Startseite -> Startseite / Erfahrungsberichte / Krankheiten und Behandlung / Hautkrankheiten / Feigwarzen

Feigwarzen

Erfahrungsberichte zum Thema Feigwarzen

Link zum Fachartikel Feigwarzen

Neuester Erfahrungsbericht vom 05.02.2015:

Hallo habe gestern warzen im genitalbereich entfernt bekommen mit elektrokauter sie wurden mit so nen heißem draht weggeschnitten der artzt meinte ich soll das jetzt unten alles trocken halten meine frage ist es war ja auch schmerzhaft ob die sich zurück bilden der artzt sagte es kan passieren aber muss nicht habe dafür 50€ bezahlt in wievielen Fällen kam sie zurück ? Was ist besser elektrokauter oder weglaisern ??? Schonmal dake fürs antworten

Lieber P.,

leider haben Feigwarzen eine hohe Rezidivrate. Sie werden sowohl beim Lasern als auch mit dem Elektrokauter entfernt, man weiß jedoch nie, ob sie wiederkommen. Liebe Grüße

Ihr Biowellmed Team


  • Erfahrungsbericht vom 19.07.2013:

    Hallo miteinander, ich habe mir vor 2 tagen mehrere Feigwarzen durch abschaben von einem Hautarzt entfernen lassen. Danach war ich ziemlich durcheinander und nur noch froh rauszukommen, da es nicht sehr angenehm war. Mein Arzt meinte ich solle die...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2013:

    Ich habe jetzt schon seit einiger zeit 1jahr feigwartzen.ca 3-5 Wie und mit was kann man den die Ursache bekämpfen. Wie starke ich den am besten mein Immunsystem und wie bekomme...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 18.11.2011:

    Hallo liebes biowellmed team Ich habe seit ca 4 monaten Feigwarzen am Hoden und am Oberschenkelanfang am Anfang waren es 3 bis 4 nun ist es wirklich schon eine himbeerartige Fläche nun war ich bei meinen Hautarzt der mir...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 19.04.2011:

    Hallo Biowellmed-team ich habe nun seit 14 monaten feigwarzen und kämpfe einen scheinbar nicht-enden-wollenden-kampf. ich habe alle möglichen cremes etc verwendet und bei allem extrem starke nebenwirkungen erlebt (übelkeit, offene wunden, starker juckreiz, probleme mit den lymphen etc)...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 08.10.2010:

    Hallo hatte am 06.10.2010 eine Feigwarzen op unter vollnarkose .Mir wurden am After und Scheideneingang diese fiesen Dinger weggemacht .Habe danach schmerzen beim Laufen und Sitzen , geschweige denn der Klogang das tut sehr weh,daher wurde ich erstmal für 5...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 09.09.2010:

    Sehr geehrtes Biowellmed-Team, meine Feigwarzen tauchen immer wieder auf, wenn sie da sind werden sie von der Ärztin entweder weggeätzt oder ich behandele sie mit wartec. Ich bin total verzweifelt, weil ich Angst habe, dass ich dass...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 18.08.2010:

    halllöchen ihr! leider wurden bei mir wohl auch diese dummen feigwarzen festgestellt. der arzt meinte nur, daß die so schnell wie möglich operativ entfernt werden müssen. leider war ich in diesem moment so perplex, daß mir adhoc kaum fragen dazu...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 25.04.2010:

    Hallo, vor 4 Tagen wurden meine Feigwarzen mit einem Elektrogerät entfernt. Ich habe Schmerzen, vor allem beim Stuhlgang. Wie und mit was kann ich die Wunden nachbehandeln? Liebe(r) Leser(in), fragen Sie bitte Ihren Arzt, da er...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 01.09.2008:

    Ich habe bereits mehrere monate 2 größere feigwarzen an den äußeren schamlippen..ich habe angst zum arzt zu gehen...wie kann man diese behandeln ohne gleich unters messer zu müssen oder das das weggelasert werden müsste...bekäme man diese auch mit einer salbe...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 21.08.2008:

    Im Internet selbst kann man sich ja zur genüge über die Ursachen,den Verlauf usw. von HPV informieren. Es gibt tausende verschiedene Meinungen und ebenso viele unterschiedliche Berichte von Betroffenen. Was die Bekämpfung der FWs anbelangt muss wohl jeder selbst den...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 15.08.2008:

    ich habe seit einigen wochen feigwarzen am after und auch an den innern schamlippen. Nächste woche habe ich einen Frauenarztermin. Ist diese Erkrankung mit irgendwelchen anderen Erkrankungen verbunden wie z.B. HIV. Die Erkrankung belastet mich sehr stark und fühle mich...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 05.07.2008:

    noch was vergessen zum thema feigwarzen....der arzt sagte ich soll mir mullbinden zwischen die pobacken legen, damit die beiden seiten sich nicht gegenseitig anstecken...in der aldera beschreibung steht aber, das man das nicht machen sollte, was ist nun richtig? vielen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 05.07.2008:

    hallo, ich hab seit einigen wochen feigwarzen am after. letzte woche hab ich mich endlich zum hausarzt getraut, (war gar nicht so schlimm wie ich dachte)hab aldera verschrieben bekommen. ausserdem meinte er, ich sollte ein sitzbad in kernseife nehmen...damit...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 04.07.2008:

    Ich bin erst 17 Jahre alt und hatte noch nie Geschlechtsverkehr.. Trotzdem bekam ich vor paar monaten warzen im Genitalbereich.. Es sind zwar nicht viele, aber wie ich feststellen konnte, werden es immer mehr und mehr.. Hab mir schon einen...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 06.02.2008:

    Ich habe mir auch Feigwarzen eingefangen. Die ersten waren außen und die wurden mir weggelasert (Die Spritzen taten sehr weh). Bereits nach einer Woche habe ich schon die nächsten entdeckt. Mein Arzt empfahl mir die Behandlung mit 'Condylox). Die äußeren...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 10.12.2007:

    Ich habe am 28.11 meine oeration gehabt die erste ist nicht gut verlaufen und es wurde nur öberfläcjlich gemacht da musste wohl oder übel eien zweite dann folgen ich hatte vor der ersten schon soo eine angst weill ich eh...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
  • Erfahrungsbericht vom 22.01.2007:

    ich habe mir feigwarzen eingefangen....denke durch geschlechtsverkehr, so wie ich mich im internet informiert habe. Was kann ich dagegen selbst machen? Und was für gegenmittel gibt es da??? Bitte um antwort.....danke Liebe Besucherin unseres Gesundheitsportals, Feigwarzen sollte man...
    Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Feigwarzen.
Wir machen Urlaub! Bitte haben Sie Verständnis dafür dass Ihnen unsere Formulare in der Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Ihr Bericht zum Thema Feigwarzen

Ihre Angaben sind freiwillig. Wenn Sie nicht Ihren Namen angeben möchten, geben Sie bitte 'anonym' in das Feld 'Name' ein. Die anderen Felder können Sie je nach Belieben ausfüllen oder leer lassen.

Name

Email (optional)

Ort (optional)

Ihr Bericht

Anmerkungen:

Bitte haben Sie Verständnis dass wir nicht jede Frage beantworten können, da eine persönliche Beratung zu Krankheiten nicht erlaubt und auch nicht sinnvoll ist. Jede individuelle Beratung setzt eine eingehende Betrachtung der Krankheitsgeschichte und eine gründliche Untersuchung voraus. Wir veröffentlichen Ihren Bericht, da es anderen Betroffenen helfen kann, mehr Informationen zu ihrer Krankheit zu erhalten und sich dadurch mehr Möglichkeiten ergeben, Fragen an Ihren behandelnden Arzt zu stellen, um die Vorgehensweise oder Behandlung besser zu verstehen. Aus diesem Grund sind auch die Erfahrungen anderer Menschen, die an dieser Krankheit leiden, wertvoll und können dem Einzelnen nützen. Wir freuen uns daher über jeden Bericht. Die in unserem Gesundheitsportal zugänglichen unkommentierten Erfahrungsberichte von Betroffenen stellen jedoch ungeprüfte Beiträge dar, die nicht den wissenschaftlichen Kriterien unterliegen. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für die Inhalte der Erfahrungsberichte, auch nicht für den Inhalt verlinkter Websites oder von Experten zur Verfügung gestellter Beiträge. Wir haften auch nicht für Folgen, die sich aus der Anwendung dieser wissenschaftlich nicht geprüften Methoden ergeben. Benutzern mit gesundheitlichen Problemen empfehlen wir, die Diagnose immer durch einen Arzt stellen zu lassen und jede Behandlung oder Änderung der Behandlung mit ihm abzusprechen. Wir behalten uns auch das Recht vor, Beiträge zu entfernen, die nicht vertretbar erscheinen oder die mit unseren ethischen Grundsätzen nicht übereinstimmen. Alle Angaben oder Hinweise, die wir hier machen, sind hypothetisch, da sie nicht auf einer Untersuchung beruhen, sind nicht vollständig und können daher sogar falsch sein. Auch dienen unsere Erörterungen nur als Grundlage für das Gespräch mit Ihrem Arzt und sind niemals als Behandlungsvorschläge oder Verhaltensregeln zu verstehen. Ihr Bericht ist für die Veröffentlichung im Internet und über anderen digitalen Kanälen von Ihnen freigegeben.
Ich habe die Anmerkungen gelesen und akzeptiert.
Ziffern_kombination

Bitte geben sie die Prüfziffer ein: