MICH HINSETZEN DA DIE SCHMERZEN SCHLIMMER WERDEN!!! WIE LANGE DAUERT DER...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.11.2009:

    Bounjour, vor 10 Jahren hatte ich Fersentrümmerbruch beidseits, 3 Monate musste ich liegen, dann wieder laufen lernen, es ging nichts mehr. Nach einem Jahr wollte ich die Schrauben raushaben, die haben gedrückt, war höllisch. Seitdem muss ich damit leben, Arthrose...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 01.11.2009:

    am 24.Februar 1979 wurde mein Fersenbeinzertrümmert, durch einen Unverschuldeten Autounfall, die Bremspedalle zertrümmerte mein rechten Fersen, also dies war vor 30 Jahren damals war ich gerade 19 Jahre. Ich mußte den Fuß 8 Wochen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.08.2009:

    Ich habe am 23.08.09 einen Bericht über meinen Fersenbeinbruch geschrieben und dabei drei Fragen mit eingestellt. In Ihrer Veröffentlichung schreiben Sie, dass Fragen nur über das Internet beantwortet werden können. Dazu gebe ich Ihnen gerne meine Zustimmung und würde mich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.08.2009:

    Hallo, Ich habe mir am 10. Juni 2009 beim Sport einen Fersenbeinbruch Typ Sanders 3 und eine OSG-Distorsion zugezogen. Wegen Schwellung, Spannungsblasen und Sekretaustritt konnte erst nach 1 Woche operiert werden (ORIF mit Rekonstruktionsplatte laterales Fersenbein mit ISO C 3D)....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.08.2009:

    Ich , 53 , selbst Hausarzt ,Marathonläufer , bin aufgrund eigener Blödheit Ende September 2008 vom Dach 4 m tief gefallen. Es ergab sich eine 5 Segment 3 Gelenks Fersenbeinfraktur , welche nach dem Abschwellen 10 Tage später mittels...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.08.2009:

    Hallo Zusammen, vor knapp 2 Jahren wurde bei mir ein Fersenbeinbruch li. diagnostiziert. Da ich kein Trauma erlitten habe, sondern 'scheinbar' einen Ermüdungsbruch, hatte es ca. 5 Wochen gedauert, bis mein Bruch mit einer Ferso entlastet wurde. Konservative Behandlung. ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.07.2009:

    Hallo zusammen, ich bin im Juni 09 beim Klettern im Vorstieg ca 7- 8 Meter abgestürzt und mit den Füßen aufgekommen. Bin dann inŽs Krankenhaus gekommen, Diagnose: Calcaneus Mehrfragmentfraktur links. Durfte dann gleich dableiben und 5 Tage all...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 09.07.2009:

    Im März diesen Jahres habe ich mir bei einem Sturz aus 5 Meter Höhe das rechte Fersenbein zertrümmert. Bei der OP wurde eine Platte mit 8 Schrauben eingesetzt. Nach 10 Tagen wurde ich entlassen, die Wunde war zu und ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.04.2009:

    Anfang August 2008 erllitt ich einen Fersenbeinbruch mit Ausriss der Achillessehne rechts durch einen Sturz mit dem Rad (Verkehrsunfall). Der Bruch wurde mit 2 Titanschrauben operiert und war bis auf 3 mm zu. Nach 10 Tagen KRKHs bekam ich eine...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.03.2009:

    Liebe Patientinnen und Patienten, vo 4 Jahren hatte ich eien Sprunggelenksbruch im rechten Bein erlitten. Da ich im ersten Beruf Gitarrist bin sind meine Hände und Arme auf feinmotorische Abläufe trainiert, und so hat der Gebrauch von den bei...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.02.2009:

    erst mal ein Hallo an alle denen meine Geschichte vielleicht teilweise bekannt vorkommt.. Ich bin 23 Jahre und hatte im Oktober 08 einen Autounfall. Anschließend kam ich erst mal mit dem Sanka ins Krankenhaus Schwäbisch Hall. Dort wurde ich geröngt...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 07.02.2009:

    Liebe Fersenbeinbruchpatienten, ich habe mir im November 2008 einen offenen Fersenbeinbruch zugezogen. Damit habe ich dann 4 Wochen im Krankenhaus gelegen.....es wurden in diesen 4 Wochen 4 Operationen durchgeführt. Jetzt bin ich zu Hause und laufe mit einer Orthese...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 31.01.2009:

    Am 03.11.2006 bin ich von einem Kombi (1,20m)gesprungen .Natürlich während der Arbeitszeit.Normalerweise war alles Rutine ,da ich zum betanken meines Arbeitsgerätes immer auf den Kombi muss. Ich habe mir einen Trümmerbruch zugezogen.Nach Arbeitskrankmeldung kam eine REHA inder BG Klinik Ludwigshafen....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 23.01.2009:

    Hallo, ich bin am 29.12.2007!!! von einer ca. 2 Meter hohen Mauer gesprungen und habe mir dabei mein rechtes Fersenbein total zertrümmert. Nach Aufnahme in der Krankenhaus-Ambulanz und der festgestellten Diagnose Calcaneus-Trümmerbruch wurde ich erstmal wieder mit Gehhilfen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.12.2008:

    Hallo! im September habe ich mir bei einem Mauersprung (ca 0,5-1,0m Höhe) eine Fersenbein-Trümmerfraktur des rechten Fußes zugezogen. Nach einem CT im Krankenhause (KH) stellte man fest, das der Knochen 3x komliziert gebrochen war, aber keine Bänder in...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.10.2008:

    Sehr geehrte Damen und Herren, vor 12 Wochen habe ich (38) bei einem Fallschirmsprung eine sehr harte Landung gehabt. Es wurde festgestellt, dass ich neben einem Bänderriß, einem ausgekugelten Sprunggelenk auch einen Trümmerbruch in der Fußwurzel und einen Trümmerbruch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 15.09.2008:

    An das Biowellmed Team Hallo Ich habe im August 2005 ein sprung von der Brücke Westend gemacht den habe ich glücklicher weise überlebt! Jetzt habe durch den Sprung ein beidseitigen Fersenbruch erlitten. Und 2-3 Wirbel waren gebrochen. Leider habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.08.2008:

    Habe mir beim Klettern beidseitig die Ferse gebrochen links einfacher und rechts Trümmerbruch 5 teile + 3 brüche im Sprunggelenk. Meine erfahrungen sind recht positiv die Schmerzen bekomme ich mit 2-3 ibu-hexan 600 in den griff. 6 Tage nach...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.07.2008:

    Hallo. Mein Mann hat sich am 03.05.08 einen beidseitigen Trümmerversenbruch zugezogen, nachdem er einen Ball von einer Turnhalle geholt hat. Bis jetzt sitzt er im Rollstuhl und hat auch die Fersenentlastungsschuhe. Nach 12 Wochen darf er nun irgendwie wieder...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 14.07.2008:

    Hallo zusammen, mein Mann hatte vor einem Jahr sein rechtes Fersenbein durch einen Arbeitsunfall, von Leiter aus knapp 4 Metern, (Trümmerbruch)gebrochen. Es gab für Ihn viele schmerzhafte OPs , und das Fersenbein macht Ihm heute noch zu schaffen.Im Moment wird...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.07.2008:

    So ich heiße Milan bin 18 Jahre alt und hatte einen fersenbeinbruch mit sprunggelenk beteiligung vor ungefähr einem jahr. Ich bin aus ungefähr 4 m auf meine rechte ferse gefallen und diese hat sich dann in 8 Teile zerlegt. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 02.07.2008:

    Bin weiblich und 58 Jahre jung. Ich hatte am 29.03.08 eine Sturz von der Leiter, zog mir dabei beidseits Fersenbeintrümmerbrüche mit Gelenkbeteiligung zu. in 2 Sitzungen wurden meine Füsse operiert, dann nach ca. 5 Wochen erhielt ich Orthesen, die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.05.2008:

    Liebes Biowell-Team, liebe Fersenbruchler, nicht ohne Grund bin ich wieder auf Ihrer Seite gelandet. Ich leide seit vergangenem Jahr an den Folgen eines Fersenbeinbruchs. Im Oktober hatte ich plötzlich fürchterliche Schmerzen und als Kassenpatientin musste ich mich noch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 02.05.2008:

    Patientenbericht vom02.05.2008 Ich weiß nun seit 4tagen das ich einen Fersenbeinbruch habe. Hierzu muß ich etwas weiter ausholen. ImSeptember letzten Jahres hatte ich einen Arbeitsunfall,ich bekam einen Rollcontainer voll beladen in die Ferse.Innerhalb von minuten schwoll mein Knöchel an.Ich wurde...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.03.2008:

    Auch ich hatte ein fersenbeinbruch und wurde opperiert und bekam nach 3 wochen einen Fersenendlastungsschuh,zuerst bin ich mit krücken ganz,ganz vorsichtig gelaufen, nach einer woche etwa bin ich nur noch mit einer Krücke gelaufen und nun ist es 4 wochen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.03.2008:

    Mein kleiner Bericht...nach 14 Jahren ! Im Juni 1994 erlitt ich in Ausübung des Dienstes (bin Polizeibeamter und wollte einem Bankräuber folgen, dabei ca. 10 Stufen einer Treppe gesprungen, war wohl ein bißchen viel) eine dislosierte Fersenbeinfraktur am linken...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 30.01.2008:

    Fersenbeinbruch am 30.11.07 Liebe Leser, da ich im Internet viele schlimme Verläufe dieser Krankheit gelesen habe möchte ich etwas Mut machen. Ich bin am 30.11.07 beim Klettern abgestürzt und habe mir das rechte Fersenbein beim Aufprall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.01.2008:

    Auch mein Mann (67) gehört zu den Fersenbeinbruch-gebeutelten. Er brach seines am 1.10.07 und am 4.10.07 wurde eine Platte mit ca. einem Dutzend Schrauben eingesetzt. Dabei hatte es bei der Aufnahme geheißen, wahrscheinlich ist eine OP nicht nötig... ...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.01.2008:

    Hallo Ich habe mir im April 2007 das Fersenbein gebrochen (trümmerbruch). Es wurden 2 Platten und etliche Schrauben eingesetzt. Jetzt sollen die Platten u.Schrauben entfernt werden und gleichzeitig das Fersenbein versteift werden. Meine Frage:was wird bei der...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.12.2007:

    buongiorno Ich bin schon 54 und bin im Mai 2007 vom Ofen gesprungen, da ich das Gleichgewicht verloren hatte und nicht einfach so mit dem schweren Ofenrohr in Händen rückwärts runterfallen wollte, machte ich halt diesen Sprung, um mich zu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 29.11.2007:

    Hallo, ich bin es schon wieder... der Verdacht eines Fersenbeinbruchs hat bestätigt. Ich hatte keinen Unfall oder ähnliches. Mir wurde eine Fersenentlastungsorthese verordnet. Ich war bereits 3 mal im Sanitätshaus, damit sie richtig angepasst werden konnte. Jedoch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2007:

    Hallo, ich habe mir am 10.10.2007 das linke Fersenbein (kein Trümmerbruch und nichts verschoben) gebrochen, die Talusrolle (Knochen oberhalb des Fersenbeines) gequetscht und das linke Außenband gezerrt. Ich war an einer Stufe hängengeblieben und zwei Stufen nach unten gestolpert....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.11.2007:

    Infolge eies Sturzes von der Leiter aus ca. 2 Meter Höhe am 16. März 2007 habe ich mir einen Fersenbeinbruch (Trümmerbruch) zugezogen. Nach Abschwellung des Beines wurde am 27. März 07 eine OP mit einsetzen einer Titanplatte mit 10...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.11.2007:

    Hallo, ich habe ein Problem: seit einigen Wochen habe ich Schmerzen im linken Fuß. Nach Einnahme vom Diclo 150 mg wurden diese Schmerzen zwar besser, jedoch habe ich im Bereich der Ferse und Archillessehne eine Schwellung und Druckschmerz. Mein...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 02.11.2007:

    Guten Tag ich hatte im Juli 2007 Arbeitsunfall (Sturz von Leiter aus ca.3m Höhe) und habe mir dadurch die Ferse gebrochen(einmal quer durch).Wurde operiert und mit 3 Schrauben fixiert. Nach der Op folgte Physiotherapie,die nach längerer Belastung Schmerzen beim...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.10.2007:

    Hallo, ich bin 26 Jahre und Anfang September eine steile Steintreppe heruntergestürzt. War seither 5mal beim Arzt und hatte Anfangs nur eine Aktivbandage bzw einen Aircast, da auf Bänderriss spekuliert wurde und auf dem Röntgenbild keine Fraktur zu sehen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.10.2007:

    Liebe Leidensgenossinnen und Leidensgenossen, auch ich habe mir einen Fersenbeinbruch mit Beteiligung des Sprunggelenks zugezogen. der Unfall geschah am 04.07.07 und nach dm üblichen Verlauf ( Abschwellen, Operation und nun teilweiser Belastung) bin ich auf dem Weg der Genesung....
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.09.2007:

    Hallo Leute, auch ich (34) habe mir Ende Juli im linken Fersenbein einen Trümmerbruch zugezogen (aus 2,70m von der Leiter). Wurde dann nach 4 Tagen mit einer Platte und 7 Schrauben fixiert. Den VacoPed Schuh hatte ich so gut...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 21.09.2007:

    Hi! Ich schreibe mal hier um ein bischen Mut zu machen! Diese Beschreibungen hier auf dieser Seite sind ja schon teilweise ziemlich schlimm und ich habe sie zum ersten mal gelesen als ich noch meinen Gips gehabt habe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.09.2007:

    Hallo zusammen, mein Freund, 43 Jahre, hat sich am 10.06.07 bei einem Verkehrsunfall, an dem er nicht Schuld war unter anderem einen Fersenbeintrümmerbruch zugezogen. Er wurde daran zwei Mal operiert, da die erste OP nicht so verlaufen ist, wie es...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 10.09.2007:

    Liebe Leidensgenossen/innen, ich wollte mich eigentlich informieren, ob man bereits künstliche Fersenbeine einsetzen kann. Das scheint nicht der Fall zu sein, aber so bin ich auf diese Seite gestoßen. Gerade habe ich mich durch die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 24.08.2007:

    Meine ferse tut sehr weh wenn ich auftrete und im innen seite habe ich eine starke Schwellung! Ist das ein bruch oder eine Prellung? Bitte um schnelle antwort!!! Lieber Besucher unseres Gesundheitsportals, wir können etwas, dad wir nicht...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 16.08.2007:

    Hallo, ich habe mich einfach mal interessehalber zum Thema Fersenbeinbruch durchgelinkt und bin auf diese Seite gestoßen. Ich habe selber Mitte Juni 07 mir die linke Ferse bei einem Arbeitsunfall gebrochen. Dazu muss ich sagen, dass es für mich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 31.07.2007:

    Guten Tag, nun möchte ich 36 Allen die sich solch einen Fersenbeinbruch zugezogen haben erstmal gute Besserung wünschen. Bei mir war es auch wie in den meisten Fällen,Am 06.06.07 ein Sturz aus 3m Höhe vom Gebäude. Es war ein Arbeitsunfall...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.07.2007:

    Hallo zusammen, ich 30 hatte vor ca. 4 wochen einen Arbeitsunfall wobei ich am linken Fuss einen Fersenbeinbruch erlitt. Auch ich wurde zuerst nur geröcht. Auch nur eine Bänderdenung / Prellung vom Arzt Diagnostiziert. Habe stützverband bekommen bissl schmerzmittel und...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 13.06.2007:

    Hallo, ich habe mir am 29.04.07 einen Fersenbeinbruch zugezogen. (Sprung aus ca. 1.20 m Höhe) Mittlerweile darf ich den Fuss mit max. 10 kg belasten. Da ich nur noch vom Bett auf das Sofa gehe, werde ich langsam ungeduldig. Ich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 12.03.2007:

    Hallo, mein Vater hat sich vor ca. 10 Jahren einen Trümmerbruch des rechten Fersenbeines zugezogen. Er wurde erst sehr spät operiert, weil sich der ursprüngliche behandelnde Arzt nicht an die OP getraut hat. Der Bruch wurde mit Platten etc. gerichtet,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.03.2007:

    Hallo, mein Vater (78) hat sich einen Fersenbeinbruch zugezogen. Er war 20 Tage im Krankenhaus. Der Fuss wurde nicht operiert, es wurde auch kein Gipsverband angelegt, sondern es wurde ein Spezialschuh angefertigt. Ist das eigentlich alles korrekt, da mein Vater...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 20.02.2007:

    Hallo, mein Mann (78 blind) hat sich am 16.02.2007 durch einen Fehltritt von der Leiter das linke Fersenbein gebrochen. Er ist sofort ins Krankenhaus eingeliefert wurden. Der Fuss ist jetzt blau unterlaufen und auch noch immer geschwollen, trotz Kühlung. Die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 05.02.2007:

    hallo am 10 08 06 bin ich von der kellerschalung gestürzt und habe mir beide fersen zertrümmert es ist jetzt 6 monate vergangen ich kann kurze strecken gehen natürlich nicht normal ich kann nicht in die knie...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 11.01.2007:

    Hallo zusammen Bin am 17 Dezember 2006 etwa 10-12m tief gestürzt. Habe mir dabei das rechte Fersenbein zertrümmert, einen Wirbel gebrochen (stabil), die Hüfte angebrochen und leichte innere Verletzungen. Ich hatte extreme Schmerzen und wurde sofort ins Spital gebracht,...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.12.2006:

    Hallo! Ich habe mir am 13.10.06,durch einen Sprung von der Leiter (knapp 2m), einen glatten, keilförmigen Fersenbeinbruch zugezogen. Laut der Aussage der Notärzte im Krankenhaus ein grenzwertiger Bruch,da dieser Keil bis kurz vor das Sprunggelenk geht. Sie wollten mich dort...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 25.12.2006:

    vor 4 Jahren erlitt ich durch einen Sturz aus 3 Metern an beiden Beinen einen Fersenbeinbruch. Nach Operation und reha konnte ich zwar wieder gehen, aber die schmerzen im Mittelfuß werden nicht besser. die schmerzen entstehen durch reibung der beiden...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.11.2006:

    Mein Mann hatte gestern einen mehrfachen Fersenbeinbruch, allerdings - sofern man es jetzt schon beurteilen konnte - keine Schädigung der Bänder. Er liegt derzeit im Krankenhaus und wird - sofern die Schwellungen abheilen - in ca. 10 Tagen operiert. Ihm...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 27.11.2006:

    Hallo, mein Mann erlitt - 3 Tage vor unserem Flug in die Karibik - am 15.11.06 einen Fersenbeintrümmerbruch rechts. Am 21.11.06 wurde er einer 2-stündigen Operation unterzogen, in der Platten und ca. 10 Schrauben eingesetzt wurden. Er leidet auch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 26.11.2006:

    Hallo, muß mit Entsetzen feststellen wie viele Menschen mit Fersenbeinfrakturen zu kämpfen haben. Nun mein Bericht zu diesem Thema. Auch ich hab mir im September 2000 bei einem Autounfall einen Fersenbeintrümmerbruch rechts zugezogen der in dem aufnehmenden Krankenhaus sofort...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 28.10.2006:

    Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem sich meine Frau (58) vor etwa 12 Wochen einen komplizierten Fersenbeinbruch zugezogen hatte und die Brüche mit sog. Spickdrähten stabilisiert worden waren, sollten die Drähte in der vergangenen Woche gezogen werden. Das sollte ambulant...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.10.2006:

    Sehr geehrte Damen und Herren Ich erlitt am 07.06.2006 einen Unfall mit Fersenbeintrümmerbruch rechts. In der Notaufnahme legte man mir einen Gips an, der innerhab von einem Tag zwei große Blasen links und rechts am Knöchel verursachte, deswegen konnte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 18.10.2006:

    Hallo, ich bin 58 Jahre alt, Habe im September 2004 einen Leitersturz aus 6m Höhe, beiderseits Fersenbeintrümmerbrüche. Bei der Ankunft im Krankenhaus wurde festgestellt das bei beiden Füßen Trümmerbrüche mit Knochenabsplitterung vorhanden ist. Nach 9 Tagen wurde nur der rechte...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 17.10.2006:

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich (48) hatte Ende Juni 06 einen Unfall. Dabei erlitt ich einen Fersenbeinbruch. Der Fuss schwoll an und ich konnte überhaupt nicht mehr auftreten. Ich wurde geröngt und man sagte mir das es kein Bruch...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 08.09.2006:

    Meine Frau (58)hat sich vor über 5 Wochen einen mehrfachen Fersenbeinbruch zugezogen. Nachdem die Geschwulst etwas zurückgegangen war (nach 9 Tagen) wurde sie operiert. Es wurden 6 Titandrähte ca. 1,6 mm stark, zur Befestigung verwendet. Das ist jetzt über 4...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
  • Erfahrungsbericht vom 04.09.2006:

    Hallo, hatte im November letzten Jahres durch umknicken des Fußes einen Fersenbeinbruch. Mir wurde eine Titanplatte eingesetzt und mit schrauben fixiert. Ich durfte 12 Wochen den Fuß nicht belasten. Machte ambulant Reha. Doch bis heute ist...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Fersenbeinbruch.
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Fersenbeinbruch

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name:

Email (optional):

Ort (optional):

Ihr Bericht:

Anmerkungen

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination
Bitte geben sie die Prüfziffer ein: